Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gedärm raus und neuen Kaltluftschlauch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gedärm raus und neuen Kaltluftschlauch

    Servus
    Hat das schonmal jemand an seinem CRD durchgeführt und kann berichten?

    #aufdersuchenachsound #nevergiveup
    Zuletzt geändert von Gin; 08.08.2018, 22:24.

  • #2
    Jo hab ich gemacht. Sogar extra einen Intake gebaut für die Abdeckung neben dem Nebler. So das er Frische luft und evtuelle Kleinwagen direkt vorm Dicken einsaugen konnte bzw. Sogar ein gewisser Druck entsteht je schneller er läuft.

    Aber das Ergebnis war ernüchternd Sound naja lauter wars wohl aber nicht wirklich angenehm.
    Mehrleistung hat es auch nicht gebracht eher weniger und etwas mehrverbrauch. Wahrscheinlich gibt das zu viele verwirbelungen und evtl. Druckwechsel ohne das Gedärm.
    Und das schlimmste war das bei der Inspektion wasserspuren am Luftfilter zu sehen waren.
    Und daraufhin habe ich es zurück gebaut.
    Wasser im Ansaugtrakt war mir dann zu riskant.
    ​​​​​

    Kommentar


    • #3
      Hatte das 4 Jahre lang an meinem Diesel.
      Sound ist Geschmacksache. Ich fand es SEHR angenehm.
      Habs einmal wieder zurück gebaut aber einen Tag später wieder raus geschmissen.
      Leistungsverlust stimmt wohl. Aber nicht gravierend.
      Mit Wasser hab ich schon ein paar mal gehört, hatte aber selber keine Probleme damit.
      Also kann man machen - muss man aber nicht.
      ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
      ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

      Kommentar


      • #4
        Wasser im Ansaugtrakt hört sich nicht so gut an. Mir geht es prinzipiell darum, dass der Dicke sich nicht mehr wie ein Traktor anhört. Puh, ich glaube ich lass es dann doch lieber sein. Danke für die Antworten.

        Kommentar


        • #5
          dass der Dicke sich nicht mehr wie ein Traktor anhört
          Hatte damals nahezu alles probiert was es so gab (nur nicht diese peinlichen Soundmodule)...
          Das einzig wirklich Wahre was genützt hat war














































          der Umstieg auf einen V8
          Zuletzt geändert von dtmv6; 09.08.2018, 15:08.
          Herausforderer
          6,4L... der Umwelt zuliebe

          Kommentar


          • #6
            Guck dir beim nächsten Treffen Mal die Lösung von Markus an... Der hat eine BMC Carbon Box umgebaut inkl. Verrohrung. Da hast du schon Mal kein Problem mit Wasser
            DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

            Kommentar


            • #7
              Zitat von dtmv6 Beitrag anzeigen

              Hatte damals nahezu alles probiert was es so gab (nur nicht diese peinlichen Soundmodule)...
              Das einzig wirklich Wahre was genützt hat war













              der Umstieg auf einen V8
              ich wusste doch dass der kommt !!!
              Zitat von kingkerosin Beitrag anzeigen
              Guck dir beim nächsten Treffen Mal die Lösung von Markus an... Der hat eine BMC Carbon Box umgebaut inkl. Verrohrung. Da hast du schon Mal kein Problem mit Wasser
              Jau alles klar. Hat der das Gedärm raus?

              Kommentar


              • #8
                Jap alles ersetzt soweit ich weiss
                DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von kingkerosin Beitrag anzeigen
                  Jap alles ersetzt soweit ich weiss
                  Ja top, nächste mal Probe hören !!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X