Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MDS Zylinderabschaltung bei über 150 km/h !?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MDS Zylinderabschaltung bei über 150 km/h !?

    Hallo zusammen.
    Nach dem er mir ab und an mal grob auffiel, habe ich heute genauer darauf geachtet.
    Bei mir schalten sich die Zylinder auch noch bei ca 150 km/h ab. Die 20% Drosselklappen Stellung kommt hin, also nur wenn ich wenig Gas gebe.
    Ich merke dies dann am Klang, da der Wagen mit abgeschalteten Zylindern komisch im Auspuff brummt.
    Gelesen habe ich aber, dass die Abschaltung von 40 bis 137 km/h sein soll.
    Somit liegt diese bei mir auf jeden Fall drüber! Bei höherer Geschwindigkeit kann ich es nicht mehr genau raus hören, ob sich dann noch die Zylinder abschalten.
    Woran kann das liegen? Wie tragisch ist dies? Was kann ich dagegen tun?

    Gruß
    Sebastian

    #2
    Wo steht denn das mit den 137?

    Betriebstemp muss herschen, geringe Last und dann geht er in den MDS Modus.
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    Ersatzteile und Trödelkammer

    Kommentar


      #3
      Steht unter anderem bei Dickipedia und im Handbuch.

      Kommentar


        #4
        Ja, das war hier tatsächlich immer so angepriesen,
        dass das MDS in einem Bereich bis ca. 130 km/h aktiv ist.
        Ich denke aber, das hat sich jemand so zusammengereimt.

        Bei meinem 2016er ist es zu 100% die Gaspedalstellung:
        bei <25% Last schaltet es Zylinder weg, bei >30% wieder dazu (Schätzwerte).
        Wenn ich bei 250 km/h den Fuß vom Pedal nehme, geht die grüne „4 Cyl“ Anzeige an.

        MDS wird nicht aktiv, wenn:
        - unter 30 km/h
        - Öltemperatur unter 20 Grad
        - Getriebe im manuellen Modus
        - Auto im „Sport“ Modus (Track hat mein R/T nicht)
        Dodge Nitro mit Gaspedaltuning und ATU Schaltknauf
        R.I.P. PT Cruiser mit SRT8 Keilriemenspannrolle

        Kommentar


          #5
          Im Dicki steht ja Folgendes:
          "Es besteht die Möglichkeit für Modelljahre bis 2007 das MSD sichtbar zu machen. Dazu muss eine LED an das Motorsteuergerät angeschlossen werden."

          Hier meine Frage: Wie ist das Prozedere? Hat das schon jemand gemacht?
          2005er Touring, schwarz, kw1, 5,7, AWD, Bernds Bremsscheiben mit Brembo Belägen, LPG, ein Fahrer

          Kommentar


            #6
            Zitat von ollli Beitrag anzeigen
            Im Dicki steht ja Folgendes:
            "Es besteht die Möglichkeit für Modelljahre bis 2007 das MSD sichtbar zu machen. Dazu muss eine LED an das Motorsteuergerät angeschlossen werden."

            Hier meine Frage: Wie ist das Prozedere? Hat das schon jemand gemacht?
            Auf die Schnelle Habe ich das hier gefunden.

            http://www.lxforums.com/articles/MDS_light.pdf
            Loud Pipes Save Lives

            Kommentar


              #7
              Zitat von Jonazz97 Beitrag anzeigen

              Auf die Schnelle Habe ich das hier gefunden.

              http://www.lxforums.com/articles/MDS_light.pdf
              Danke, sieht nach Arbeit aus
              2005er Touring, schwarz, kw1, 5,7, AWD, Bernds Bremsscheiben mit Brembo Belägen, LPG, ein Fahrer

              Kommentar


                #8
                MDS geht ab 20 mph, ab 1050 u/min bis maximal 3000 u/min. Eine maximale Geschwindigkeit ist nicht gesetzt.

                Kommentar


                  #9
                  Ok, also ist eine höhere Geschwindigkeit normal. Hatte mich schon gewundert.
                  Danke für Eure Antworten.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X