Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme Kaltstart - Hilfe!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme Kaltstart - Hilfe!

    Hallo Freunde,

    irgendwie will meine "Glückssträhne" nicht abreißen.

    Nachdem bei Minusgraden und Kaltstart die Kommunikation zum Getriebesteuergerät verloren ging, hat meine Werkstatt den berühmten Stecker getauscht und alles war wieder gut.
    Leider nur für kurze Zeit. Nun ist es so, dass ich nur bei einem absoluten Kaltstart (Morgens, nachdem das Fahrzeug die ganze Nacht stand), Probleme habe. Zum einen die verlorene Kommunikation zum Getriebesteuergerät und zum anderen folgende Felgercodes:

    P2237 - Sauerstoffsensor Positivie Stromregelung - Schaltkreis/Offen (Bank 1 Sensor 1)
    P2A00 - Sensor Schaltkreis Bereich/Leistung (Bank 1 Sensor 1)

    (Roter Blitz)

    Wenn ich dem Dicken ein paar Minuten zum warmlaufen gebe, und dann nochmal neu starte, kann ich ganz normal losfahren und für den Rest des Tages kommt auch kein Fehler mehr.
    Am vergangenen Wochenende hatte ich Ihn dann auch mal etwas heftiger über die Autobahn gedrückt, aber das Problem morgens beim Starten besteht nach wie vor.

    Nun hoffe ich auf die geballte Erfahrung, die dieses Forum liefert!

    Danke



    :p Kopf hoch, das Handy kann warten :p

  • #2
    Evtl. Ist die Batterie runter bzw. Hat zuwenig Kaltstart Reserven durch sulfatierung.
    Wenn die beim Starten zuweit runter geht von der Spannung kann es zu Fehlermeldungen kommen die nicht da sind.
    Dafür spricht das es bei einem erneuten Start mit warmen Motor und angeladener Batterie keine Fehlermeldungen gibt.
    Im Evic 2. Ebene mal vor dem Start auf die Batterie Spannung schauen wieviel hat die Batterie morgens?
    Und dann während des Startvorgangs auch beobachten wie weit die runter geht unter 10v sollte es nicht gehen damit alle Steuergeräte optimal mit Strom versorgt sind.

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank! Habe heute früh direkt mal geprüft, wie das so aussieht mit der Spannung. Geht ganz schön nah an die 10V ran. Heute waren es beim Starten
      11.8V und es gab keinen Fehler. Also werde ich einfach mal eine neue Batterie holen und denke, dass damit das Problem behoben ist.

      Danke Seppi
      :p Kopf hoch, das Handy kann warten :p

      Kommentar

      Lädt...
      X