Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heizung Temperatur einseitig KALT

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heizung Temperatur einseitig KALT

    Guten Morgen,
    Ich habe jetzt eine Stunde die Suche inkl. Google-Forensuche gewälzt, finds aber nicht mehr.
    Vor nicht all zu langer Zeit gab es das Thema schon mal hier.
    Vielleicht ist jemand geschickter mit der Suche und gibt mir einen Link oder weiß Rat.

    Problem:
    Die Heizung/Klimaanlage funktioniert tadellos, allerdings nur links.
    Die Rechte Seite bläst eiskalt. Egal wie ich die Temp Regler verstelle.
    Klima und Verteilung steht immer auf Auto.
    Liegt es am Drehregler für die Temp oder was wars noch gleich?

    Danke und Grüße
    Andreas (PP)
    ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
    ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

  • #2
    Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

    oder an der Luftklappe bzw dem Steller im kasten hinterm Armaturenbrett.
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    Ersatzteile und Trödelkammer

    Kommentar


    • #3
      Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

      Ja, die Klappe kann fest sein. Entweder der Händler kloppt eima mitm Hammer drauf, wie bei mir oder sie ist ganz defekt. Bisher keine Probleme mehr.

      Kommentar


      • #4
        Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

        Moinsen,
        Gestern hab ich mal die Verteilung von Auto auf vordere Düsen gestellt. Sonst nichts verändert.
        Ergebnis: Schön muckelig auf beiden Seiten.
        Aber wenn ich richtig informiert bin und man den Dreher aus Auto bewegt geht die Klima aus.
        Was mit dem warmen Luftstrom ja korrespondiert.
        Also sollte die Klappe doch gehen!?

        Ach was weiß ich. Auf dem Beifahrersitz sitzt eh niemand
        Nervt mich schon wieder der Bock. Leuchtweitenregulierung macht auch jeden morgen sit ups seit ein paar Tagen....
        so what
        ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
        ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

        Kommentar


        • #5
          Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

          Wenn es manuell funktioniert, muss ein Temperaturfühler auf der Beifahrerseite defekt sein, anders ist es nicht zu erklären.

          Kommentar


          • #6
            Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

            Moin,
            Vergangenes WE war es wieder soweit ich hatte eine 10 Jährige Beifahrerin die am bibbern war.
            Gleiches Spiel. Rechts kalt. Ich hab dann wieder den Temp. Regler auf volle Pulle gedreht -
            und diesmal wurde es eine Sekunde danach warm. Also geht die Klappe.
            Ich habe auch den Eindruck, dass das nur passiert wenn es so schwammig draußen ist. Also so um die 12 Grad, Regen, mal Sonne...
            nichts halbes nichts ganzes.
            Ich versuch mal heraus zu finden wo die ganzen Sensoren sitzen (meine ich mal irgendwo gelesen zu haben)
            Gibt ja noch mehr außer den einen im Bezel....
            Grüße
            Andreas (PP)
            ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
            ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

            Kommentar


            • #7
              Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

              Hi
              Nur ein Gedanke.!
              Wenn das Thermostat defekt ist ,bleibt es im Allgemeinem offen. Somit zirkuliert das Kühlwasser im großen Kreislauf. Da also keine kontinuierliche Temperaturregelung stattfindet, kühlt Fahrtwind und Lüfter das Kühlwasser beliebig runter. Das im Heizungsradiator befindliche Kühlwasser wird zudem noch über die im Vorderwagen befindlichen Frischlufteintritte zusätzlich runtergekühlt. Die Heizungsautomatik dürfte dabei ziemliche Probleme haben überhaupt warme Luft ins Wageninnnere zu bringen. Bei niedrigen Außentemperaturen dürfte man es merken. Also vielleicht nur nur mal das Thermostat tauschen :P

              Kommentar


              • #8
                Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

                Nunja, dann wäre das Problem sicher auf beiden Seiten.
                www.sportprodukte24.com

                Kommentar


                • #9
                  Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

                  Exakt.
                  Ich warte jetzt erst mal ab wie es sich verhält, wenn es mal (eventuell ganz vielleicht) mal in Richtung Gefrierpunkt geht.
                  Entweder hat ein Sensor einen weg (oder ist verschmutzt)
                  Oder der Dicke regelt einfach scheiße

                  Halb so wild, ich habs ja warm
                  ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
                  ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

                    @ retro
                    lies mal seinen ersten Beitrag und die Themenüberschrift, links heizt es, nur rechts bleibt's kalt. So habe ich es verstanden. Also nix da mit Kühlwasser-Thermostat und auf falsche Fährte führen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Heizung Temperatur einseitig KALT

                      hey, alles cool
                      Ging ja ums Ideen sammeln.
                      ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
                      ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo powerpaul....ich jabe das gleiche problem...verliert dann und wann Temperatur im Innenraum...dreh ich temperaturregler auf volle pulle....wird s meist sofort warm ....
                        wo lag Dein problem damals ?

                        Kommentar


                        • #13
                          Moinsen, wow lange her...
                          Den Dicken hab ich nicht mehr.
                          Mein jetziger regelt soweit eigentlich gut.
                          Naja... wird bald wieder angenehmer draußen.
                          ... zum Manöver Ruff Racing R953 black/machined mit 255/30 22, CRD, Kraftwerk OCC, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + Totenkopf Duftbaum :-)
                          ... Chrom Bling Bling mit 265/35 22, 5,7 V8 HEMI, Tief, Breit, Laut, EBC Turbo Groove Disc black mit yellowstuff + natürlich wieder mit Totenkopf Duftbaum

                          Kommentar


                          • #14
                            Probier mal das mit dem Stellmotor.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X