Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heckklappen - und Motorhaubenlifter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heckklappen - und Motorhaubenlifter

    eigentlich 2 Fragen, klar. aber ich packs in ein Thema.

    1. Motorhaubenlifter: meine halten die Haube nimmer oben bei kalten Temperaturen. Gibts irgendwo ne Bezugsquelle für die Dinger?Beim Örtlichenen Freundlichen will ich nicht vorstellig werden, mit dem habe ich kurz nach dem Kauf des 300c abgeschlossen. wenn die mich jemals wiedersehen, dann nur mit Keule in den Händen.

    2. Heckklappenlifter: muss die Heckklappe beim entriegeln von alleine hochgehen, oder ist es normal, dass ich sie ca. 2/3 von hand anheben muss, bis die Heckklappe vollends aufgeht und oben bleibt? Wenn sie von alleine hochgehen soll, kann mir jemand ne bezugsquelle nennen? das thema örtlicher händler: siehe oben

    danke im voraus für eure tipps

  • #2
    Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

    1) [ebay]160527189178[/ebay]

    2) nein es is nich normal das die klappe sich von alleine öffnet, ausser du gehörst zu denen (http://www.300c-forum.de/index.php/topic,7198.0.html oder http://www.300c-forum.de/index.php/topic,22638.0.html) sprich is n mod und nich original
    die originalen findest du zb für n sedan hier [ebay]170581609195[/ebay]


    mod and build thread 'cause customizing never ends
    http://www.mmm-lx-club.ch/

    Kommentar


    • #3
      Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

      danke wolf. habe das thema aber absichtlich in die rubrik "sedan" eingestellt. weil ich nen sedan hab. die themen mit den liftern für die station hab ich aufmerksam verfolgt und gespannt gewartet, ob fürn sedan auch was kommt, aber scheint nix zu sein.

      Kommentar


      • #4
        Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

        1) [ebay]160527189178[/ebay]
        Wolf, gibts da auch nen Euro Verkäufer? Trau mich nich so recht an das Dollar Zeugs ran Oder sind die dann gleich teurer?
        2004er 3,5 l AWD Stretch-Elefantino auf 18" RC A3-Rädchen aus Ontario/Kanada. Rundum Serientuning vom Feinsten in PPK Lack und Chrom.
        Sonderausstattung: Bastuck Musteranlage ab Kat, LED Standlicht,weiße SML, 30% Fern-TFL mit Diamond Vision 5000K, Henkel aufm Dach, Rettungsdatenkarte, Frontkamera mit 3,5" Fernseher im Ascher  

        Kommentar


        • #5
          Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

          bei dem doller kurs hast ja paypal no risk no fun


          mod and build thread 'cause customizing never ends
          http://www.mmm-lx-club.ch/

          Kommentar


          • #6
            Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

            Na dann
            2004er 3,5 l AWD Stretch-Elefantino auf 18" RC A3-Rädchen aus Ontario/Kanada. Rundum Serientuning vom Feinsten in PPK Lack und Chrom.
            Sonderausstattung: Bastuck Musteranlage ab Kat, LED Standlicht,weiße SML, 30% Fern-TFL mit Diamond Vision 5000K, Henkel aufm Dach, Rettungsdatenkarte, Frontkamera mit 3,5" Fernseher im Ascher  

            Kommentar


            • #7
              Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

              muss noch mal nachfragen: weiss jemand, ob die heckklappe serienmässig beim sedan nach entriegeln aut. nach oben geht oder ob man sie von hand hochziehen muss?

              wenn die seriendämpfer neu das eh nicht packen, dann brauch ich mir auch keinen neuen zu holen.

              Kommentar


              • #8
                Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                Morgen Gaggi,

                Wolf hat Dir doch schon geschrieben, dass die Heckklappe beim Sedan NIE serienmäßig autom. auf geht.
                Du entriegelst die Klappe und damit hebt sie sich einen Zentimeter. Fertig... Mehr ist da nicht :-)

                Viele Grüße

                Benny

                Kommentar


                • #9
                  Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                  hallo benny,

                  wolf hat 2 links zu STATION-heckklappenthreads gepostet. insofern ging ich davon aus, dass er sich auch auf die stations bezieht.

                  wenn da nicht mehr ist, dann ist das also original so. hab meinen ja gekauft als er schon 3 jahre aufm buckel hatte. also brauche ich keine originalen ersatzdämpfer neu kaufen, denn meine scheinen eine normale funktion zu haben, nämlich die, dass sie beim entriegeln die klappe NICHT ganz aufmachen. danke.

                  mal schauen, ob es ne lösung gibt, die die klappe von alleine hochschwingen lässt. wär mir mit vollen händen beim einkaufen z.b. sehr nützlich.

                  wenn ich was rausfind, geb ich laut

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                    Wolf, gibts da auch nen Euro Verkäufer Trau mich nich so recht an das Dollar Zeugs ran Oder sind die dann gleich teurer?
                    Hatte es in einem anderen Thread schon mal geschrieben, ich habe meine Haubenlifte bei www.rockauto.com bestellt.
                    Die 2 Lifter, Versand und Tax unter 50,-€ und die Teile waren tatsächlich innerhalb von 3 Tagen per UPS bei mir! Perfekt! Bezahlt hab ich mit PayPal!

                    Ich kann's echt nur weiterempfehlen!
                    6. Chrysler Treffen Berlin am 16. September 2017

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                      hab nun mal neue für die heckklappe bestellt. serie. die bau ich ein und schau mal wieviel MEHR evtl nötig sein würde, um eine automatisch öfffnung wie beim station zu realisieren. wenn es machbar sit, werd ihc mal einen aufsuchen, der evtl. ne produktion auflegen kann. mal schauen, was draus wird

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                        so, hab auch jemanden, der mit nem kraftmesser rausfinden kann, welche kraft so n dämpfer entwickeln muss, damit der kofferraumdeckel automatisch aufschwingt. sobald ich mit ihm das gemessen hab, lass ich mir nen satz dämpfer anfertigen. und wenns klappt meld ich mich, ok?

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                          Hab heute neue Hauben und Kofferraum- Dämpfer eingebaut. Motorhaube steht jetzt wie ne Eins, aber bei dem Kofferraum mach ich wieder die ausgelutschten dran, weil der jetzt wesentlich schwerer aufgeht als vorher. Straffere Dämpfer helfen nicht, im Gegenteil, schau dir mal die Hebel im Scharnier an. Da muss man was mit ner Feder machen, die die Klappe aufzieht. Dies wirst über den Dämpfer nicht hinkriegen, da der erstmal zuhält bevor er öffnet
                          ... life is too short to drive Japanese cars ...

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                            hab nun mal neue für die heckklappe bestellt. serie. die bau ich ein und schau mal wieviel MEHR evtl nötig sein würde, um eine automatisch öfffnung wie beim station zu realisieren. wenn es machbar sit, werd ihc mal einen aufsuchen, der evtl. ne produktion auflegen kann. mal schauen, was draus wird
                            Da gibts genug Leidensgenossen die die gerne hätten. Bis jetzt gibts nur 2 Toruringprojekte diesbezüglich.

                            Musst halt nen sauberen Thread eröffnen, damits jeder mitkriegt
                            2004er 3,5 l AWD Stretch-Elefantino auf 18" RC A3-Rädchen aus Ontario/Kanada. Rundum Serientuning vom Feinsten in PPK Lack und Chrom.
                            Sonderausstattung: Bastuck Musteranlage ab Kat, LED Standlicht,weiße SML, 30% Fern-TFL mit Diamond Vision 5000K, Henkel aufm Dach, Rettungsdatenkarte, Frontkamera mit 3,5" Fernseher im Ascher  

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Heckklappen - und Motorhaubenlifter

                              hab nun mal neue für die heckklappe bestellt. serie. die bau ich ein und schau mal wieviel MEHR evtl nötig sein würde, um eine automatisch öfffnung wie beim station zu realisieren. wenn es machbar sit, werd ihc mal einen aufsuchen, der evtl. ne produktion auflegen kann. mal schauen, was draus wird
                              Da gibts genug Leidensgenossen die die gerne hätten. Bis jetzt gibts nur 2 Toruringprojekte diesbezüglich.

                              Musst halt nen sauberen Thread eröffnen, damits jeder mitkriegt
                              sollte es so weit sein, dass ich es hinklreig, mach ihc nthema auf mit aussagkräftigem title, ok

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X