Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei Schnee Unfahrbar der 300c

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bei Schnee Unfahrbar der 300c

    Mahlzeit ! Sagt mal habt Ihr alle zweitfahrzeuge oder Urlaub bis zum frühjahr? also mein 300c läßt sich im moment bei schnee u Eis keinen Meter bewegen .trotz neuer winterreifen mit ADAC urteil Empfehlenswert und 80kg stahlträger im Kofferraum streikt er wenn er Schnee sieht hab mir jetzt extra noch nen 93ger vw polo für nen 100derter zugelegt u das schweineteil gräbt sich überall durch .. naja einerseits bin ich froh das mein dicker schön sauber warm u trocken bei mir auf der 4Säulenbühne überwintert aber andererseits fehlt schon der Luxus im winter.. schon traurig das ein 40000,- euro auto im Winter so unfähig ist
    Bezahle immer nur die hälfte von dem was andere zahlen müssen

  • #2
    Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

    Hallo, kann dem nur auf Eis zustimmen muss noch nicht mal eine Steigung sein.
    20cm Schnee und Steigung keine Probleme an sich, nur das Heck ist etwas Unruhig.
    ESP bleibt dabei aus, mit geht gar nichts.
    Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

    Kommentar


    • #3
      Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

      Hey Marc,

      so unfähig ist der Dicke gar nicht!
      Mit dem richtigen Gefühl im Fuß, lässt er sich super fahren!
      Ich habe nichts im Kofferraum liegen und schlage mich überall durch, ohne Probleme

      Wie Oli sagte, bei einer dicken Eisschichte auf der Straße dreht er schnell durch, das stimmt..
      aber so viel Eisschichten haben wir hier im Ruhrgebiet ja gar nicht
      « ★ » Chrysler 300C ~ 3.0l CRD ~ sexy Sedan « ★ » <br>gr. Kraftwerkpaket ~ KW Gewinde ~ gel. Bremsscheiben<br>clean ~ Blastin Bob´s ~ 22&quot; SRT´s .... **I Love It**

      Kommentar


      • #4
        Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

        Ich hab 0 Probleme - andere sind mit dem Srt8 unterwegs und haben auch keine

        ICH WÜRD SAGEN DAS LIEGT AM FAHRER

        Kommentar


        • #5
          Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

          ESP bleibt dabei aus, mit geht gar nichts.

          Kommentar


          • #6
            Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

            Lasst uns dem DUB-Master ein Fahrtraining spendieren

            P.S.: ich habe seit letztem Winter auch eine Wintergurke
            Wenn die mal im Graben steckt, dann soll die dort verrecken

            Kommentar


            • #7
              Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

              tja ich kämpfe mich so durch ich habe ihn vorgestern 3x Ausgraben müssen ( nach Parken ) und mit viel Hilfe Fremder Menschen habe ich bis jetzt alles geschafft, ABER ich bin gerade dabei mir ein paar Schneeketten zu holen denn sonst schmeisse ich dieses Somerauto noch mal weg!!

              Denn Wintertauglich ist er nicht wirklich, ich kann ihn Nachts nicht mal mehr in die Garage stellen, da es eine Steigung zur Strasse hin gibt und ich den Dicken am Samstag aus dem Zaun des Vermieters raus schleppen lassen musste, NACHDEM ich den Zaun vorher dann noch abgebaut habe!!

              @ MARK



              V8 separates the men from the boys

              Kommentar


              • #8
                Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                Ich schalt ESP ab 40kmh ein, weil ab der GEschwindigkeit ich bstimmt nicht will, dass mir das Heck auf der Geraden kommt....
                Drunter hab ich aber auch nicht so sehr probleme...

                Sicherlich ist der Golf4 besser zu fahren...
                Aber das ist kein Problem vom Dicken, sondern vom Heckantrieb....

                Gleichen Mist haste mit Mercedes, BMW usw....die haben nur noch heute ein wenig mehr Elektronic, welches dieses eindämmen soll....
                New Car - New Ride
                3.5L V6 70000km neu: VIPER Wheels (9x22“) mit 265/30 R22 (Hankook) Edelstahldoppelrohr - Auspuffanlage und KW V1 Gewinde...WR -> 9x20" Startech black mit 255/40 R20 Yokohama.

                Kommentar


                • #9
                  Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                  ESP bleibt dabei aus, mit geht gar nichts.
                  Hast Du es ohne ESP probiert?
                  Da mit Eingeschalteten ESP, die Leistung zu weit runter geregelt wird.
                  Ich weiß das sich viele nicht trauen es zu tun, kann aber Helfen
                  Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                    Als ich mir letztens die Karre festgefahren habe wäre ich ohne ESP ausschalten nicht ansatzweise so gut rausgekommen...

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                      Ich sag ja mit ner alten e-klasse oder nem 190ger komme ich auch durch ..Also fahrertrainings u ralley erfahrung hab ich genug und die ons-lizenzen sind auch noch gültig dann liegts wohl doch an den hankooks obwohl die super kritiken bekommen haben .. 10cm schnee u es dreht nur noch hinten mit oder ohne esp
                      Bezahle immer nur die hälfte von dem was andere zahlen müssen

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                        bin mit den hankooks durch den schweizer winter gekommen und war mit nem guten fussgefühl durchaus fahrbar.. aber wegem salz hab ich jetzt ne winterkarre (war billiger als n neuer satz winterreifen.. oky sogar billiger als ein reifen )


                        mod and build thread 'cause customizing never ends
                        http://www.mmm-lx-club.ch/

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                          Null Probleme, egal wo bis jetzt
                          2004er 3,5 l AWD Stretch-Elefantino auf 18" RC A3-Rädchen aus Ontario/Kanada. Rundum Serientuning vom Feinsten in PPK Lack und Chrom.
                          Sonderausstattung: Bastuck Musteranlage ab Kat, LED Standlicht,weiße SML, 30% Fern-TFL mit Diamond Vision 5000K, Henkel aufm Dach, Rettungsdatenkarte, Frontkamera mit 3,5" Fernseher im Ascher  

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                            Ich fahr die Icebear W300 von Hankook > keine probleme Damit > auch bei viel Schnee...

                            P.S.: Querbeschleunigung ist nicht imemr die schnellst, aber die schönste > von daher > ESP permanent aus

                            @ DUB-Master:

                            Ich kenne keinen Ralleyfahrer, der bei Schnee nicht zurecht kommt...liegt warscheinlich daran, dass die bis auf Dich alle quer über die Bahn jagen :-)

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Bei Schnee Unfahrbar der 300c

                              Wieviel Bodenfreiheit hast Du den?
                              Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X