Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

    Besten Dank noch mal an liberty123de , den ich immer wieder mit meinen Fragen per PN löcherte %§&

    Erst war der eine Favorit, dann wieder der andere und letztendlich wurde es ein 2012`er in der Exclusiv-Edition und ein "Das WeltAuto", wegen der exzellenten Aufbereitung in der Dresdener Manufaktur und der All-in Garantie von VW.

    Der Dicke bleibt natürlich auch weiterhin mein Schönwetterauto, aber dafür wird uns das PT Cabrio verlassen.

    Gestern wurde nun das Dickschiff aus NRW abgeholt und was soll ich sagen... FETTE AUSSTATTUNG und da mag man ja gar nicht mehr in den klapprigen Dicken einsteigen!

    Heute kamen noch Distanzscheiben drauf und mit geänderten Koppelstangen wird demnächst das Luftfahrwerk tiefergelegt. Einen Termin für `ne Software-Optimierung gibt es dann diese Woche auch noch

    Herrlicher Nikolausi...
    Angehängte Dateien
    Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
    meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

    Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

    Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!


  • #2
    Re: Verabschiedung aus dem Forum

    Glückwunsch .... Und als Ersatz für den PT geht der auch noch gerade so durch.
    2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

    Kommentar


    • #3
      Re: Verabschiedung aus dem Forum

      Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!
      Wow, Du hast das gleiche Innendesign wie ich. Klavierlack und zweifarbige Ledersitze mit Sonnenbeige.
      Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

      Kommentar


      • #4
        Re: Verabschiedung aus dem Forum

        Glückwunsch .... Und als Ersatz für den PT geht der auch noch gerade so durch.
        ...

        Danke...
        Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
        meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

        Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

        Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

        Kommentar


        • #5
          Re: Verabschiedung aus dem Forum

          Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!
          Wow, Du hast das gleiche Innendesign wie ich. Klavierlack und zweifarbige Ledersitze mit Sonnenbeige.
          Besten Dank...

          Jupp, ist das gleiche Design wie von deinem. Sieht irgendwie viel edler aus...
          Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
          meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

          Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

          Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

          Kommentar


          • #6
            Re: Verabschiedung aus dem Forum

            welcher motor?
            Dodge Chargum 5,7 Liter Hemi EZ: 12/2005<br>Autogas umbau Prinsanlage<br>Umbau auf Chargum SRT front 2012<br><br> http://images.spritmonitor.de/641162_5.png <br>Mein Dodge Chargum umbau

            Kommentar


            • #7
              Re: Verabschiedung aus dem Forum

              welcher motor?
              3.0 TDI mit (noch) 240PS
              Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
              meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

              Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

              Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

              Kommentar


              • #8
                Re: Verabschiedung aus dem Forum

                welcher motor?
                3.0 TDI mit (noch) 240PS
                Oh Gott .. so ne Drecksschleuder von VW , da bleibe ich doch bei meinem ehrlichen Öko-Auto

                Glückwunsch zum Neuen und allzeit gute Fahrt ! das Geklappere und die regelmäßigen Reparaturen würden mir nach einem Fahrzeugwechsel sicher nicht fehlen ...

                Für diesen Beitrag haben sich:
                46 Mitglieder bedankt.
                141 würden mir am liebsten dafür in die Fresse hauen.
                2 wollen ein Kind von mir.


                Kommentar


                • #9
                  Re: Und wieder einer mehr, mit 'nem Phaeton

                  Mir fehlt da nix, denn mein SRT8 steht ja auch weiterhin in meiner Garage...
                  Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
                  meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

                  Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

                  Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

                    Fett Fett Fett sage ich nur aber der Dicke ist Fetter

                    Spaß beiseite sieht schick und Edel aus

                    Gratulation von mir

                    Sedan 5,7 L / M 2005 / Bright Silver Metallic Clear Coat&nbsp; http://www.smiliemania.de/smilie132/00002316.gif

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

                      Danke Dir...
                      Wie dein Auto hat 1,9 Liter….
                      meine Cola-Flasche hat ja schon 2 Liter!

                      Beim Tanken nun auch mit einem breiten Grinsen...

                      Zum Glück damals NICHT in SILBER oder SCHWARZ gordert!

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

                        Glückwunsch zum Pheaton!

                        Wenn ich von der Genesis Limousine auf den Dicken umsteige, bekomme ich auch regelmäßig eine Glaubenskrise.
                        Der eine leise und soft, der andere rauh und hart. Aber wenn ich dann auf der Autobahn das Gaspedal durchdrücke, ist das schon wieder o.k.

                        Gruß

                        biker

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

                          Schönes Auto,Glückwunsch!

                          Aber mir wäre er optisch zu sehr "Einheitsbrei"!

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

                            Keine Ahnung, was Euch an diesem Auto reizt! Aber trotzdem Glückwunsch, jedem das Seine...
                            Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm weil man ist ja tot. Aber für die Anderen... Genauso ist es übrigens, wenn man dumm ist...

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Und wieder einer mehr mit 'nem Phaeton.

                              Ein neues Auto ist immer was feines

                              Über den Passat+ schreibe ich hier nix... wurde an anderer Stelle schon seitenlang gemacht...
                              allerdings verstehe ich es überhaupt nicht sich heute einen "alten" Diesel zu kaufen.
                              Die blaue Umweltplakette wird 2019 kommen das ist für mich 100%ig sicher und dann ist Schluß mit "Innenstadt"
                              selbst einige der aktuelle Euro-6er Diesel werden keine blaue Plakette erhalten... hier nochmal nachzulesen

                              3.0 TDI mit (noch) 240PS
                              und vor dem Hintergrund des ganzen WeltAuto-Schwindel´s der ja wohl auch die 3ltr. Dieselmotoren betrifft
                              würde ich mich z.Z. wohl eher vom Motor fernhalten bis raus ist was beim wohl kommenden Rückruf gemacht werden muss.
                              Nur 6,4L... der Umwelt zuliebe

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X