Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wiederholungstäter aus dem Schwabenland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wiederholungstäter aus dem Schwabenland

    Hallo ihr Dickenbesitzer / innen,
    Michl hier, demnächst 57 Jahre jung, lese seit Ende 2017 schon fleißig mit, jetzt wird's Zeit mal die Hosen runter zu lassen ^^
    Infiziert seit 2007, ersten Dicken 300C Touring CRD als Neuwagen gekauft bzw. geleased und nach 3 Jahren wieder mit Wehmut abgegeben. Lt. Family zu klein und es musste
    wieder ein Voyager (glaub der 4te) her, gäähhn. Jetzt 10 Jahre später sind die Kids in Ihren eigenen Kisten unterwegs und es musste wieder was Dickes her, und zwar richtig
    dick, hehe. Habe ewig gesucht und bin dann auf Stefans SRT gestoßen, knapp 75TKM und ein 'wenig' optimiert:

    - Mopar Nockenwelle
    - Mopar Ventil, Federn und Stösselstangen
    - Zylinderköpfe ported and polished
    - 90mm Drosselklappe
    - High Volume Oilpump
    - High Volume Oilpan
    - Quaife Limited Slip Differential
    - Stahlflex Bremsleitungen
    - Diablosport Trinity Tuner
    - Klappenanlage

    Damit hatte der Dicke lt. Protokoll vom 04.05.2011 556 PS und 599 Nm not bad ^^

    Stefan hat zum Verkauf einiges zurück gebaut, neuen TÜV gemacht und nun steht das gute Stück bei mir in Möglingen, kennt wahrscheinlich keine Sau aber ist nur
    10km von Zuffenhausen, da klingelts vielleicht bei dem einen oder anderen. War dann letztens bei Speed-Concept auf der Rolle und aktuell hat er 430,95 PS und 580 Nm.

    Sobald es Frühjahr wird, wird wieder 'aufgerüstet', Original Felgen sind grad beim Pulvern, fette Domstrebe ist bestellt, große Drosselklappe kommt wieder rein, passende
    Kurve wird wieder geladen, muss mich aber erstmal bisserl einarbeiten in Trinity & Co.
    So das war's erstmal, hoffe habe gegen keine Regeln verstoßen und stelle vermutlich auch noch die eine oder andere blöde Frage.

    Gruß Michl

  • #2
    Hallo Michl und Herzlich Willkommen diesmal mit besserem Motorisierung.
    Hast also alles richtig gemacht, mit Diesel gestartet und beim SRT gelandet, wie viele anderen hier.
    Life is too short for ugly cars. SRT Power.

    Kommentar


    • #3
      Moin aus dem Pott!
      Ich habe beim 'Vorstand' lediglich den Hemi durchgekriegt.
      Also, Glückwunsch

      Kommentar


      • #4
        Glückwunsch zu dem Traumwagen und willkommen im Forum !

        Frage: Musste das alles wegen dem TÜV rückgebaut werden ? das sind doch Umbauten die man nicht wirklich sieht und "nur" ein wenig leistung beinhalten.
        Hintergrund .. irgendwann werde ich es auch mal zu Kraftwerk schaffen und 450 PS wäre auch meine Zielsetzung. Aber vor jedem TÜV umbauen .... neee, das will ich auch nicht ....
        Für diesen Beitrag haben sich:
        46 Mitglieder bedankt.
        141 würden mir am liebsten dafür in die Fresse hauen.
        2 wollen ein Kind von mir.


        Kommentar


        • #5
          Zitat von Spytec Beitrag anzeigen
          Moin aus dem Pott!
          Ich habe beim 'Vorstand' lediglich den Hemi durchgekriegt.
          Also, Glückwunsch
          Bearbeiten, ständig bearbeiten.
          Wir haten nen 5,7er den wir dann mit 230 TKM verkauft haben einfach wegen der Laufleistung (ist auch im Forum geblieben). Als wir überlegten .. monatelang ... was wir nun kaufen sagte meine Frau (!!!) "Lass uns doch den Chrysler nochmal holen als SRT8" ...
          Sie hatte halt mitbekommen was ich alles noch in den 5,7er investiert hatte was beim SRT Serie ist ... und so fahren wir nun unseren SRT in orischinal bis aufs Radio und Gasanlage.

          Für diesen Beitrag haben sich:
          46 Mitglieder bedankt.
          141 würden mir am liebsten dafür in die Fresse hauen.
          2 wollen ein Kind von mir.


          Kommentar


          • #6
            Warum teilweise zurück gebaut wurde? Denke Stefan wollte keine Diskussionen beim TÜV führen und hat daher die sichtbaren Teile wie z.B. Drosselklappe, Klappenauspuff gegen Originalteile zurück getauscht. Die nicht sichtbaren Teile wie Nockenwelle, bearbeitete Köpfe, Ventile, Ventilfedern sowie die große Ölwanne sind ja alle noch drin. Diese wirken sich ja auch nach wie vor positiv auf das Drehmoment aus (abartig wann schon knapp 480 Nm anliegen). Für mehr PS / KW braucht der wieder mehr Luft und Sprit und das wird er auch wieder bekommen ^^
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • #7
              Leistung ist Kraft x Weg also Drehzahl mal Drehmoment.

              Wenn ich deine Werte 550 / 599 zu 430 / 580 vergleiche dann hat er ja nun zumindest seine Serienleistung. Mit geändertem Setup dürfte er etwas Drehfreudiger werden was dann auch die gesteigerten PS Zahlen gegenüber dem nur gering gestiegenem, max Drehmoment. erklären würde Was beides nicht bedeutet, dass er sich nich komplett anders anfühlt.

              Saugertuning ist geil - da muss man was mehr machen als an der Druckschraube drehen

              Und sag bitte nicht "Mehr Luft", das ding kann nicht mehr luft ansaugen als reinpasst und das macht er jetzt schon. er kann sie aber besser nutzen
              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
              Ersatzteile und Trödelkammer

              Kommentar


              • #8
                ... mehr Luftmenge kann er nicht bekommen. Mehr Luftmasse aber schon. Dafür ist die ganze Kopfbearbeitung und verfeinerte Nockenwellen bei den Saugern ja da. Das macht schon was aus, wie schnell die Luft nachströmt, wenn er saugt. Dazu machen die Ventile dann im Optimalfall genau dann zu, wenn der maximale Füllgrad erreicht ist und bevor die "Luftsäule" aufprallt und sich im schlimmsten Fall durch die noch offenen Einlassventile wieder "zurückfedert".
                Sicherlich alles "Kleinkram", aber wie du schon sagst, gibt es beim Sauger halt keine Druckschraube zum drehen. Da muss man die Luft schon locken und es ihr so angenehm wie möglich machen, damit sie einkehrt.
                LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                LINK: Youtube - ElTobbyOB

                Kommentar


                • #9
                  Das war mit "besser nutzen" gemeint Danke für die Details
                  In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                  Ersatzteile und Trödelkammer

                  Kommentar


                  • #10
                    Gibt es eigentlich eine Suchfunktion für Mitglieder die in meinem Raum (Großraum Stuttgart) Ihre Dicken ausführen, oder eine Übersicht ala Landkarte wo welches Mitglied sein Unwesen treibt?

                    Kommentar


                    • #11
                      Wir haben ne Liste nach PLZ Gebiet:

                      http://www.300c-forum.de/forum/inter...forumskollegen

                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      Ersatzteile und Trödelkammer

                      Kommentar


                      • #12
                        So als nächstes wird die Drosselklappe wieder auf 90mm erweitert also gewechselt, brauche ich vermutlich ne neue Dichtung, kann mir bitte jemand sagen welche ich bestellen muss am besten mit Link, danke schon mal.

                        Kommentar


                        • #13
                          Müsste diese sein... hier gesehen...

                          http://www.highhorseperformance.com/...ode=53032383AB



                          Jens


                          awesome hard fast SRT8 beast...street legal

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke Jens, aber müsste das nicht was flaches sein, siehe Pic Rückseite Klappe.


                            Greez Michl



                            20180408_124811.jpg

                            20180408_124852.jpg

                            Kommentar


                            • #15
                              Hi Michl,

                              so weit ich weiss, wird das direkt montiert. Verbessert mich bitte, falls ich falsch liege.


                              An einem Spacer, so wie hier der Link, ist eine Dichtung anbei...


                              http://fasthemis.com/i-23835718-afe-...tegory:1204117


                              Ich kenne nur diese Dichtung und die oben bereits genannte... http://www.cometic.com/i-24767648-ch...dy-gasket.html


                              Sorry....

                              Jens
                              awesome hard fast SRT8 beast...street legal

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X