Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Ende naht ! Die Marke Chrysler soll verschwinden.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Mütter und Vorstadt Kasper wie den Chrysler Voyager oder wie die Vans alle heißen.
    der 300S, 200S sind beliebte Mietwägen
    usw
    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

    Kommentar


    • #17
      Cosmic

      Wo hat denn ein Golf ne bessere Ausstattung? guck dir mal nen aktuellen Golf und nen aktuellen 300C an, da liegen Welten zwischen....... Dagegen ist der Golf ne Billig Aussehende Sparbüchse! Genauso Golf 5 gegen den ersten 300C ca Bj:2005 auch da ist die Ausstattung beim Golf nicht besser... wie kommst du darauf?
      Chrysler 300C Limo Hemi 5.7 V8 EZ: 05/2005 - jetzt bei 212tkm

      Kommentar


      • #18
        Jep, ich glaub du sahst noch nicht in einem vollen Golf...

        Ich will damit auch nicht sagen, dass der Eimer aus Wolfsburg besser oder schlechter ist sondern nur verdeutlichen, auf welchem Niveau sich die Amis bewegen ohne es bewerten zu wollen.

        Das du so reagierst wundert mich nicht, wenn dir was fehlen würde, würdest du was anderes fahren. Aber schalt mal die verteidigungslinien was runter und bleib bei den Fakten.

        Selbst ein 2018er 300er basiert immernoch auf einer mehr als 20 Jahre alten Plattform..., ist selbst voll gradmal so ausgestattet wie ein Serienmäßiger Passat - kostet dafür aber auch nicht mehr - und hat lediglich den Vorteil, dass in ein 2tonnen Auto so dicke Motörchen reinpassen


        Ansonsten ziehst du mit dem Ding Ausstattungs- und Qualitätsmäßig keine Wurst vom Teller - aber vielleicht haben die Amis da etwas mehr Patriotismus wenn man bedenkt was hier an koreanischen Senioren Utilitie Vehicles unterwegs ist
        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
        Ersatzteile und Trödelkammer

        Kommentar


        • #19
          Nja ausstattungstechnisch haben die Amis schon etwas mehr von Haus aus als die deutschen Kollegen, gelle :-)

          wie man z.b. bei BMW auch bei den exklusiven Modellen noch für Leder Aufpreis zahlen muss....
          Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
          ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


          Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

          Kommentar


          • #20
            Über was diskutieren wir hier? Der Ami kommt an einen Audi/bmw/Mercedes/VW nicht ran, nichtmal wenn er will - ob ich das gut oder schlecht finde tut da garnix zu Sache
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            Ersatzteile und Trödelkammer

            Kommentar


            • #21
              Ich glaube das, wie ich auch, viele den 300C wegen seiner Optik und nicht wegen der Ausstattung fahren.
              Ist nun mal was anderes wie der deutsche Einheitsbrei.
              '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/Fahrwerk/Felgen, Spurplatten 25/30mm. Nebler, Blinker, Begrenzungsleuchten, Rückleuchten,Grill schwarz,Türleisten entfernt. H&R Federn.Getönte Frontscheinwerfer. LED Fußraumbeleuchtung, TFL, Hurst Shifter, Clim Air.

              Kommentar


              • #22
                Das ganze erinnert an "Lancia": Das Lange sterben einer Marke
                Herausforderer
                6,4L... der Umwelt zuliebe

                Kommentar


                • #23
                  Zitat von Bazzoka Joe Beitrag anzeigen
                  Ich glaube das, wie ich auch, viele den 300C wegen seiner Optik und nicht wegen der Ausstattung fahren.
                  Ist nun mal was anderes wie der deutsche Einheitsbrei.
                  So sieht es zumindest bei mir aus. Mir reicht der Diesel als Motorisierung vollkommen aus, Kaufgrund war allein die affengeile Optik des Kombis.

                  Kommentar


                  • #24
                    Damit lässt sich nur leider keine Marke finanzieren :/ und bis auf den 300er und ein paar Auswüchse wie der PT Cruiser war und ist Chrysler nunmal Einheitsbrei.

                    Nichtmal die Vans haben noch ihre Vorzüge, ich bin auch mit einem Pontiac Transport aufgewachsen, ganz einfach weil n Bulli zu langweilig war und die Franzosen nur Scheiße fabriziert haben... heute kochen aber alle mit den gleichen Zulieferern und es gibt noch ein paar Koreaner die der Erfahrung nach recht langlebig sind - wozu noch das Abenteuer Ami?
                    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                    Ersatzteile und Trödelkammer

                    Kommentar


                    • #25
                      Cosmic

                      Da ich aus Braunschweig/Wolfsburg komme kenne ich genug Voll ausgestattete Golfs Ich hatte sogar mal einen Golf 5, ok war gratis von VW Und ICH finde der NEUE 300C sieht von innen um Welten besser und hochwertiger aus als jeder VW. Guck dir mal den neuen an, ist schon nice

                      https://www.autonationchryslerjeepar...-englewood.htm

                      Wo ist der denn bitte schlechter als ein Golf? Das sind auch nicht meine Verteidigungslinen das ist mein Fakt bzw. meine Meinung und Erfahrung
                      Chrysler 300C Limo Hemi 5.7 V8 EZ: 05/2005 - jetzt bei 212tkm

                      Kommentar


                      • #26
                        Optik ist wie immer Geschmackssache, gefallen tut er mir auch, stand der Technik ist er aber nunmal nicht

                        Der Golf war einfach nur ein Beispiel weil VW in dieses Kompatktding sehr oft alles reinpackt was sie so rumfliegen haben und was nützlich sein könnte. Ich will damit nicht sagen, dass der Chrysler schlechter ist oder generell einen Vergleich zwischen den beiden Herstellern anstrengen - das liegt mir fern.

                        Das diente einfach nur der Verdeutlichung, auf welchem Level sich die Amis nunmal befinden und auch ohne das schlecht zu finden. Aber wir sind nunmal technologieverrückte Spielkinder - und das wird von den hiesigen Herstellern hier bei uns befriedigt.

                        Ich würde n Teufel tun und mir n aktuellen Audi bestellen müssen, allein sich zwischen der Ziernaht der Mittelarmlehne und der des Aschenbechers im Lichtwinkel zur Sonne entscheiden zu können wär mir zu anstrengend aber es funktioniert halt. Damit ist zwangsläufig mehr möglich - und es kostet ja auch mehr.

                        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                        Ersatzteile und Trödelkammer

                        Kommentar


                        • #27
                          Also die derzeit angebotenen 300C brauchen sich nicht hinter den Golf zu verstecken. Da gibts kaum Ausstattungsdetails, die es nicht auch im 300C gibt, allerdings preisgünstiger. Ob das Spurassistent, Toterwinkelwarner, automatische Abstandshaltung und automatisches Abbremsen über alle Airbags, 8-Gang-ZF-Automatik, die wesentlich besser ist als die Golf-Automatik usw. Lenkradheizung, Sitzbelüftung, Panoramaglasdach.... bestell Dir das alles mal im Golf, dann kannste aber nur für die Extras Kredit aufnehmen. Das geile Design kriegste gratis dazu ! Bestell Dir nur mal das Navi mit Großbildschirm, Sprachassistent und Internetanschluß und eine Bose-PowerHifianlage dazu.
                          Zuletzt geändert von Big boy; 04.06.2018, 22:20.
                          Big Boy 3.0 CRD Touring Y2008 , vorne Bernds Performance-Bremse,Sander-Korr.-Schutz, Keramikbesch. 9H,KW V2; PT Cruiser 2.2 CRD Y2002 Route 66 in black mit Pinstriping und Challenger R/T 6.4 Scat Pack in octane red Y2018 Keramikbesch. 9,5H

                          Kommentar


                          • #28
                            Zudem wurde ein Sportfahrwerk mit Alu- und Titanteilen verbaut, das gegenüber dem früher verbauten Fahrwerk erhebliche Vorteile aufweist. Außerdem hinkt der Vergleich zwischen einem Oberklasseauto und einem Kleinwagen wie Golf.
                            Big Boy 3.0 CRD Touring Y2008 , vorne Bernds Performance-Bremse,Sander-Korr.-Schutz, Keramikbesch. 9H,KW V2; PT Cruiser 2.2 CRD Y2002 Route 66 in black mit Pinstriping und Challenger R/T 6.4 Scat Pack in octane red Y2018 Keramikbesch. 9,5H

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X