Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motorgeräusch nach Aufsetzer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Okay, dann versuche ich es so. Danke euch

    Kommentar


    • #17
      Oben nur Glühkerzen Steuergerät und Resonator abbauen, dann kannst du Lima nach oben raus nehmen. Paar Fotos nicht vergessen: für den Lima haben wir immer noch nix im Dicki.
      Life is too short for ugly cars. SRT Power.

      Kommentar


      • #18
        Hi, habe es gestern gemacht. Leider erst jetzt gelesen mit den Bildern.

        Nur Resonator und Glühkerzensteuergerät würde ich fast behaupten hätte nicht gereicht.

        Bei mir waren es:
        Resonator
        Glühkerzensteuergerät
        Die "Ausgleichsdose?! - schwarz" neben dran.
        Ansaugrohr "Drosselklappe" die in den Agr kühler geht.
        Der kleine Halter davon zum Motorblock
        Ladeluftrohr runter zum Llk.
        Frischluftrohre vom und zum Turbo (wegen Keilriemen)

        Das wars glaub.

        Alles ziemlich fricklig, gerade an der Klimaleitung geht es sehr eng her.

        Effektiv habe ich glaub 8-10 Stunden gebraucht. Keilriemensatz war da auch dabei und Säuberung des AGR dilemmas.

        Prinzipiell nicht schwer aber kostet trotzdem viel Nerven.

        Grüße
        Zuletzt geändert von sirius_300c; 05.08.2018, 12:18.

        Kommentar


        • #19
          Ja, hast du Recht, nach resonator und glühsteuergerät müssen alle Rohre und halterungen die drunter sind und auf dem Weg stehen, abgebaut werden.
          aber jetzt hast du es gemacht, Wenn du das nochmals tun muss, wird es in 3-4 Stünden klappen, oder?
          Life is too short for ugly cars. SRT Power.

          Kommentar


          • #20
            Genau, denke 4 stunden wären dann gut machbar.

            Grüße

            Kommentar

            Lädt...
            X