Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kosten für eine Getriebespülung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Ich hatte nen Getriebe und VTG Schaden bei gerade mal 150tkm
    5.7 hemi AWD Touring mit Prins VSI Gasanlage,<br>blastin bobs 11db

    Kommentar


    • #17
      Wie der Vorbesitzer gefahren ist weiß man nicht. Auf jeden Fall wurde da auch schon mal was am VTG gemacht. Dort war nen Aufkleber eines Teileverwerters drauf.
      5.7 hemi AWD Touring mit Prins VSI Gasanlage,<br>blastin bobs 11db

      Kommentar


      • #18
        Zitat von nojo84 Beitrag anzeigen
        Liegt sicher nicht am Fahrstil Ich kann halt nur sagen das hier fast jeder hemi awd Fahrer früher oder später Probleme mit Getriebe und oder Verteilergetriebe hat. Getriebeschäden beim RWD gibt es auch, jedoch seltener. Mein Kumpel fährt nen rwd hemi mit mitlerweile 540000 tkm.
        Also 540.000 KM ist eine ganz normale Laufleistung für das Getriebe.
        ABER:
        Die Getriebe werden sehr oft vernachlässigt, ähnlich wie die Wartung der Klimaanlagen.
        Läuft? Dann brauche ich nichts zu machen. Das ist so die Psychologie vieler Autofahrer, was auch sehr nachvollziehbar ist.
        Nachdem man aber ausgiebig recherchiert hat und sein geliebtes Fahrzeug nicht alle 2 Jahre wechseln kann (so wie ich) sondern wenn möglich sehr lange nutzen, dann wird man zu der Erkenntnis kommen dass man alle 60.000 KM eher seinen Getriebeöl wechseln sollte als das Motoröl.
        Motoröl habe ich NOCH NIE wechseln lassen in meinem 2009er CRD, habe es 2015 mit 154.000 KM gekauft und jetzt bei ca. 200.000 KM. Getriebeöl aber schon, zur Vorbeugung und die Klimaanlage sxhon 3 mal gewartet/gecheckt obwohl da alles einwandfrei funktioniert.
        (Ich fahre seit einem Jahr aber extrem wenig, ca. 5.000 KM/Jahr,wenn überhaupt)

        Das hier ist sehr interessant zu lesen:
        http://www.rodionenkin.de/de/pages/m...-gang-nag1.php

        Kommentar


        • #19
          Zitat von doki Beitrag anzeigen

          Unverständlich. Kann man so verstehen dass die HEMI-Fahrer evtl. einen anderen Fahrstil haben
          Die Getriebe sind sogar in V12 Motoren oder Lasteseln drinnen und ist ausgelegt für 1.000 Nm, wie erwähnt SEHR ROBUST und langlebig. Seit 1990 immer noch in der Produktion und wird gerade jetzt am Fließband noch in vielen Fahrzeugen verbaut.
          Komisch
          Es gibt Unterschiede, dass wurde hier schon erwähnt, ansonsten bräuchte ich keine Modifikation... 1000Nm... ein Traum

          Jens
          modern muscle... awesome fast SRT8 beast...

          Kommentar


          • #20
            Zitat von doki Beitrag anzeigen

            Die Getriebe sind sogar in V12 Motoren oder Lasteseln drinnen und ist ausgelegt für 1.000 Nm,
            Das kann man so Pauschal nicht behaupten. Der NAG1 hat verschiedene Modifikationen mit entsprechend unterschiedlichen Materialen.
            Unsere 722.6 hat die Kennung W5A580 ist also für maximal 580NM ausgelegt.
            In V12 motoren verbaute NAG1, wie beim AMG oder Maybach ist Eine verstärkte Version unsere NAG1, für max 900NM ausgelegt.
            Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

            Kommentar


            • #21
              Zitat von annatiko Beitrag anzeigen

              Das kann man so Pauschal nicht behaupten. Der NAG1 hat verschiedene Modifikationen mit entsprechend unterschiedlichen Materialen.
              Unsere 722.6 hat die Kennung W5A580 ist also für maximal 580NM ausgelegt.
              In V12 motoren verbaute NAG1, wie beim AMG oder Maybach ist Eine verstärkte Version unsere NAG1, für max 900NM ausgelegt.
              Ich weiß was du meinst aber stimmt nur so zum Teil. Das ein NAG1 nicht = NAG1 ist ist selbstverständlich. Ähnlich wie mit dem OM642er, der ist auch in sehr vielen Fahrzeugen verbaut und hat unterschiedliche Arbeiten zu leisten (Sprinter oder CLS ect.) und haben unterschiedliche PS-Zahlen und dementsprechend muss auch ein anderes Drehmoment gestämmt werden.

              Der NAG1 im 300er ist aber nicht bis 580 Nm ausgelegt. Serienmäßig hat er 510 Nm zu stämmen im Dicken (CRD) und mit jedem Chip-Tuning (z.B. Race Chip) hast du im Handumdrehen 60 PS mehrdie 122 Nm mit sich bringen.
              Also müssten dann die 632 Nm schon beim ersten Kickdown das Getriebe vom Motor reißen.
              Der ist für mehr ausgelegt!
              Aber ja, die ideale Belastung (Nm) ist die, die dafür vorgesehenen ist denn dafür haben sie unterschiedliche Materialien ect. eingebaut.

              Kommentar


              • #22
                Genau wie mit der Bremsanlage...Stufe für Stufe... you get what you pay for

                Ich muss mein Getriebe verstärken, 796Nm hält die Kiste nur bei softer Fahrweise...und das liegt mir nicht.


                Jens

                modern muscle... awesome fast SRT8 beast...

                Kommentar


                • #23
                  you get what you pay for?
                  Was? Wieso?
                  Das sind doch Fakten, das Getriebe kannst du nicht extra dazukaufen (konfigurieren)...
                  796 Nm? Getriebe verstärken?

                  Kommentar


                  • #24
                    Zitat von doki Beitrag anzeigen



                    Der NAG1 im 300er ist aber nicht bis 580 Nm ausgelegt. Serienmäßig hat er 510 Nm zu stämmen im Dicken (CRD) und mit jedem Chip-Tuning
                    (z.B. Race Chip) hast du im Handumdrehen 60 PS mehrdie 122 Nm mit sich bringen.
                    Also müssten dann die 632 Nm schon beim ersten Kickdown das Getriebe vom Motor reißen.
                    Der ist für mehr ausgelegt! Aber ja, die ideale Belastung (Nm) ist die, die dafür vorgesehenen ist denn dafür haben sie unterschiedliche Materialien ect. eingebaut.
                    510NM stimmt nur für Diesel, im SRT muss es aber 560NM leisten.
                    Und ja, es ist bist 580NM ausgelegt, daher kommt die Nummer in Bezeichnung. Du willst jetzt nicht ernsthaft erzählen das die Hersteller Getriebe Leistung
                    ausrechnen mit Berücksichtigung das jemand irgendwelche Racechip da rein haut?

                    Dann müssen die für den Jens zum Beispiel erst einmal einen 1000NM Getriebe erfinden.

                    Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                    Kommentar


                    • #25
                      Zitat von annatiko Beitrag anzeigen

                      510NM stimmt nur für Diesel, im SRT muss es aber 560NM leisten.
                      Und ja, es ist bist 580NM ausgelegt, daher kommt die Nummer in Bezeichnung. Du willst jetzt nicht ernsthaft erzählen das die Hersteller Getriebe Leistung
                      ausrechnen mit Berücksichtigung das jemand irgendwelche Racechip da rein haut?

                      Dann müssen die für den Jens zum Beispiel erst einmal einen 1000NM Getriebe erfinden.
                      Hallo?!
                      Wer hat denn behauptet dass ich erzähle (auch noch ernsthaft) dass irgendjemand einen möglichen Chip-Tuning mitberechnet

                      Da steht doch klipp und klar das ein (z.B. Race Chip) Chip-Tuning eine Leistung von 632 Nm mit sich bringt und dann nach deiner Argumentation das Getriebe sofort beim ersten Kickdown kaputt gehen würde!
                      Es geht aber nicht kaputt und die 632 Nm (weiß nicht wieviel genau da tatsächlich rauskommt, ist aber so deklariert) sind dann da.
                      Das sind Tatsachen die du hier, warum auch immer, verdrehst.

                      Kommentar


                      • #26
                        ok....alles gut....

                        Jens
                        modern muscle... awesome fast SRT8 beast...

                        Kommentar


                        • #27
                          Du hast ja geschrieben dass 580NM nicht stimmen, daraus habe ich abgeleitet, dass du mehr meinst, brauchst dich also nicht angegriefen zu füllen.
                          Die Angegebene NM Werte sind natürlich auch mit ordentliche Reserve ausgerechnet, wenn da kurzzeitig paar NM mehr drauf liegt, wird
                          sicherlich nicht alles ausseinader reisen.
                          Anderer Seits habe ich erhebliche Zweifel daran, das so ein Chip plötzlich 120NM mehr erzeugt, wenn das so einfach wäre...
                          Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                          Kommentar


                          • #28
                            ok....alles gut...

                            Kommentar


                            • #29
                              Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                              Kommentar


                              • #30
                                es gibt, wie immer, natürlich die Option dies alles zu verbessern bzw. zu egalisieren auf die Leistung.

                                Das kostet, da kein Standard... und das bezieht sich auf alle Bereiche.


                                you get what you pay for? Was? Wieso?


                                Ganz einfach.... learning by doing oder im Forum Erfahrungswerte studieren...


                                Jens
                                Zuletzt geändert von dragvette; 10.02.2018, 02:23.
                                modern muscle... awesome fast SRT8 beast...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X