Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stottern/Rubbeln bei 1700ums

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von SunDog Beitrag anzeigen
    Da würde mich jetzt auch brennend interessieren, welchen Fehlerspeicher man dafür auslesen muss.
    Ich hab mit „torque“ alles an Sensorwerten, was im laufenden Betrieb sichtbar ist durchgeschaut. Kein Glück bis jetzt.
    Die Werte der Drosselklappen hatten jedenfalls kein Flimmern.
    Aber vieler dieser Werte sind leider auch nur errechnete Zielwerte und keine Prüfquellen.
    Da mußt da mal bitte Annatiko fragen, er hat ein Gerät zum auslesen. Das gibt es aber wohl nicht mehr zu kaufen.

    Kommentar


    • #17
      Hallo, gibt es hier etwas neues.Mfg Volker
      Ich weiß nicht immer,wovon ich rede. Aber ich weiß,das ich recht habe.     Muhammad Ali

      Kommentar


      • #18
        Zitat von AJohnny1812 Beitrag anzeigen
        Hallo, gibt es hier etwas neues.Mfg Volker
        Was gibt es denn Neues?

        Kommentar


        • #19
          Laut Werkstatt : Zündkerzen,Zündkabel getauscht, keine Besserung . Er stottert immer noch zwischen 1500-2000 Umdrehungen.
          Deshalb die Frage ob es neue Erkenntnisse gibt. Mfg Volker
          Ich weiß nicht immer,wovon ich rede. Aber ich weiß,das ich recht habe.     Muhammad Ali

          Kommentar


          • #20
            Sorry, habs falsch gelesen Ja Zünkabel und Kerzen war bei mir auch das Erste was ich getauscht habe. hat auch nix gebracht.

            Kommentar


            • #21
              Wurde der OT Geber mal getauscht? Bzw dessen Signale überprüft? Der ist auch noch so ein Sorgenkind im Dicken der sich erst mit einem Fehler meldet wenn er schon fast ganz im Eimer ist
              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
              300C Teile zu verkaufen

              Kommentar


              • #22
                Was ist ein OT Geber?
                Ich weiß nicht immer,wovon ich rede. Aber ich weiß,das ich recht habe.     Muhammad Ali

                Kommentar


                • #23
                  Ich werde bestimmt korrgiert aber ich versuchs mal. OT= Oberer Totpunkt, also der Punkt, wo der Kolben im Zylinder den obersten Punkt erreicht.
                  Dafür gibt es wohl einen Sensor. Das hier ist noch aus WIKIPEDIA:
                  Als Stottern wird eine Funktionsstörung bei Ottomotoren bezeichnet, bei der der Motor ungleichmäßig läuft, das heißt, wenn die Motorleistung und damit die Drehzahl beim warmen Motor immer wieder kurzzeitig einbrechen. Die Folge ist, dass der Motor „nicht rund läuft“. In Abhängigkeit von der abgerufenen Leistung kann der Motor auch ausgehen.

                  Ursachen können Störungen in der Kraftstoffzuführung, der Zündung oder der Elektronik (zum Beispiel Geber für den oberen Totpunkt) sein. Auch zähes Öl bei einem Kaltstart kann als Ursache in Frage kommen. Die einzelnen Ursachen sind teilweise gehäuft bei bestimmten Fahrzeugmarken und -typen zu beobachten.

                  Kommentar


                  • #24
                    Danke erstmal, muss ich mal mein Schrauber fragen. Mfg Volker
                    Ich weiß nicht immer,wovon ich rede. Aber ich weiß,das ich recht habe.     Muhammad Ali

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X