Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chrysler Verkauf perfekt...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chrysler Verkauf perfekt...

    Jeder dürfte es heute mitbekommen haben...

    Die Ehe Daimler-Chrysler ist geschieden...
    Komisch ist es schon mit der Entscheidung, die ich Konzernpolitisch nicht nachvollziehen kann.
    Jahrelang schon "verbimmelt" Daimler in Chrysler, Jeep und Co-Karossen seine Automatikgetriebe, Motoren etc...

    Weltweit übergreifende Logistik; Synergieeffekte noch und nöcher...

    Selbst eine Fussfeststellbremse aus dem Hause Mercedes konnte so vielen aus den USA und hier auf`s Auge gedrückt werden.

    Was haltet ihr davon..?

    Grüsse - Speedy

  • #2
    Re: Chrysler Verkauf perfekt...

    richtig treffen wird es uns doch nur im werkstätten-netz. für mich wäre es saublöd, wenn chrysler jetzt ausziehen müßte. unsere family-flotte besteht aus jeep, smart, mercedes und chrysler - das war schon recht bequem... aber sonst sehe ich mich nicht so betroffen... oder übersehe ich irgendetwas wichtiges?
    ˆ\_/<br>.O.o <br>This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.<br><br>2006er Hemi Touring AWD

    Kommentar


    • #3
      Re: Chrysler Verkauf perfekt...

      Hi
      Gut ist, dass endlich eine Entscheidung gefallen ist, da die Gerüchte nur schaden. Ich hoffe schwer, dass die Investment Gruppe Cerberus auch ernsthafte Absichten in Sachen Konzernerhalt hat und es nicht nur ein Spekulationsobjekt ist. Interessant ist auch, dass Tom laSorda und andere des Topmanagement gehen (müssen?).
      Bei aller Liebe zu Amis, der Einfluss von Daimler hat technisch und strategisch viel Gutes gebracht. Leider kann man Aussagen, die unmittelbar nach Fusionen, Übernahmen oder Verkäufen, nicht im geringsten Ernst nehmen. Die Zeit wird zeigen was daraus wird und ob die Ikone Chrysler hoffentlich besteht.
      Gruss
      PhM

      Kommentar


      • #4
        Re: Chrysler Verkauf perfekt...

        hallo,

        ich kanns auch nicht so recht verstehen, warum die sache nicht funktioniert hat
        hab mich aber ehrlich gesagt immer gewundert, warum nicht mehr benz-technik
        bei chrysler eingebaut wurde
        der grund warum ich mir den dicken zugelegt habe war nicht nur seine geniale
        optik, sondern auch die vielen bauteile von mercedes (plattform von der e-klasse, dieselmotor
        vom e 320, automatikgetriebe)
        na warten wir`s mal ab wie es weiter geht
        glaube aber kaum das es probleme mit ersatzteilen geben wird

        sevus beck300

        Kommentar


        • #5
          Re: Chrysler Verkauf perfekt...

          hi,

          der grund das nichtmehr benz technik im chrysler war lag daran das es zuteuer für chrysler war benz technik zu verbauen und die autos teurer geworden wären, im anderen fall war für benz die qualität der chrysler bauteile zu schlecht. So oder so änlich haben sie es im tv erklärt!

          gruiß Spawni
          Ford S-Max Titanium 2.0 TDCI

          Kommentar


          • #6
            Re: Chrysler Verkauf perfekt...

            Hi,

            also mit dem "zu teuer" für Chrysler glaube ich mal nicht wirklich. Es ist zwar eine Zeit her (knapp 10 Jahre), da konnte ich mal in die Materialkalkulation von einem A8 sehen. Der Material- und Montagepreis von den Autos ist zum Verkaufspreis 'ne Lachnummer. Die Differenz zum Verkaufspreis ist nicht nur Marge (auch wenn die nach wie vor nicht schlecht ist) sondern natürlich im wesentlichen auch Entwicklung und Overhead. Je öfter man ein Teil verbaut, umso höher der Ertrag, VW macht es ja mit Seat, Skoda, VW und Audi vor.

            Gruss Thomas
            Chrysler 300C 3.0 CRD 11/2006 Brillant Black - Luxuspaket, Schiebedach, Anhängerkupplung, UConnect

            Kommentar


            • #7
              Re: Chrysler Verkauf perfekt...

              mag sein, aber bau doch mal porsche teile in einen Skoda rein, dann is der skoda nicht mehr so günstig wie er vorher war und dann sagen sich die leute, warum soll ich skoda kaufen für weniger geld bekomme ich nen vw. So las beispiel.

              Gruß Spawni
              Ford S-Max Titanium 2.0 TDCI

              Kommentar


              • #8
                Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                ist da nicht auch zu bedenken, dass der preis in deutschland bei den verkaufszahlen total irrelevant und der 300C in amerika ja viel billiger ist? in großen stückzahlen mercedes-material für billig verkaufen, geht scheinbar nicht (die werden sich bei daimler-chrysler schon auch was gedacht haben...)
                ˆ\_/<br>.O.o <br>This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.<br><br>2006er Hemi Touring AWD

                Kommentar


                • #9
                  Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                  ist da nicht auch zu bedenken, dass der preis in deutschland bei den verkaufszahlen total irrelevant und der 300C in amerika ja viel billiger ist?
                  Soweit ich gehört habe, kann man das Amimodell auch nicht wirklich mit dem Europäischen vergleichen.
                  Die Ausstattung variiert schon ziemlich, z.B. ist beim Euromodell Xenon Standart was alleine ca. 1500,-€ ausmacht.

                  Gruß
                  Bernd

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                    Hi
                    Habe in meinem früheren Beitrag geschrieben, dass Tom laSorda nach der Trennung gehen würde. Diese Info war ein Gerücht und bestätigt mich in der Meinung, dass Aussagen von beteiligten Managern unmittelbar nach solchen Aktionen einen Dreck wert sind. Ich hoffe für die Ikone Chrysler, die vielen Zulieferer und Mitarbeiter, dass der Erhalt erste Priorität hat.
                    gruss

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                      ok, interessiert hier vielleicht keinen so wirklich, aber bleibt jeep bei daimler oder wird jeep mit chrysler verkauft?
                      ˆ\_/<br>.O.o <br>This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.<br><br>2006er Hemi Touring AWD

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                        Jeep und Dodge sind bei Chrysler geblieben.
                        Chrysler 300C 3.0 CRD 11/2006 Brillant Black - Luxuspaket, Schiebedach, Anhängerkupplung, UConnect

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                          Muß ich jetzt zu jedem sagen, der mich nach meinen Autos fragt : Ich fahre einen "Cerberus 300 c" und meine Frau einen "Cerberus Crossfire" ?
                          ODIN

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Chrysler Verkauf perfekt...

                            Hallo Odin,
                            die "Cerberus-Leute" werden wohl nur vorübergehend das Ruder halten, versuchen, eine möglichst große Rendite für die Anleger zu realisieren und dann wieder irgendwohin verscherbeln... denke ich. Bleibt für uns alle nur zu hoffen, dass es keine allzu negativen Entwicklungen bei Werkstatt- und Händlernetz hier in Europa geben wird und das mit der Gewährleistung per Premium-Paket auch nicht leidet..
                            Müssen wir wohl abwarten
                            Gruß Thom
                            300 C 3,0 CRD Touring in mineralgray - und einfach nur Spaß dabei!!!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X