Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Farben Motorblöcke

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Farben Motorblöcke

    Hallo zusammen,
    Ich bräuchte mal eure Hilfe. Früher wurden doch die meisten (alle?) Motorblöcke lackiert. Welche Farben gab es da bei mopar-Fahrzeugen? Hatten das alle mopar-Autos oder nur manche? Gab es diverse Farben nur bei manchen Modellen, besonderen Ausstattungen, oder kamen generell alle Farben in jedem Auto vor?
    Besten dank schonmal!

    Gruß Centrino
    Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

  • #2
    Re: Farben Motorblöcke

    Die gab es wohl in blau und in orange. *Edit by Karsten*

    Obwohl ich persönlich mit Mopar die Farbe Blau assoziiere .

    Kommentar


    • #3
      Re: Farben Motorblöcke

      Der Block des 426er Street-Hemi war immer Orange. Dies wurde in der Neuzeit wieder
      aufgegriffen und so wurden fortan die SRT-Blöcke ebenfalls in Orange lackiert.

      Der 440er Magnum war mMn immer schwarz.

      Kommentar


      • #4
        Re: Farben Motorblöcke

        die alten Hemis müssen Himmelblau sein
        V8 separates the men from the boys

        Kommentar


        • #5
          Re: Farben Motorblöcke

          das habe ich schon durch habe meinen Block auch Lackiert
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • #6
            Re: Farben Motorblöcke

            An dich hätte ich mich auch noch gewendet Dirk
            Ich bräuchte nur mal die ganzen Farben (Farbcodes) um zu wissen was man machen könnte. Das war ja beispielsweise nicht irgendein blau sondern eben ein ganz bestimmter Farbton. Und bevor ich in die Details gehe muss ich erstmal wissen was die ganzen Mopartypischen Farben überhaupt sind. Ich will ja nicht nur lackieren, da kommt noch einiges mehr
            Aber wie gesagt, eins nach dem anderen - jetzt brauch ich erstmal Farben. Und zwar die originalen

            Ich bin sehr dankbar für alle Hinweise!
            Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

            Kommentar


            • #7
              Re: Farben Motorblöcke

              so da sind sie

              Mopar Motorfarbe

              Kommentar


              • #8
                Re: Farben Motorblöcke

                aaaach saugeil, danke! Sagmal hast du das alles ausbauen und lackieren lassen oder selbst gemacht?
                Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

                Kommentar


                • #9
                  Re: Farben Motorblöcke

                  Mein auto ist schwarz. Ob dem ganzen die Turquoise-Farbe stehen würde? Bin da irgendwie scharf drauf
                  Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Farben Motorblöcke

                    alles selber gemacht die Kleinteile habe ich soweit es ging ausgebaut Drosselklappe ect der Motor natürlich nicht ich bin auch noch nicht fertig der Unterboden ist noch dran usw usw beim Motor lackieren musste die Tierisch krumm machen ist ne Sch..s Arbeit kommt aber gut

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Farben Motorblöcke

                      die wedge engines waren in so nem komischen verwaschenen blau, manche 440 waren allerdings in schwarz.
                      die hemi engines waren in hemi orange.
                      Bilder- & Umbauthread

                      [size=10pt][b]Spritverbrauch: | Exhaust Soundclips : SRT8 mit Borla Aggressiv | 3.5l mit Borla Aggressiv

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Farben Motorblöcke

                        Für mich würde nur geiles

                        Orange
                        in frage kommen

                        Ne richtige grundierung hierfür währe aber nicht verkehrt .....

                        für rohes Alu nehme ich gerne 2-k Säureprimer und für sonstige Schwermetalle zb. (guss Motor, sehr schwer )

                        2-k Epoxi grundierung :P
                        "Billiger Ebay grill" Bald aber was ganz anderes  , getönte Heckscheiben,   Tigerente am Spiegel in Wagenfarbe mit spinning Wheels in 24", gebördelte Kotflügel rundum  mit Distanzscheiben.... VA 5mm HA 8mm
                        G.A.S. Airride & 2xViair 480c , Japan-Billig Tank Chrom mit selbstgemachter innen-
                        rostschutzversiegelung ! und noch a bor andere sachä ...." Wie FOX Exhaust ab Kat

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Farben Motorblöcke

                          Original-Farbtöne für den Block gibt´s auch z.B. hier
                          Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Farben Motorblöcke

                            Das hat mein Dodge....
                            Is aber auch en 83er Bj. aber Originalfarbe....
                            Ich finds schön:-)
                            Angehängte Dateien
                            Just because I don't care doesn't mean that I don't understand!!!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X