Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Executive mit Adaptive Cruise Control?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Executive mit Adaptive Cruise Control?

    Hallo an alle

    leider wurde es mit meinem objekt der begierde nichts und ich bin weiterhin auf der Suche.
    nun hätte ich wieder was passendes im auge, aber ....
    eine sache kommt mir nicht ganz normal vor:

    ist ein executive, laut DE preis- und ausstattungsliste sollte der serienmäßig dieses system besitzen!

    auf den bildern ist keine "kameralinse" an dem ort wo sie sein sollte. sieht aus wie die platinum schürze.
    der Händler behauptet unfallfrei aber import wagen.

    hat von euch das wissen darüber ob die adaptive cruise control weltweit beim executive standard ist?

    ich befürchte ja fast das hier mal was kaputt wurde und man einfach gespart hat beim reparieren
    Hubraum statt Wohnraum

  • #2
    Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

    Mönsch stell doch einen Link zum Auto rein das ists einfacher fachsimpeln

    Kommentar


    • #3
      Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

      der hat noch keine bilder im internet da er laut händler noch nicht vollständig aufbereitet ist.
      per email hab ich einige bekommen und dieses problem festgestellt.

      please find the missing front "camera" at the attached picture

      EDIT:
      soviel ich weiß rufen händler die ausstattungsliste über den fahrzeugcode ab, in der ausstattungsliste im angebot
      ist die adaptive cruise control mit abstandsregulierung aufgeführt.
      der verdacht auf schaden und nicht repariert verstärkt sich
      Angehängte Dateien
      Hubraum statt Wohnraum

      Kommentar


      • #4
        Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

        nach langer suche bei google nun zu einem entschluss gekommen:
        der wagen dürfte tatsächlich keine ACC besitzen.
        bei google findet man einige bilder wo die tasten für die ACC rechts am lenkrad ersichtlich sind.

        leider besitzt der im internet und als executive inserierte wagen das nicht.
        sehr schade, laut ausstattungsliste sollte das serienmäßig sein. vielleicht wurden ja mal die konfigurationen geändert
        Angehängte Dateien
        Hubraum statt Wohnraum

        Kommentar


        • #5
          Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

          Hi

          Also ich habe ACC und nutze es nicht mehr. Schalte lieber auf den normalen Tempomaten um.

          Das System haut immer massiv in die Bremsen wo ich eigentlich nur das Gas wegnehmen würde.

          Teste es mal, dann verstehst du was ich meine.

          Gruß
          Freddy

          Kommentar


          • #6
            Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

            Danke für deinen Rat.

            Das ich das mit meinem 5000-7000km im Jahr regelmäßig benützen würde bezweifel ich.
            Aber ich bin ein bisschen fanatisch was Ausstattung betrifft. Und wenn ich den Executive hole dann soll
            er auch die Linse vorn drinnen haben.
            Werde mal versuchen eine Probefahrt bei einem mit ACC zu bekommen.

            ...übrigens ist dein Nickname top
            Hubraum statt Wohnraum

            Kommentar


            • #7
              Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

              Also ich verwende die ACC selbst im Stadtverkehr non-stop. Hart in die Eisen steigen tut der überhaupt nicht. Man fährt hervorragend vorausschauend und angenehm.

              Wenn er die Tasten am Lenkrad nicht hat dann ist es sicher kein Executive nach Europäischer Ausstattungsliste. Es gibt da ja durchaus noch einige andere Dinge die im Platinum fehlen:

              - Premium Fußmatten
              - Alpine Hifi Sound (gibts als Option)
              - Diverse Zierleisten
              - Leder-Cockpit
              - 20" Felgen (Gibts als Option)

              Fehlt das ACC fehlen auch gleichzeitig:
              - Toter-Winkel-Assistent
              - Front-Kollisions-Warner und Notbremshilfe
              - Hintere Bewegungserkennung

              Schau doch mal bei mobile.de rein - da gibts jede Menge Themas mit Executive Ausstattung unter 20.000€
              Es ist noch Suppe da!

              Kommentar


              • #8
                Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

                evtl. hat der das safety tech light sicherheitspaket -> nur toter winkel warner und bewegungserkennung hinten
                [safety tech (komplett) -> zusätzlich ACC]
                poltrona frau und lederarmaturenbrett ist da.
                ich werd mir den einfach mal ansehen, da die ausstattungsliste im internet vermutlich nur mit STRG C / V zustande gekommen ist.

                bin leider aus Ö und müsste für einen V6 D ca. 3500 nova nachzahlen. bisher hatte ich mit diesem problem noch kein passendes angebot gefunden.

                Hubraum statt Wohnraum

                Kommentar


                • #9
                  Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

                  Hi
                  Komme gerade von der Urlaubsreise , mit Wohnwagengespann ,ca 4000 km mit meinem Thema 3.0 CRD Executive zurück .Habe inzwischen 89000 Km drauf und den ACC sehr schätzen gelernt. Schalte ihn ein, wo immer es sinnvoll erscheint ( Nur der Executive hat das System serienmäßig). Insbesondere auf der Autobahn ein sehr entspanntes fahren möglich. Die automatische Verzögerung / oder Beschleunigung durch den ACC bei dem jeweils gewählten Abstand ( 1-2-3)und eingestellten Geschwindigkeit funktioniert einwandfrei. Dadurch ist der Sicherheitsabstand zum Vorausfahrenden durchaus gewährleistet.Bei Kollisionsgefähr wird am Display optisch und akustik gewarnt. :P In Verbindung mit dem NAG1 hat man das Gefühl der Wagen fährt von selbst. Ich muss halt nur noch lenken. .
                  Die Gefahr: Die eigene Konzentration könnte ggf. etwas nachlassen. Zumal auch Motor und Fahrtgeräusch sehr gering sind. Mit seinem 239 PS MV-Motorie Diesel zieht er mit einem 1600 kg Caravan, fasst bei jeder Autobahnsteigung ohne Abnahme der eingestellten Geschwindigkeit ( 80/ 100 Km) hoch.
                  Nach nunmehr 3 Jahren muss ich immer noch feststellen,dass dieses ,leider sehr verkannte Fahrzeug, immer noch viel Spaß macht. Zur Info:Verbrauch 11.0 Diesel. Null-Problemo


                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Executive mit Adaptive Cruise Control?

                    Hy,

                    danke für den ausführlichen Bericht.
                    Ja der Ex. sollte das System serienmäßig haben, leider der Angebotene nicht. Schade.
                    Einen Platinum hätte ich noch im Auge der dieses Extra besitzt. Der hätte somit von der Technik eigentlich die gleiche Ausstattung wie der Ex.
                    Leider kein Lederarmaturenbrett.
                    Werde mir den einfach mal ansehen.

                    Weiterhin gute Fahrt mit deinem Dicken.
                    Hubraum statt Wohnraum

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X