Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Glühkerze

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Glühkerze

    IMG_20170909_165451-1.jpg Hallo an alle bin dar Micha und komme aus Reichenbach/Vogtland .
    Fahre einen 300c crd habe heute festgestellt dass mein Dicker Probleme hat bei den Glühkerzen wo sie eingebaut werden...alles verkohlt und ölig .. kann das sein das da eine Dichtung kaputt ist oder so​​ wäre Fahrerseite oben siehe Bild.
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von MichaBlacky; 10.09.2017, 11:51.

  • #2
    Soweit ich das im Kopf habe, gibt es bei den Kerzen keine Dichtung und eine Undichtigkeit ist an der Stelle auch eher unwahrscheinlich.
    Kann es sein, dass die Diesel-Leitung auf dem Injektor (Einspritzdüse) an der Verschraubung undicht ist und in Richtung Glühstift raus spritzt?
    LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
    LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
    LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
    LINK: Youtube - ElTobbyOB

    Kommentar


    • #3
      Zitat von tobias_hesse Beitrag anzeigen
      Soweit ich das im Kopf habe, gibt es bei den Kerzen keine Dichtung und eine Undichtigkeit ist an der Stelle auch eher unwahrscheinlich.
      Kann es sein, dass die Diesel-Leitung auf dem Injektor (Einspritzdüse) an der Verschraubung undicht ist und in Richtung Glühstift raus spritzt?
      genauso hätte ich das jetzt auch gedacht, alles andere zum Thema Glühkerze macht keinen Sinn. Eher Injektor, Railreiste.

      Kommentar


      • #4
        Hab noch mal geschaut und etwas sauber gemacht ,weil durch die Hitze hat es gar die Gummisdeckung geschmolzen. Und es zischt beim Laufen des Motors und es kommt leicht Rauch raus Was würde das denn Kosten so ne Injektor + Einbau ??

        Kommentar


        • #5
          Du solltest mal ein paar Werkstätten in deiner Nähe anfahren und nachfragen, ob die das können und ob man das evtl. wieder so dicht bekommt. Vermutlich ist nur das Rohrstück nicht richtig auf der Dichtstelle des Injektors angesetzt oder etwas schief gezogen. ((Vermute ich - Bin aber kein Profi!))
          Mag sein, dass sie sich streuben, da diese Stelle zum Hochdruckteil gehört und das nicht alle machen (dürfen). Zur Not musst du vielleicht fragen, wer das machen könnte (Es gibt ein paar Diesel-Spezis).

          Zu Preisen kann ich nichts sagen. - Die kenne ich nicht. Es sind aber die selben Injektoren wie bei vielen Mercedes.
          LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
          LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
          LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
          LINK: Youtube - ElTobbyOB

          Kommentar


          • #6
            Injektoren bedeutet immer Arbeit und viele Euros wenn man es richtig macht. Die Dinger müssen raus, gereinigt, und mit neuen Railleitungen und event. Dichtringen wieder rein. Wenn man sie schonmal draußen hat sollte man sie gleichmal prüfen lassen.

            So ausm Bauch raus bei Boschservice? 500 - 1000 für alle 6 inkl Arbeit und ohne event. neuen Injektor.

            (Gutes Beispiel für Leute die meinen in Diesel ist "Günstig"... die Dinger kommen IMMER und bei JEDEM direkteinspritzenden Diesel irgendwann - und wenn man sie ignoriert kann man die Uhr nach stellen bis der Motor die Grätsche macht)

            Schau mal bei einem Taxischrauber vorbei, der sollte dir da recht gut helfen können. Die gibts normalerweise in jeder größeren Stadt.
            Zuletzt geändert von Cosmic; 10.09.2017, 15:40.
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            300C Teile zu verkaufen

            Kommentar


            • #7
              Ein neue Injektor kostet beim Chrysler so um 600€, Teilenummer ist 5175827AB.
              Es gibt aber auch welche zum austausch für ca. 300€, Teilenummer 68028405AA
              Du kannst direkt im Bucht welche kaufen hier generalüberhollte mit prüfprotokol für 110€ http://www.ebay.de/itm/Injektor-Eins...IAAOSw5UZZAE76
              oder neu für 225 http://www.ebay.de/itm/1-BOSCH-Einsp...gAAOSwIQdZLVcB
              Die müssen nach dem Umbau kodiert werden.
              Du kannst auch versuchen Dichtungen und Halter vom Injektor zu wechseln, ob das zum Dichtheit hilft, schwierig zu sagen.
              Das sind die Nummern 3, 4 und 5 im Bild: (5080301AA, 5175620AA, 5073719AB)

              ingektor.png
              Zuletzt geändert von annatiko; 10.09.2017, 15:43.
              Life is too short for ugly cars.

              Kommentar


              • #8
                Ich hab' da noch eine ganz einfache Idee.....

                Die Injektoren sind untereinander mit diesen Kunststoff-Schläuchen verbunden, welche als Rücklauf für ganz normale Leckagemengen dienen. Ist der hintere Anschluss an der letzten Düse vielleicht einfach nur offen oder undicht?
                LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                LINK: Youtube - ElTobbyOB

                Kommentar


                • #9

                  Natürlich sollte man vorerst die Leitungen überprüfen.
                  Life is too short for ugly cars.

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Leitungen sind dich. Es zischt (Diesel)am Injektor raus wo es reingeschraubt wird hab da mein Finger rangehalten bei Laufenden.. werde​ es versuchen mit Dichtringe usw.nur komisch das es für mein 300c die Teile nicht passen würden ,wenn mar auf die Seiten geht und meine Fahrzeugnummer eingibt 1004 AAS ist doch Mercedes Motor sollte doch gleich sein.?

                    Kommentar


                    • #11
                      Aber halt anderes Fahrzeug... die werden hoechstwahrscheinlich passen.

                      Ist ne scheiss arbeit und macht den sitz richtig sauber!
                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      300C Teile zu verkaufen

                      Kommentar


                      • #12
                        Kaufe die Beide Teile erst einmal, mit etwas glück ist es dann erledigt:
                        http://www.ebay.de/itm/SWAG-Dichtung...MAAOSwiQ9ZQ51A
                        https://www.partacus.de/ersatzteile/...rtno=5175620AA
                        Life is too short for ugly cars.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X