Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schadstoffklasse Euro 1 beim 3.0 CRD???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schadstoffklasse Euro 1 beim 3.0 CRD???

    Hallo, habe von meinem 3.0 CRD Touring, Bj. 2006 noch nicht alle Papiere da, nur eine Kopie des Briefes (Zulassungsbescheinigung Teil II). Nun habe ich die Befürchtung, das ich bei der Schadstoffklasseneinordnung nicht aufgepasst habe. Schlüsselnummer ist 5780021, Fahrzeugklasse (Feld J) ist 01. Und beides deutet nach meinen Recherchen darauf hin, dass er nur Euro 1 hat und nicht Euro 4. Hatte aber angenommen, dass alle 3.0 CRD den Partikelfilter haben und damit Euro 4. Kann mir da jmd. einen Tipp geben? Kann es wirklich sein, dass er keinen Partikelfilter hat? Euro 1 wäre Katastrophe, da ich dann keine grüne Plakette bekomme und nicht in Frankfurt/Wiesbaden fahren darf...Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
    (Wiederholung meiner Frage aus dem Begrüßungsforum, um mehr Wissende zu erreichen)

  • #2
    Re: Schadstoffklasse Euro 1 beim 3.0 CRD

    Hatte das zwar schon in deiner Vorstellung gepostet... aber sicher ist sicher

    Die entsprechenden Nachweise bekommt man von Chrysler. Direkt zum nächsten Händler und der sollte das in die Wege leiten, daß der Nachweis für Klasse 4 an Land kommt. Die meisten hier - mich eingeschlossen - hatten das gleiche "Problem". Verbunden mit nem fast - Herzinfakt mit dem ersten Steuerbescheid.
    22" Verde Avatar;  Black Grill & Sidemarker, "Leicht dunkle" Rückleuchten; Vergitterung Lufteinlässe; Cleaning; Vogelaugenahorn; Xenon-Nebler; Alcantara Startech & custom; LED-Interieur selfmade; Skull - Shifter; Custom Mitteltunnel; beleuchtete Seitenschweller und Lufteinlässe; beleuchtete, selfmade  Einstiegsleisten; K.I.T.T.-Light; 700 Zusatzwatt im Heck; Fledermausi on board und volle Hütte

    Kommentar


    • #3
      Re: Schadstoffklasse Euro 1 beim 3.0 CRD

      Hatte aber angenommen, dass alle 3.0 CRD den Partikelfilter haben und damit Euro 4.
      Die Annahme ist aber richtig Nur kann es schon mal bürokratischer Aufwand sein.

      Siehe auch hier

      Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Polen? Der Pole weiß, was Dir fehlt!

      Kommentar


      • #4
        Re: Schadstoffklasse Euro 1 beim 3.0 CRD

        Ok, ich habe gelernt, dass man mit etwas Lauferei die Papiere für Euro 4 organisieren kann. Danke für eure Antworten! Bleibt nur die Frage, warum die beiden Vorbesitzer das nicht gemacht haben...

        Kommentar


        • #5
          Re: Schadstoffklasse Euro 1 beim 3.0 CRD

          So ihr Lieben, nun habe ich alle Papiere - und was steht in der Zulassungsbescheinigung Teil I? EURO 4!!! Sorry für die Aufregung

          Kommentar


          • #6
            Darf ich den Fred nochmal aufwärmen, auch wenn er schon ein paar Jahre (k)alt ist?!

            In einem Artikel auf autobild.de habe ich gelesen, daß bestimme Motoren seit August 2008 auf Euro 5 "umgeschlüsselt" werden können (oder worden sind), sofern der Hersteller dafür beim KBA eine Typengenehmigung eingereicht hat. In diesem Zusammenhang heißt es im Artikel, der 300 C CRD würde die Euro 5 Norm erfüllen.

            In meiner Zulassung - EZ Mai 2008 - steht aber in Rubrik 14 "Euro 4". Heißt das, der Motor (OM642) wurde nicht umgeschlüsselt?

            Weiter unten in der Rubrik 22 steht allerdings "Stufe PM 5 ab Tag der Erstzul.". Wenn ich richtig gegoogelt habe, bedeutet das übersetzt "Partikelminderungsstufe 5". Ist das dann gleichzusetzen mit Euro 5?

            Irgendwie verwirrend... Danke für Euro Aufklärung... :-)
            Bitte langsam schreiben - bin über 60.<br><br>&nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; http://pl10621.macbay.de/Zeugs/piano_animated.gif

            Kommentar

            Lädt...
            X