Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuerkette CRD

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Steuerkette CRD

    Hallo liebe CRD-Fahrer,

    Mercedes verbaut ja seit den 50er-Jahren eigentlich nur noch Steuerketten und verzichtet somit auf den herkömmlichen Zahnriemen. Als NOCH Opelfahrer weiß ich, dass dort diese Steuerketten bei 80.000 Km ausgenuckelt sind. Selbst Benzinmotoren klingen dann fast wie ein Diesel. Ständiges Klackern und Nageln...
    Zudem muss man dann auch diese ganzen Spannrollen tauschen. Also Qualität vom feinsten... *kotz*

    Wenn ich das richtig mitbekommen habe setzt Mercedes ausschließlich "Duplexketten" ein. Diese Ketten haben mehrere Glieder nebeneinander und verschleißen weniger als normale Ketten (bzw. billige Ketten wie bei Opel). Im Herbst werde ich mir nun meinen Dicken als CRD kaufen. Habt ihr Probleme mit den Steuerketten oder laufen die komplikationslos? Gibt es beim 300C CRD vorgeschriebene Wartungsintervalle was diese Steuerkette angeht?

    Wünsche euch ein sonniges Wochenende!
    Gruß Centrino
    Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

  • #2
    Re: Steuerkette

    Mein Hemi klingelt und klappert nicht !

    Die Steuerketten sind bis weit über 200.000 KM ausgelegt
    --2008-2010- ...Chrysler 300c Touring, 5,7 Hemi, Star Gas LPG 90L, AWD, qtp Cutouts, CAI

    --2010-2011- ...Chrysler 300c Sedan, 5,7 Hemi, Prinz LPG 58L, MSD Ersatzrohre, 22" P9 Chrome Wheels

    --2011-2016 - ...Chrysler 300c Sedan, 5,7 Hemi, BRC LPG 68L , Startech TFL, 20" Startech Monostar IV, KW, Borla Atak Extreme, Mopargrill, 3M SLN--

    --2016 - ...Dodge Charger SRT-8, 6,1 Hemi, Prins VSI LPG 100L, Air RAID RamAir System, Pumpkin, Magnaflow V2A, Rest ORIGINAL--

    Kommentar


    • #3
      Re: Steuerkette

      Peeeeerfekt!!!
      Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

      Kommentar


      • #4
        Re: Steuerkette

        Wir fahren seit gut 20 Jahren immer auch mindestens einen Opel in der Familie (Kadett E 1.6, Rekord 2.0E, Omega A 3.0i, Omega B 2.5DTI). Probleme mit der Steuerkette hatte keiner davon. Generell ist ja der Vorteil der Steuerkette der, daß eine zwangsläufige geringfügige Längung, die im Laufe der Zeit auftritt, durch den Steuerkettenspanner ausgeglichen wird und sie nicht, wie ein Zahnriemen, nach ca. 100 TKm so fertig ist, daß sie dann früher oder später reißt. Wenn da kettenabhängig was rasselt, dann ist i.d.R. der Kettenspanner die Ursache und nicht die Kette selbst. Das eine Steuerkette quasi "ewig" hält, sieht man ja auch an den vorgeschriebenen Wechselintervallen für Steuerketten: Es gibt keine!
        Ab 06/2014 Charger SRT8 Bj. 2012, weiß, Corsa Sport, Lockpick, Vialle LPI mit Doppeltankanlage (85l netto)
        Von 12/2006 bis 06/2014 300C SRT8, Prins VSI mit Doppeltankanlange (145l netto) - 280.000km vernünftiger Spaß ;-)

        Kommentar


        • #5
          Re: Steuerkette

          Habe aktuell ein Corsa D 1.2l TP. Etwa bei 75.000 Km hat es leise angefangen zu rasseln. Nun (81.000 Km) rasselt er immer, wird aber weniger wenn er richtig warm ist. Dann sind das wahrscheinlich diese Kettenspanner. Man lernt nie aus, danke ür die tolle Post!
          Ich hatte nur Bedenken, dass es beim Dicken vielleicht auch anfangen könnte. Und die Werkstatt bei Mercedes/Chrysler verlangt wahrscheinlich wesentlich mehr als die Opel-Werkstatt.

          Sogar die V8-Benziner haben eine Steuerkette?
          Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

          Kommentar


          • #6
            Re: Steuerkette

            Sogar die V8-Benziner haben eine Steuerkette?
            JA ! Wir sind hier ja nicht bei AUDI
            --2008-2010- ...Chrysler 300c Touring, 5,7 Hemi, Star Gas LPG 90L, AWD, qtp Cutouts, CAI

            --2010-2011- ...Chrysler 300c Sedan, 5,7 Hemi, Prinz LPG 58L, MSD Ersatzrohre, 22" P9 Chrome Wheels

            --2011-2016 - ...Chrysler 300c Sedan, 5,7 Hemi, BRC LPG 68L , Startech TFL, 20" Startech Monostar IV, KW, Borla Atak Extreme, Mopargrill, 3M SLN--

            --2016 - ...Dodge Charger SRT-8, 6,1 Hemi, Prins VSI LPG 100L, Air RAID RamAir System, Pumpkin, Magnaflow V2A, Rest ORIGINAL--

            Kommentar


            • #7
              Re: Steuerkette

              Centrino's Black Diamond: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,42977.0.html

              Kommentar


              • #8
                Re: Steuerkette

                Zahnriemen im Automotor wurden aus zwei Gründen "erfunden":
                1. Damit die Werkstätten und Hersteller auch lange nach dem Kauf immer wieder für den Kunden unvermeidbare und nicht unbeträchtliche Einnahmen haben, nämlich den Zahnriemenwechsel, wobei auch der Riemenspanner gerne mal über den Jordan geht.
                2. Damit die mechanischen Motorgeräsche minimiert werden

                Letzteres kann man auch gleich wieder vergessen, solange der Kettenspanner noch i.O. ist. Bei unserem SRT jedenfalls rasselt nach 173TKm noch immer nichts. Wenn, dann klackern da ein bischen die Gasventile und die Verdampfer. Und das haben sie von Anfang an getan. Who cares?
                Ab 06/2014 Charger SRT8 Bj. 2012, weiß, Corsa Sport, Lockpick, Vialle LPI mit Doppeltankanlage (85l netto)
                Von 12/2006 bis 06/2014 300C SRT8, Prins VSI mit Doppeltankanlange (145l netto) - 280.000km vernünftiger Spaß ;-)

                Kommentar

                Lädt...
                X