Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unser erster V8...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unser erster V8...

    Hallo liebe Hemi-Gemeinde

    Habe da mal nen paar fragen..
    Da dies unser erster Hemi wird wollte ich mal fragen worauf ich bzw wir besonders achten müssen.. Was sollten wir niemals machen etc.
    Alle wieviel km Ölwechsel?

    Ich sag schonmal Danke für die Antworten..

    Matze
    Der Auspuff: 800€ ?<br>Einmal aufpolieren: 200€ ?<br>Die Blicke: Unbezahlbar !!!!!!!!!

  • #2
    Re: Unser erster V8...

    Hi

    Also hab den V8 zwar im Jeep drin, aber mir - als Laie :P - fällt spontan jetzt nichts ein, auf das man achten müsste. Aber es wird sicherlich was geben und spätestens heute abend stehen hier ein paar Antworten drin, was man nicht machen darf und ich werde mir denken: OH OH!



    Das einzige, was du machen musst: SPAß HABEN DAMIT

    Kommentar


    • #3
      Re: Unser erster V8...

      Hallo von HEMI Fahrer zu HEMI Fahrer

      -Ölwechsel gemäß Herstellerangaben
      -Vorsicht bei anderer Ölsorte als Vorgeschrieben, kann Böse nach hinten losgehen
      -Niemals Diesel Tanken
      -immer schön mit Ruhe warm fahren, erst dann V8 Power

      Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

      Kommentar


      • #4
        Re: Unser erster V8...

        Jaaaaaaa,also Spaß ist garantiert
        Also wenn Dir schon nichts einfällt,und Du schon nen V8 hast dann brauch ich ja mit nichts schlimmeren zu rechnen
        Der Auspuff: 800€ ?<br>Einmal aufpolieren: 200€ ?<br>Die Blicke: Unbezahlbar !!!!!!!!!

        Kommentar


        • #5
          Re: Unser erster V8...

          Also wenn Dir schon nichts einfällt,und Du schon nen V8 hast dann brauch ich ja mit nichts schlimmeren zu rechnen
          Das muss nichts heißen - technisch bin ich absoluter Laie und nur weil mir nichts einfällt heißt das nicht, dass ich alles richtig mache kann ja sein, dass ich in ein paar km ein böses erwachen habe

          Kommentar


          • #6
            Re: Unser erster V8...

            Unsere V8 sind über 40 Jahre alt und bei denen muss man beachten, dass immer genug von allen wichtigen Flüssigkeiten drin sind.

            Ansonsten Spaß haben. Das wird bei einem modernen V8, wie von den Vorrednern schon geschildert, nicht anders sein
            Mr.Big / Daniel G.

            300C Limousine - MY 2008 - schwarz
            DIESEL-POWER

            Kommentar


            • #7
              Re: Unser erster V8...

              Ja ich denke auch mal, dass man bei solchen modernen und mächtigen Motoren nicht mehr viel falsch machen kann - aber spezialisten gibts immer

              Kommentar


              • #8
                Re: Unser erster V8...

                ah was mir noch einfällt. wenn du vor hast noch au lpg umzurüsten - da hab ich nen thread aufgemacht gestern. hier mal eine antwort daraus

                Die alles entscheidende Frage, die von Chrysler meiner Kenntnis nach allerdings bis heute nicht verbindlich beantwortet
                wurde, ist die, ob die V8 nun gehärtete Ventilsitze haben oder nicht. Aufgrund der im Gegensatz zum Benzin völlig fehlenden
                Additive im Gas fallen diese als verschleißmindernde Faktoren weg. Bei gehärteten Ventilsitzen spielt das kein Rolle. Bei
                weichen Ventilsitzen aber wohl. Dann kann sich das Ventil im Laufe der Zeit viel schneller als normal in den Ventilsitz
                eingraben und damit das Ventilspiel so lange verkleinern, bis keines mehr da ist. Und dann wird's interessant. Denn wenn
                das Ventil mangels Ventilspiel nicht mehr korrekt am Ventilsitz anliegt, dann wird es auch nicht mehr ausreichend gekühlt
                und verbrennt dann recht schnell. Dann ist (mindestens) ein neuer Kopf fällig. Wenn's dumm läuft, dann fällt ein Ventil
                in den Zylinder. Und dann......

                Kommentar


                • #9
                  Re: Unser erster V8...

                  autsch....
                  Mr.Big / Daniel G.

                  300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                  DIESEL-POWER

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Unser erster V8...

                    das bringts wohl treffend zu ende

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Unser erster V8...

                      ABER: ich kenne keinen, der bisher grundsätzliche Probleme mit einem Hemi oder SRT8 auf Gas hatte. PMBoss fährt seit 120 000 km auf Gas und schont das Auto nicht, ohne Additive. Ich fahre meinen zweiten Gaser und fülle auch schon ewig kein Tunap mehr ein.
                      Ab Juli 2016: 2014er Charger SRT8 mit BRC
                      Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
                      Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
                      Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
                      Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
                      Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
                      Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
                      Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Unser erster V8...

                        das ist dochwie beim chippen.

                        Grundsätzlich verträgt es das Fahrzeug und bei den meisten macht es keine Probleme.

                        Aber es gibt ein paar Leute, die haben Pech und irgendwas Blödes passiert - so wie das auch beim Serienfahrzeug passieren kann.

                        Nur hast Du bei der Serie evtl. noch Garantie des Herstellers, hast einen Ansprechpartner, der sich darum kümmern muss. Die veränderten Fahrzeuge(Gas, Chip etc.) bzw. deren Besitzer bekommen dann Probleme, weil natürlich jeder (Hersteller bzw. (Gas-)Tuner) das Problem auf den anderen schiebt.
                        Mr.Big / Daniel G.

                        300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                        DIESEL-POWER

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Unser erster V8...

                          Ja,also wir werden Ihn auch auf Gas umrüsten..
                          Haben (evtl) nen super Angebot für eine Prinz-Anlage..
                          Aber da es Beruflich bei mir grade echt schlecht aussieht (seit über einem Jahr Kurzarbeit) warten wir damit noch ein bisschen...

                          Achja...
                          Ich habe mal gehört das man bei dem Hemi Zylinder abschalten kann,stimmt das
                          Falls ja,wie?

                          Der Auspuff: 800€ ?<br>Einmal aufpolieren: 200€ ?<br>Die Blicke: Unbezahlbar !!!!!!!!!

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Unser erster V8...

                            Ja,also wir werden Ihn auch auf Gas umrüsten..
                            Haben (evtl) nen super Angebot für eine Prinz-Anlage..
                            Aber da es Beruflich bei mir grade echt schlecht aussieht (seit über einem Jahr Kurzarbeit) warten wir damit noch ein bisschen...

                            Achja...
                            Ich habe mal gehört das man bei dem Hemi Zylinder abschalten kann,stimmt das
                            Falls ja,wie?
                            also: der hemi schaltet selbstständig auf den 4 zyl. modus. vorausgesetzt das richtige oel ist drinn. daher muß eine gasanlage mit einpisser rein. keine verdampfer! da machts nach 30-40t kopfaua. bei vialle vsi liegt man richtig.
                            300c&nbsp; 5,7l&nbsp; sedan&nbsp; 08 modell&nbsp; 10/09 ez&nbsp; vialle vsi, 11.7l / 100km

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Unser erster V8...

                              also ich merk von meiner abschaltung nicht viel.. 21 liter z. Zt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X