Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

    Und er gehört dazu:



    Weitere Infos hier
    Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

  • #2
    Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

    Aha... und was darf man nach deren Meinung fahren? Nur noch Dacia? Da ist ja alles angeberisch, was Leistung hat oder anders aussieht

    Wenn das so ist, bin ich gerne ein Proll
    Mopar - Massively Over Powered Asphalt Remover

    Kommentar


    • #3
      Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

      undn Golf ist auch dabei
      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
      Ersatzteile und Trödelkammer

      Kommentar


      • #4
        Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

        Die Missgeburt von BMW is auch dabei

        Der 6 rädrige G wäre mein Fall
        2004er 3,5 l AWD Stretch-Elefantino auf 18" RC A3-Rädchen aus Ontario/Kanada. Rundum Serientuning vom Feinsten in PPK Lack und Chrom.
        Sonderausstattung: Bastuck Musteranlage ab Kat, LED Standlicht,weiße SML, 30% Fern-TFL mit Diamond Vision 5000K, Henkel aufm Dach, Rettungsdatenkarte, Frontkamera mit 3,5" Fernseher im Ascher  

        Kommentar


        • #5
          Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

          Naja... wo wollen die mit einem Serien Golf Gti angeben?! Wenn ich meinen Dicken daneben stelle werden die meisten fragen "was ... da stand noch ein Golf daneben? Hab ich gar nicht bemerkt!"
          Hubraum statt Spoiler

          Kommentar


          • #6
            Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

            3x Dodge:

            Challenger
            Viper
            RAM
            05er Dodge Magnum RT 5,7 Hemi RWD schwarzmetallic
            265-30-22 Viper Replika/KW V2/weiße LED innen/weiße+orangene LED Standlichtblinker/LED Rückfahrlicht/LED Fernlicht/schwarzer Kühlergrill/schwarze Frontscheinwerfer/lasierte Rücklichter/Headlightcovers/Sportluftfilter/SRT Motorhaube/gelocht-geschlitzte Bremsscheiben/Cutouts/Xenon-NSW/10mm Spurplatten/Vmax Aufhebung/Kraftwerk Tuning/Carbonfolie innen/Dashhawk/keine Zierleisten/HoodPins/PDC hinten

            -Military Police Package-

            111dB

            Kommentar


            • #7
              Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

              RAM mit zwillingsbereifung..

              die 2500er auf der autobahn zu sehen ist schon richtig geil.
              Hubraum statt Wohnraum

              Kommentar


              • #8
                Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                Ob die wirklich wissen, was die da schreiben.
                Prollig bedeutet proletenhaft und ein Proletarier
                ist ein Arbeiter/Lohnempfänger
                Ob Arbeiter zum Angeben tatsächlich Ferrari
                fahren?
                Vermutlich meinen die extravertierte Kosmopoliten,
                Mauerblümchen und andere introvertierte Nesthocker
                fahren demnach vermutlich Elektroauto oder Hybrid mit 300kW
                "Systemleistung" und einer Spitze von 160 km/h?
                Es gibt kein Problem das groß genug sein könnte, dass wir es nicht ignorieren könnten - CRD Touring 2008-er Dänemark-Import

                Kommentar


                • #9
                  Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                  RAM mit zwillingsbereifung..
                  die 2500er auf der autobahn zu sehen ist schon richtig geil.
                  3500er hat Zwillingsbereifung

                  Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                    Ich sage ja immer - besser Macho als Schwul!
                    F.I.A.T. - FCAk Italian Automobiles from Turin, drive Mopars!

                    Buy & drive Hybrids...because I need the Gas!

                    TFL? Licht aus - Denken ein! www.dadrl.pl

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!


                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      Ersatzteile und Trödelkammer

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                        Das ist doch ganz gute Gesellschaft
                        Mr.Big / Daniel G.

                        300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                        DIESEL-POWER

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                          3x Dodge:

                          Challenger
                          Viper
                          RAM
                          Das finde ich ja sowas von unfair! Ich muss wahrscheinlich wirklich 2 Türen rauswerfen, um auf die Liste zu kommen

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                            Naja... nur die Meinung eines Journalisten
                            Nicht unbedingt repräsentativ
                            Herausforderer
                            6,4L... der Umwelt zuliebe

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Autos für Machos: Das sind die fünfzehn prolligsten Angeberwagen!

                              Also mir stellt sich jetzt nur noch die Frage, ob es gut oder schlecht ist (nicht) auf "der Liste" zu stehen
                              http://images.spritmonitor.de/628177.png

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X