Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

    Hey, kann mich mit meinen Zugangsdaten nicht einloggen , woran liegt das ? Gruß
    300c Sedan SRT 8 mit Vialle LPI, Eigenbau-Abgasanlage, und es geht weiter... Stück für Stück <br><br>EHEMALS...300c Touring, 3,0 CRD, CCT-Motormanagement, Heckklappe gecleant, 40mm KAW Federn, 22&#039;&#039; Velocity mit 265/35 22, 100mm Endrohre...

    Kommentar


    • #17
      Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

      bei mir klappts
      +&nbsp; Flottillenkapitän&nbsp;&nbsp; +&nbsp;&nbsp; Zeitreisender&nbsp;&nbsp; +&nbsp;&nbsp; Driftkoenig&nbsp;&nbsp; +&nbsp;&nbsp; Dinodompteur&nbsp;&nbsp; +&nbsp; TOP GUN Commander&nbsp;&nbsp; +
      <br>

      Kommentar


      • #18
        Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

        bei mir auch nicht mehr
        2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

        Kommentar


        • #19
          Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

          Copy&Paste funktioniert prima
          Meine Mailbox ist voll: c r y n o o l A T g m a i l D O T c o m

          Kommentar


          • #20
            Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

            Im ersten Beitrag stehen die Einloggdaten, sind NICHT die vom Forum.
            Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIAHIER gibt's Werkstattempfehlungen und HIER (bald) die Forumshilfe. BL-Tippliste

            Kommentar


            • #21
              Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

              hallo, ich reanimiere hier mal

              Gutachten_SRT-Felge_300C_9x20.pdf 23-Feb-2013 20:03 117K

              am server im ordner gutachten hab ich diese hier gefunden, kann mir jmd sagen ob das die srt design felgen sind?

              ps: finde es immer wieder beeindruckend das sich einige diese arbeit fürs allgemeinwohl antun.
              &lt;3 300C<br><br>Hubraum statt Wohnraum

              Kommentar


              • #22
                Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                bin wiedermal bissel am upgraden und aufräumen

                Kommentar


                • #23
                  Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                  Glaube es mir, unser Filmschaffender hatte den aufgelastet.
                  Hab wohl ne Weile nicht im blauen Forum mitgelesen. Ts Ts Ts

                  Also... Gutachten für die Auflastung auf 2500 Gesamtgewicht ist beim Verkauf im Fahrzeug verblieben. War eine Einzelabnahme und teuer genug.
                  2500 kg Ahk ist Quatsch. Jörn hätte sonst seinen Dicken behalten. Eher zum Nachteil....den mit der Auflastung wurde "ungebremst" auf 450 kg reduziert. Und letztendlich gilt alles nur für den 2007er.

                  That's all folks
                  Gruß Jens

                  www.raak.net/blog   Ein ErFAHRungsbericht mit dem 300C

                  Und nun zurück zur Werbung www.lokalnews.info/stammtisch  Der Rhein-Main-Stammtisch in Mainz/Wiesbaden mit Tradition seit September 2007 !

                  Kommentar


                  • #24
                    Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                    Update 20.03.2015 Einbauanleitung für Anhängerkupplung Hochgeladen

                    Kommentar


                    • #25
                      Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                      Update 24.03.2015 weitere Dokumente für Anhängerkupplung Hochgeladen

                      Kommentar


                      • #26
                        Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                        Klasse Datenbank,Danke.
                        Wird sie weitergeführt ?
                        Dodge Charger Police 5,7 Bj.2008

                        Kommentar


                        • #27
                          Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                          Glaube es mir, unser Filmschaffender hatte den aufgelastet.
                          Hab wohl ne Weile nicht im blauen Forum mitgelesen. Ts Ts Ts

                          Also... Gutachten für die Auflastung auf 2500 Gesamtgewicht ist beim Verkauf im Fahrzeug verblieben. War eine Einzelabnahme und teuer genug.
                          2500 kg Ahk ist Quatsch. Jörn hätte sonst seinen Dicken behalten. Eher zum Nachteil....den mit der Auflastung wurde "ungebremst" auf 450 kg reduziert. Und letztendlich gilt alles nur für den 2007er.

                          That's all folks
                          Hallo

                          konntest Du - wie gesagt bzw. geschrieben - die Anhängelast ungebremst auf 750kg erhöhen? bzw. 580kg bei 100km/h Hänger ?

                          Danke und Gruß aus Franken
                          woolie<br><br>D.O.C.-Mittelfranken

                          Kommentar


                          • #28
                            Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...


                            Hab wohl ne Weile nicht im blauen Forum mitgelesen. Ts Ts Ts

                            Also... Gutachten für die Auflastung auf 2500 Gesamtgewicht ist beim Verkauf im Fahrzeug verblieben. War eine Einzelabnahme und teuer genug.
                            2500 kg Ahk ist Quatsch. Jörn hätte sonst seinen Dicken behalten. Eher zum Nachteil....den mit der Auflastung wurde "ungebremst" auf 450 kg reduziert. Und letztendlich gilt alles nur für den 2007er.

                            That's all folks
                            Hallo

                            konntest Du - wie gesagt bzw. geschrieben - die Anhängelast ungebremst auf 750kg erhöhen?nbsp;bzw. 580kg bei 100km/h Hänger ?

                            Danke und Gruß aus Franken
                            [/quote]
                            woolie<br><br>D.O.C.-Mittelfranken

                            Kommentar


                            • #29
                              Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                              konntest Du - wie gesagt bzw. geschrieben - die Anhängelast ungebremst auf 750kg bzw. 580kg bei 100km/h Hänger ?
                              Genau da lag damals bei Jens das Problem.
                              Wie es schon in deinem Zitat steht, wurde die Last ungebremst, sogar reduziert (auf 450 kg).

                              Gruß aus dem Rheingau
                              Günter

                              Kommentar


                              • #30
                                Re: PDF Doku, Umbauanleitungen,Gutachten ect...

                                Tja reduziert ist da nichts - 450kg sind beim Diesel orignal

                                Original von Delphinfilm

                                Moin Moin.... was sich hier so alles tut, wenn man(n) mal nicht da ist.

                                Also, Auflastung eintragen auf jeden Fall. Kannste vergessen, wenn ein "Grüner netter Herr" an der Autobahn steht und Dir mit z.B. Wohnwagen Stress macht, weil Du schlicht und ergreifend überladen bist.
                                Was ja sau schnell beim 300C passiert.

                                Die Benziner haben das oben im Thread gezeigte allgemeine Gutachten von Chrysler direkt, bei gleichzeitiger Ablastung der Anhängerlast.
                                Sollte vertretbar sein. Wem das nicht reicht, nimmt mein Gutachten als Vorlage und geht damit selber zum TÜV. Ich hatte eine "Einzelabnahme" !!!!
                                Jedoch hat "Messepabst" Klaus ( anderes Forum ) auf Basis meines Gutachten seinen Touring auch auf 2500kg gebracht. ( TÜV Mainz wenn ich mich nicht irre )
                                Kostenpunkt jedoch 350 €.

                                Interessant und ich habs dummerweise verschwitzt... die ungebremste Anhängerlast beim 300C ist leider nur 450 kg ! Bei der Abnahme meines alten Wohnwagens auf 100km/h
                                habe ich beim TÜV Bruchsal die Frage gestellt, ob ich mit diesem Fahrzeug und den eingetragenen Daten auch eine 100km/h Aufwertung meines kleinen Anhängers hinbekomme.
                                Kein Thema und ich müsste nur dann eine Ablastung bei "ungebremst" auf 580 kg akzeptieren.

                                Ihr lest richtig... bedeutet, wenn Ihr die Auflastung macht, dann gleich die ungebremste Last erhöhen lassen. Also 750 kg statt der 450 kg. Nur so als Tipp.
                                Link: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,92.0.html
                                woolie<br><br>D.O.C.-Mittelfranken

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X