Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

    Liebe 3,5L Fahrer!
    Ich habe gerade mit einem Verkäufer von Auto-Brunold gesprochen (größter Händler im Süden) und er sagte mir, dass der 3.5L nur mit 4-Gang Automatik existiert. Ich bin der Meinung, dass ab BJ 2006 die 5-Gang-Automatik verbaut wird. Er sagt, dass das nur für den Allradler stimmt, der Heckantriebler hat bis zum Ende nur die 4-Gang-Automatik. Eigentlich sollte er es ja besser wissen als ich - bin aber echt überrascht.
    Möchte mir nämlich einen 3,5L kaufen und bin doch nun sehr verunsichert...
    Bitte um ein paar richtigstellende Antworten.
    Danke,
    Erik

  • #2
    Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

    soweit ich weiß wurde mitte 2006 die 5 gang verbaut. wollte mir zu erst auch einen holen aber es ist nun ein hemi geworden
    5,7 Touring AWD Mod.2007, Prins VSI, SUV Style, LED Rückleuchten, Mad Eyelids, Blastin Bob 11db

    Kommentar


    • #3
      Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

      kuck doch einfach bei ebay in usa,da sind welche mit fotos im innenraum,da kannst du es sehen!!!!
      MOPAR-Massively Over-Powered and Respected"
      (völlig übermotorisiert und Respekt einflößend)

      Verbrauch: 3 Liter auf 100 Kilometer *)
      *(pro Zylinder)

      Das Bundesgesundheitsministerium warnt: Das Berühren dieses Fahrzeugs kann schlagartig Zahnausfall verursachen!

      Kommentar


      • #4
        Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

        Hi Sirius1973,

        mein Dicker ist MJ2009 und hat ne 5-stufen-Automatik.
        Leider sind mir die "alten" Exposé-Ausgaben des 300C abhanden gekommen, es gab in der 2,7L und 3,5L-Dicken-Liga ein 4-stufen Automatikgetriebe. Wann allerdings der Wechsel von 4-5 Stufen erfolgte kann ich Dir nicht sagen.

        Vielleicht hilft Dir das eine oder andere Angebot auf den Seiten nahmhafter Internet-Automobil-Anbieter-Seiten weiter.

        greetz

        Carsten

        Edit: Hier werden Sie geholfen: Wikipedia macht´s möglich

        http://de.wikipedia.org/wiki/Chrysler_300
        300C 3,5L V6 Limo Baujahr 2009 in Brillian Black Chrystal Metallic mit 18´´Felgen. Und das ist auch gut so!

        Kommentar


        • #5
          Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

          Soweit Ich weiss gibts beim RWD ab 2007 eine 5-gang Automatic sind doch ganz viele hier im Foum

          Kenn auch einen 2005 3,5l AWD der schon 5 Gang hat

          Ich hab einen rwd bj 2006 und habe 4 gang

          Geht aber auch zu fahren so ist es nicht, und denke mal sogar schneller von unten rauf
          Noch Standart

          Kommentar


          • #6
            Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

            Ich habe 5 Gänge und hätte nie was anderes genommen. Das Mercedes Getriebe gab es im 3.5 ab '06 für den deutschen Markt. Die antiquierte 4Gang Chrysler gab es darüber hinaus immer noch in den EU Wagen.
            Top 3.5 Immobilie, anno 2007, effiziente Raumausnutzung, kein Heizölverbrauch, alternative Brennstoffe: Gas über Vialle – unterstützt mit Webasto, silberne Fassadenfarbe, Innoparts Klingelanlage, Außenlicht über Dämmerungsschalter, klassisches 18“ Fundament, Ledersofa, LCD Fernseher, Dachfenster...

            Kommentar


            • #7
              Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

              Zuerst 4Gang, dann 5Gang ... AWD immer 5Gang ... Guckst Du rein, wenn Tiptronic, dann 5 Gänge.
              2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

              Kommentar


              • #8
                Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                Richtig, ab MY06 gab es das 5 Gang MB Getriebe. Durch die andere Übersetzung soll der Verbrauch günstiger sein. Für mich kam auch nur das NAG1 Getriebe in Frage, trotz des manchmal leckenden Getriebesteckers. Dieses Malheur kennt man ja auch aus den MB Foren und wenn ich mir überlege, dass es selbst in der alten S-Klasse verbaut wurde... ... kann es auch mit unseren Schiffen bestimmt dauerhaft gut um...
                +  Flottillenkapitän   +   Zeitreisender   +   Driftkoenig   +   Dinodompteur   +  TOP GUN Commander   +
                <br>

                Kommentar


                • #9
                  Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                  Für den 3.5 l gilt: Bis Baujahr 2005 --> Vierganggetriebe ohne AutoStick (TipTronic), ab Baujahr 2006 Fünfgangetriebe mit AutoStick.

                  ImMai 2006 hatte ich die Wahl zwischen zwei voll ausgestatteten Neuwagen (je 5 km auf dem Zähler), der eine Bj 2005, der andere Bj 2006.

                  Für letzteren sprach das Getriebe mit AutoStick (hatte schon mein vorheriger 300 M, allerdings noch mit 4 Gängen)

                  Für das Bj 2005 sprach der Preisnachlass von CHF 21'000.- (€ 14'000.-) ...

                  Als konsequent Geschwindigkeitsbegrenzungen einhaltender Cruiser habe ich das Sparangebot gewählt und bin immer noch zufrieden mit meiner Wahl. Einzig bei längeren Talfahrten vermisse ich die Möglichkeit, den zweiten Gang zu sperren. Der Verbrauch liegt übrigens bei Langstrecken bei knapp 10 l/100 km, im Kurzstreckenverkehr Winter bei gut 14 l/100 km (allerdings hilft da auch die rege benutzte Standheizung mit ...)

                  Gruss Pi

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                    [quote]Für den 3.5 l gilt: Bis Baujahr 2005 --> Vierganggetriebe ohne AutoStick (TipTronic), ab Baujahr 2006 Fünfgangetriebe mit AutoStick.


                    Falsch

                    meiner ist bj 6 2006 und habe 4 gang kein import model

                    Noch Standart

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                      @fatboy: Bist Du sicher, dass die VIN Deines Autos an der 10. Stelle eine 6 hat ...? Pi

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                        YEP!!!!
                        Noch Standart

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                          OK, ich geb mich geschlagen - da hat Chrysler wohl noch halbe oder Viertelmodelljahre gebastelt ...

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                            Na, ich denke viel mehr, dass die hingegangen sind und die Regale leer gemacht haben. Was da gerade rumlag, kam hinein. Ist ja nicht nur bei dem Getriebe, sondern bei der Handbremse, dem Lichtschalter, dem Innenspiegel und noch div. anderen Kleinigkeiten abweichend. Mannomann, wenn ich mir überlege, wieviele verschiedene Lichtschalter alleine in diesem "MY-Umschwung" es gab ...
                            +&nbsp; Flottillenkapitän&nbsp;&nbsp; +&nbsp;&nbsp; Zeitreisender&nbsp;&nbsp; +&nbsp;&nbsp; Driftkoenig&nbsp;&nbsp; +&nbsp;&nbsp; Dinodompteur&nbsp;&nbsp; +&nbsp; TOP GUN Commander&nbsp;&nbsp; +
                            <br>

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: 3.5L Anzahl der Gänge der Automatik

                              Danke für eure Antworten - hatte ich doch Recht!
                              Wie kann mir ein Chrysler-Verkäufer dann so einen Mist erzählen!!!

                              Komischerweise gibt es im Netz fast ausschließlich 4-Gang Automatiken beim 3,5er. Neue Wagen sind Mangelware und dann auch noch einfach zu teuer! Wieso sind denn die überlicherweise teureren Diesel so günstig. Bei Mobile gibt es 2008er Modelle mit 20.000 km für 24-25.000 Euro. Das ist doch echt günstig. Daneben steht dann ein 3,5er BJ 2005 mit 50.000 km für 27.000....
                              Das solle mal einer verstehen...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X