Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hydrolager und Flexrohre

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hydrolager und Flexrohre

    So mein Töchterche hat seit 6 Monaten meinen Hemi, hat vor einiger Zeit einen stärkeren Ausetzter gehabt dabei wurde der Auspuff (Flowmaster und Blastin) von den Flexrohren beidseitig abgerissen. Flexrohre wurden erneuert und alles angeschweisst. Nun 2 Monate später sieht man das die Rohre zu den Flexrohren sich wieder lösen. Die Flexrohre sind auch nicht besonders lang ca 5 bis 6 cm geschätzt. Sind die originalen nicht länger.
    Desweiteern klappert das rechte Hinterrad wenn man durch ein Schlagloch fährt. In der Werkstatt sagte man mir das wäre das Hydrolager. Einbauzeit geschätzt 2 bis 2,5 STD weil es gepresst werden muss, kann das sein??Bekomme ich die Flexrohre und dieses Hydrolager auch bei Rockauto.com??

    Jerry
    Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

  • #2
    Die Originalen sind keine wirklichen Flexrohre, ich würd die Dinger eher mal als Vibrationsdämpfer bezeichnen und meistens so fest, dass man sie auch weglassen kann (was Chrysler ab 2010 auch getan hat)

    Hydrolager an der Hinterachse? Sollen sie dir mal zeigen, die einzigen Hydrolager die der Hemi manchmal hat, sind die Motorlager

    Sie werden die Achslager meinen auch Silentlager gemeint. Die gammeln immer durch - aber dadurch klappert nichts. Dämpferschrauben mal anziehen, die in der unteren Aufnahme lösen sich gerne mal und dann klappert die Schraube im Querlenker.

    Falls es doch die Lager sein sollten, 2 Stunden kommt hin wenn man das passende Werkzeug hat.

    Du bekommst die Lager hinten bei Rockauto, aber auch bei Bernd oder als PU Version bei einigen Herstellern. die Serienlager liegen bei rund 70 € pro Stück.

    Flexrohre gibts so nicht als Austausch von Chrysler, nur den ganzen Kat oder halt im Zubehör - entweder lässt die sie nun weg oder besorgst dir so welche, hat Rockauto aber sicher auch als Universalteil.
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    300C Teile zu verkaufen

    Kommentar


    • #3
      Achso, gut und durch den Silentlager hat das Hinterrad wenn man es horizontal bewegt starkes Spiel?? Hab bei Rockauto geschaut finde dort leider nix unter Flexrohre oder Silentlage. Hast du vielleicht die Links dazu. Danke

      Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

      Kommentar


      • #4
        Das mit den Flexrohren hatte meiner zuletzt auch. Habe von Comic zwei Kats bekommen und seither ist Ruhe. Aber abwarten wie lange die halten...
        Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

        0-100km/h in 5,82s

        Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

        0-100km/h in 7,2s

        Kommentar


        • #5
          Kann ich diese Flexrohre nehmen ?? http://www.ebay.de/itm/FLEXROHR-FLEX...19.m1438.l2649 die jetzt drunter sind arg kurz.
          Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

          Kommentar


          • #6
            Mal was zum Thema Flexrohre: So sieht das bei mir seit über einem Jahr aus und ich bin sehr zufrieden damit.
            Ich glaube, wenn die Flexrohre zu lang sind, könnten umfangreichere Schwingungen und Vibrationen auftreten.
            Zuletzt geändert von BlackBullet; 25.08.2017, 23:13.
            2006er HEMI 5,7 LX Limo,brilliant black chrystal metallic ohne Umbauten

            Kommentar


            • #7
              Ich habe mi Zwei Flexrohre rein schweissen lassen. Glaube 63mm. Mein schrauber hat aber gesagt, wenn er die nur rein schweisst werden die in ein paar Monate wieder durch sein, weil da das ganze Gewicht der Anlage drann hängt da nur hinten noch ein Karohalter drann ist. Er hat also knapp hinter den Flex einen halter angeschweisst. Waren dann 350 €

              Kommentar


              • #8
                Gut zu wissen. Danke
                Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

                Kommentar


                • #9
                  Oder einfach Rohre einschweißen. Das ist bei mir der Plan wenn die Flexrohre wieder hin sind.
                  Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

                  0-100km/h in 5,82s

                  Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

                  0-100km/h in 7,2s

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich denke die Flexrohre reißen ab weil die Auspuffanlage sehr auf Spannung ist.
                    Unter dem Hemi sind 2 Flowmaster Blastin Bobs und meterware Rohr und Bögen verbaut. seit dem letzten hängen bleiben ist auch irgendwie alles windschief. Hab mal bei ebay geschaut wegen Fox anlagen , nur für Rohre ab Kat und ohne Mittelschalldämpfer und am Ende 2 Dämpfer über 800 Euro und die selbe Rohranlage mit Mitteldämpfer über 1000 Euro, wow,....und die 2 Version von Fox ist genauso wie die Originale im Sound. Gibt es keine andere Fertiganlagen die nicht so übertriebene Preise kosten?? Oder ist das Self Steck System doch das beste Preisleistungsverhältnis.
                    Zuletzt geändert von Jerry99; 27.08.2017, 13:05.
                    Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

                    Kommentar


                    • #11
                      Also so ein bißchen bewegt sich der Motor schon, vor allem beim Gas geben. Diese Bewegungen werden ohne die Flexrohre 1:1 an die Auspuffanlage weitergegeben und dann geht halt irgendwann was anderes kaputt, eine Aufhängung, ein Gummi, eine Schweißnaht, ein Krümmer ... Also mir sind 200,- € für zwei neue Flexrohre lieber als ein geflickter Auspuff oder 1000,- € für einen neuen oder das elende Gefummel beim Krümmer Aus- und Einbau.
                      Zuletzt geändert von BlackBullet; 28.08.2017, 23:29.
                      2006er HEMI 5,7 LX Limo,brilliant black chrystal metallic ohne Umbauten

                      Kommentar


                      • #12
                        Chrysler wird sich schon was gedacht haben, die bei den neuen wegzulassen. Mein anderer V8 hat die Teile auch nicht...
                        Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

                        0-100km/h in 5,82s

                        Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

                        0-100km/h in 7,2s

                        Kommentar


                        • #13
                          Laengst eingebaut und so... das bisschen gewackel eruebrigt sich bis hinten. Bei quer ist das was anderes.
                          In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                          300C Teile zu verkaufen

                          Kommentar


                          • #14
                            Cosmic, ich habe heute mal nachgeschaut wegen dem Achslager. Die schraube ist bombenfest. man kann aber die Strebe leicht in sich bewegen, denke das Achsalger ist platt. aber ob das das klappern verursacht.? Ist ja nur wenn man auf unebener Strasse fährt oder ein schlagloch durchfährt klapper es hinten rechts. Bremsenblech ist auch fest. Auspuff kommt auch nirgens dran.
                            Chrysler Hemi 5,7 ,Blastin Bobs mit Flowmasterpötte,<br>Cadillac Escalade 6.2 mit&nbsp; Flowmaster Pott<br><br>Ich möchte mal sterben wie mein Opa, schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich glaub wir sprechen hier von verschiedenen Lagern. Definiere mal bitte Achslager und Beschreibe welcher Träger das ist. Die Hinterachse hat nur 4 und den großen Querlenker mit Federaufnahme pro Seite. also wen du hinten links davor stehst (Rechts dann andersherum) :

                              Unten links
                              oben links
                              oben rechts
                              rechts
                              und Querlenker mit Federaufnahme

                              Welcher wackelt?
                              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                              300C Teile zu verkaufen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X