Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

300C Auspuff untern Challenger

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Weis zufällig jemand ob der Auspuff vom 300c SRT8 an einen Challenger SRT8 (6,1L) passt. Soviel ich weist sind die identisch und es muss nur am X piepe geschnitten werden da der Auspuff zu lang ist. Stimmt das so ?

    Kommentar


      #17
      Umgekehrt hätte ich gerne Auspuffanlage vom SRT8 am 5.7 300C. Da frage ich mich halt auch, ob 300C und Challenger alle die gleiche Anlage haben, da sie häufig gebraucht immer zusammen in der Beschreibung erwähnt werden.

      Kommentar


        #18
        Zitat von Olli1983 Beitrag anzeigen
        Umgekehrt hätte ich gerne Auspuffanlage vom SRT8 am 5.7 300C.

        Da frage ich mich halt auch, ob 300C und Challenger alle die gleiche Anlage haben,

        da sie häufig gebraucht immer zusammen in der Beschreibung erwähnt werden.

        Ich sage mal ab Kat (X-Pipe) sollte das schon passen, vom 300C SRT8 zu einem 5,7er mit Adapter.

        Challenger...weiß nicht.


        Die Downpipe passt original getauscht nicht da andere Krümmer, falls dies relevant ist.




        Mit der Zylinderabschaltung MDS beim 5,7er kenne ich mich nicht aus....gibt es da eventuell Probleme?
        Zuletzt geändert von dragvette; Gestern, 20:48.
        power and torque from idle all the way to the redline!

        Kommentar


          #19
          Danke. Das Rohr mit dem Kat ist die Downpipe, richtig? Und zwischen Downpipe und X Pipe ist also eine Verbindung.
          Downpipe vom SRT und 5.7 haben also gleichen Durchmesser, sind aber untereinander nicht tauschbar, da anderer Krümmer?

          Schlussendlich haben also 5.7 und SRT erst ab X Pipe (also inkl. Xpipe) die Rohre wie im Dickipedia einen anderen Durchmesser?

          Zum 300c werden übrigens nicht nur Challenger sondern auch Charger aufgeführt. Sind die vielleicht gleich?

          Kommentar


            #20
            Zitat von Olli1983 Beitrag anzeigen
            Danke. Das Rohr mit dem Kat ist die Downpipe, richtig? Und zwischen Downpipe und X Pipe ist also eine Verbindung.
            Downpipe vom SRT und 5.7 haben also gleichen Durchmesser, sind aber untereinander nicht tauschbar, da anderer Krümmer?

            Schlussendlich haben also 5.7 und SRT erst ab X Pipe (also inkl. Xpipe) die Rohre wie im Dickipedia einen anderen Durchmesser?

            Zum 300c werden übrigens nicht nur Challenger sondern auch Charger aufgeführt. Sind die vielleicht gleich?

            Nacheinander:

            (und zur Alternativ Frage Charger bzw Challenger weiß ich leider nix, hier Cosmic mal fragen, der hatte so ein Objekt mal...)


            Das Rohr mit dem Kat ist die Downpipe = korrekt.

            Eine starre Verbindung je nach Modell, vom Krümmer inkl. Kat bis hin zur X-Pipe. (Foto siehe oben)


            Durchmesser - Downpipe - ist nicht gleich: SRT8 = 2,75 vs. 5,7 = 2,5 inch. (Magnaflow gar 3 inch)


            Die dann folgende X-Pipe ist größer vom Durchmesser = korrekt.

            Ebenso der restliche Rohrdurchmesser beim SRT8 = korrekt (mehr Leistung muss ja auch umgesetzt werden)


            Krümmer bzw. Header sind verschiedene von daher passt der Anschluß und der Platz der Sensoren auch nicht.


            Bedeutet...wer Krümmer umrüsten will, braucht die SRT8 Downpipe für die Sensoren dazu, oder er baut sich was....


            Ich persönlich würde ganz von oben anfangen...(engine to rear) wenn es original bei der Marke bleiben soll.

            Einen SRT8 Krümmer (der passt auf einen 5,7er) die Downpipe mit original Kats und Sensor Anschlüsse

            und folgend dann den kompletten Strang vom SRT8.

            Das passt und sollte ohne Tune funktionieren.


            PS. eine SRT8 Endrohr Anlage ab Kat kann aber auch mit entsprechenden Verbinder (Verjüngungen) gekoppelt werden.

            Bringt aber nix an Leistung.


            Alternativ eher eine Performance Anlage oder nur ausgewählte einzelne Komponente...die auch durch unseren TÜV gehen.
            Zuletzt geändert von dragvette; Gestern, 21:27.
            power and torque from idle all the way to the redline!

            Kommentar


              #21
              Leistung ist mir schnuppe. Aber Klang auch nix? Schade. Dann kann ich auch original wieder drunter kloppen.
              irgendwas hat mein Vorgänger bei meinem vom SRT8 eingebaut, aber was und wie, da muss ich mir nochmal einen Überblick verschaffen.
              Und Flowmaster Mittelschalldämpfer ist drin. Ist halt laut, aber vielleicht schon zu laut.

              Kommentar


                #22
                Zitat von Olli1983 Beitrag anzeigen
                Leistung ist mir schnuppe. Aber Klang auch nix? Schade. Dann kann ich auch original wieder drunter kloppen.
                irgendwas hat mein Vorgänger bei meinem vom SRT8 eingebaut, aber was und wie, da muss ich mir nochmal einen Überblick verschaffen.
                Und Flowmaster Mittelschalldämpfer ist drin. Ist halt laut, aber vielleicht schon zu laut.
                Eventuell könnte das Ergebnis - bedingt durch Volumen - dumpfer vom Klang her sein.

                Eben auch durch die größeren Durchmesser der SRT8 Rohre.

                Aber wenn diese verjüngt wurden, bringt die ganze Sache auch nix.


                Für deine Mitteltöpfe hab ich einen Tipp...das hatten wir hier schon einmal... :-) Dröhnen deine?


                Mach mal ein Foto von deiner Anlage, eventuell kann man diese wieder perfekt mit nur ein paar Performance Parts aufbauen.


                Gerne auch per PN.
                Zuletzt geändert von dragvette; Gestern, 21:30.
                power and torque from idle all the way to the redline!

                Kommentar


                  #23
                  Ich glaube die Endtöpfe sind SRT8, aber leer. Der Mitteltopf ist glaube ich von innen ein wenig lose. Und insgesamt überall hier und da undicht. Aber ja, ich glaube er dröhnt. Ist ja nur einer.

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von Olli1983 Beitrag anzeigen
                    Ich glaube die Endtöpfe sind SRT8, aber leer. Der Mitteltopf ist glaube ich von innen ein wenig lose. Und insgesamt überall hier und da undicht. Aber ja, ich glaube er dröhnt. Ist ja nur einer.
                    Wie....nur einer?

                    Am Anfang hatte ich gedacht das unsägliche nur am 5,7er Flexrohr Gedöhns wäre ersetzt worden...

                    Jetzt kommst du mir mit nur einem Mitteltopf...wie soll das gehen und gescheit dazu arbeiten?

                    Mehr kastrieren geht doch gar nicht mehr...

                    Ich bin gespannt auf ein Foto....und das deine Kiste noch keine Fehlermeldungen geworfen hat...

                    Zuletzt geändert von dragvette; Gestern, 21:03.
                    power and torque from idle all the way to the redline!

                    Kommentar


                      #25
                      Wieso? Der originale vom 5.7 den ich mitbekommen habe, war auch nur einer.

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Olli1983 Beitrag anzeigen
                        Und Flowmaster Mittelschalldämpfer ist drin. Ist halt laut, aber vielleicht schon zu laut.
                        Das ist aber dann nicht richtig beschrieben worden von dir.

                        Es gibt kein Flowmaster Modell in dieser Art, sprich wie ein originaler Topf.


                        Original ist dieser...das stimmt, ein großer stumpfer, schwerer Topf...



                        ....der nix taugt und durch zwei unkompliziertere jederzeit getauscht werden kann.


                        Hier mal ein Beispiel wie das bei dir auch aussehen könnte:

                        Originale Downpipe inkl. Kats

                        Flexrohr eliminieren

                        X-Pipe

                        2ea Mitteltöpfe (MSD)

                        Verbinder zu den Endtöpfen (ESD)

                        Endtöpfe


                        Dies kann man variabel alles einzel bestellen...je nach Wunsch.


                        Der Platz ist gegeben und passt sich harmonisch an, ebenso sparst du an Gewicht....

                        Foto aus dem Netz:
                        Zuletzt geändert von dragvette; Gestern, 22:34.
                        power and torque from idle all the way to the redline!

                        Kommentar


                          #27
                          Du , ich weiß nicht was daran noch original ist und was davon SRT8. Der einzelne Mittelschalldämpfer ist von Flowmaster, von unten was man sehen kann, ganz flach. Ich versuche mal Bilder zu machen am Wochenende.
                          Was ich noch weiß, ist, dass dass am Flansch X Pipe zum Kat (Downpipe) richtig gepfuscht wurde. Mit GunGum oder so.
                          Trotzdem lieben Dank schon mal für die Antworten und die Mühen mit den Bildern.

                          Ich tippe mal, dass der Flowmaster ein universaler ist, den man da rein gefrickelt hat.

                          Fehler kam bisher in 3000km nur zwei mal P0420
                          Zuletzt geändert von Olli1983; Gestern, 23:08.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X