Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Xenonausbeute echt mies.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Xenonausbeute echt mies.

    Grüße.

    Die Xenonscheinwerfer beim 300C sind ja nicht unbedingt der Brüller. Habe, vorallem, im Fahrerbereich so schwarze Flecken im Lichtkegel.

    Kann man die Scheinwerfer irgendwie verbessern? Habe mal was vom Innenleben polieren gehört, aber wie und womit, keine Ahnung.

    Würden neue Birnen was bringen? Will nur ungern auf Verdacht wechseln, da 2 neue Birnen ja gleich mal 100€ sind.

    Sonst noch Ideen? :mrgreen:

    Danke und Gruß Patrick
    300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

  • #2
    Als ich kann mich absolut nicht über mein Licht beklagen. Sehr gute Ausleuchtung. Nur das ab und zu der linke etwas flackert, vor allem wenn er kalt ist.
    Hast Du mal einstellen lassen ?

    Kommentar


    • #3
      ...das Flakkern gehört mit zur Ausstattung...:-) hab ich ständig...
      5,7 HEMI 300C 345 Cui V8, 07er Ford Crown Victoria 4,6 V8 NYC Yellow Cab sold, 96er Ford Crown Vic 4,6 V8 NYPD AUX sold, 96 Chrysler New Yorker 3,5 sold, 75er Buick Riviera 7,5 V8, 08er Chevy HHR 2,4 LT, Kia Ceed SW 1,6 gt line

      Kommentar


      • #4
        Meine müßten auch mal poliert werden. Aber das entfernen der Scheibe (kunststoff) ist wohl nicht ganz ohne. Erwärmen ohne es zu schmelzen, soweit ich gelesen habe.

        Kommentar


        • #5
          Flakkern tut nix. Hat halt so paar Stellen wo das Licht fehlt .

          Gibt es empfehlenswerte Brenner die man mal ausprobieren sollte?
          300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

          Kommentar


          • #6
            Lichtausbeute ist bei unsere Xenon - Prima. Voraussetztung ist;
            - Reflektor ist sauber
            - Scheinwerfer Glaß ist nicht "blind"
            - Xenon Brenner nicht all zu alt und hat richtige Lichtfarbe

            Für Reflektor sauber machen braucht man nicht den Glas abzukleben. Wenn man den sogar sauber runter kriegt, zusammen Kleben wie
            die Werkseitige, schafft man zu Hause nie. Ich habe oft welche gesehen, wo man Gläser abgenommen hat um Hallo Ringe einzubauen. Sehen
            nachher Kacke aus.
            Einfach Scheinwerfer ausbauen, mit luftdruck sauber pusten und dann mit einem dünnem Draht, wo Watte darauf gewickelt ist, aus dem
            Leuchtmittel Öffnung vorsichtig der Reflektor abwischen.

            Von Außen kann man das Glas Polieren, Anleitungen dafür gibt es im Netz zu hauf, dann sieht der Scheinwerfer wie neu aus.

            Die Brenner spielen bei der Lichtausbeute die wichtigste Rolle. Zu Alte Brenner verlieren bis zu 50% Ihres Lichtkraftes. Bei dem Dicken sind
            Werkseitig Osram Xenark mit 4300K verbaut, laut Osram haben die, wenn ich mich richtig errinere max. 1500 Betriebsstunden.
            Ich habe aktuell Osram Cool Blue mit 6000K verbaut, die Leuchten sehr viel heller als die Standard Osrams und Beleuchten die Strasse ohne
            "Flecken". Ich kann auch die Brenner Philips WhiteVision 5000K empfehlen, sind etwas teurere als Osrams, sollen aber sogar noch bessere
            Lichtausbeute haben.
            Zuletzt geändert von annatiko; 07.10.2017, 00:02.
            Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

            Kommentar


            • #7
              Philips D1S 85415 VI C1 kann ich nach nunmehr 4-jährigem Einsatz empfehlen
              2006er HEMI 5,7 LX Limo,brilliant black chrystal metallic ohne Umbauten

              Kommentar


              • #8
                D1S sind also die richtigen?

                Überlege nun ob die 20 Euro Aufpreis der Philips zu den Osram es wert sind .

                Kaufen Sie Philips 85415WHV2S1 Xenon-Scheinwerferlampe WhiteVision D1S Gen2, Einzelblister im Auto & Motorrad-Shop auf Amazon.de. Große Auswahl und Gratis Lieferung durch Amazon ab 29€.
                300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

                Kommentar


                • #9
                  Oder halt die
                  OSRAM Xenarc Cool Blue Intense D1S, HID Xenon-Scheinwerferlampe, +20%, bis zu 6000 Kelvin, 66140CBI, Xenon-Brenner, Faltschachtel (1 Lampe) bei Amazon.de | Günstiger Preis | Kostenloser Versand ab 29€ für ausgewählte Artikel
                  300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich fahre, genau wie Annatatiko auch, die Osram Xenarc, 66140 mit 6000K und kann mich nicht über die Lichtausbeute beklagen.
                    sunnyside of live

                    Kommentar


                    • #11
                      D1S ist richtig, du muss aber aufpassen, das sind Stückpreise. Mehr als 80-90€ für das paar sollen die Osrams nicht kosten.
                      Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                      Kommentar


                      • #12
                        OSRAM Coll Blue hatte ich vorher. Das Licht war klasse, aber die Dinger haben genau 1 Jahr und 11 Monate gehalten
                        2006er HEMI 5,7 LX Limo,brilliant black chrystal metallic ohne Umbauten

                        Kommentar


                        • #13
                          Moin,

                          meine Empfehlung wäre auch die Serienbestückung. Weisseres Licht schaut zwar cool aus, ist aber Gift für die Ausleuchtung. Und was die tollen +XX%-Dinger angeht, so hält sich hier hartnäckig das Gerücht, dass diese bevorzugt zu Flackern im 300c führen.

                          Gruß,
                          Harald

                          Kommentar


                          • #14
                            Na toll. Habe mir nun die Osram Xenarc Nightbreaker gekauft .

                            Lasse die nächste Woche einbauen. Mal sehen was es wird. Habe ja für den Notfall die alten Birnen.
                            300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Sniperwolf Beitrag anzeigen
                              Na toll. Habe mir nun die Osram Xenarc Nightbreaker gekauft .
                              Das wirds du auf keinem Fall bereuen.

                              Life is too short for ugly cars. CRD + SRT Power.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X