Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bremsscheiben + Beläge vorne : Empfehlung gesucht!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bremsscheiben + Beläge vorne : Empfehlung gesucht!

    Moin,

    nachdem meine aktuell an der VA montierten Raybestos (Scheiben + Beläge) nach ca. 10-15tkm bereits wieder stark zu rubbeln/vibrieren anfangen (mittlere Bremsungen, um 120km/h herum), würde ich gerne mal auf eine andere Kombi umsteigen.

    Bei den Online-Händlern habe ich Scheiben von ATLAS, NK und Blueprint gefunden (noname lasse ich mal links liegen...). Hat dazu jemand eine Meinung/Empfehlung?
    Am liebsten wären mir ja Brembo-Teile, allerdings scheint es die hierzulande nicht (mehr) zu geben - oder weiss jemand eine Quelle?

    Danke!

    Gruß,
    Harald

  • #2
    Mir fällt kein einziger Grund ein warum man was anderes als die OEM Teile fahren sollte. Die Dinger kosten nichts, haben ordentliche Standzeiten und sehr gute Performance.

    Die Scheiben bekommst du beim Wittkopp (wittkopp-parts.de) wie damals schon im SRT Bremsen Thread und die Beläge bestellst du mit den Original Teilenummern bei Rockauto (VA ~120€ / HA ~80 €)


    OT: @ Speedy!

    Und so langsam aber sicher könnte sich mal jemand der Forumsadmins an die Behebung der dämlichen Zeichenfehler setzen. Diese Fuck Software ist schon wieder Asbachuralt und jedes scheiß kleine Scriptkind hat den Driss am laufen. Hier muss man keine Raketen entwickeln sondern bekannte Fehler beheben!

    Und wenn man das selber nicht will, dann lässt man es jemanden machen der es möchte - davon gibts hier mehr als genug!
    Zuletzt geändert von Cosmic; 22.05.2018, 09:11.
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    Ersatzteile und Trödelkammer

    Kommentar


    • #3
      Bei Kraftwerk bekommste die Mopar Scheiben (179€/st). Dort habe ich auch schon bestellt, aktuell gerade wieder. Nur nehme ich jetzt mal günstigere Beläge.

      Kommentar


      • #4
        Bernd verkauft die auch. Hat mir schon ein Angebot gemacht.

        300C MY2009 SRT 8; FOX Edelstahlanlage ab KAT, LED Innenraumbeleuchtung

        Kommentar


        • #5
          Also bei KFZteile24.de bekommt man die Brembos Beläge und Scheiben für 150 zusammen. Haben gerade 20% Aktion für die Teile. Ich bin sehr zufrieden damit. Hatte vom Vorgänger NK-Beläge drin. Der grösste Mist die Dinger.

          Kommentar


          • #6
            Brembo hat Scheiben aftermarket für den SRT? Seit wann?

            Die Beläge sind andere als die OEM Beläge, deutlich schlechtere Zusammensetzung!

            oder sprichst du hier von der 345er Anlage?
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            Ersatzteile und Trödelkammer

            Kommentar


            • #7
              Hmm, ich finde bei KFZteile24 nur "noname" und Blueprint für den SRT.

              Gruß,
              Harald

              Kommentar


              • #8
                Hi, NK hatte ich 2 mal drauf auf anderen Autos, aber nicht so toll.

                Kommentar


                • #9
                  UUPs, hab gar nicht aufs Unterforum geschaut. Sind natürlich für den 5.7 die ich habe.

                  Kommentar


                  • #10
                    Man könnte das hier versuchen https://www.ebay.de/itm/2-X-ATE-Prem...gAAOSwrLxakfEz
                    machts 160 mit Zoll und Versand, werden nicht schlechter sein als die originale.
                    Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                    Kommentar


                    • #11
                      Doch werden sie, wie gesagt, die Zusammennsetzung der Beläge und damit auch die Kombination mit den Scheiben ist bei den OEM Belägen schon ordentlich.
                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      Ersatzteile und Trödelkammer

                      Kommentar


                      • #12
                        Moin,

                        mit der reinen Bremsleistung hatte ich bisher (bei den Raybestos) keinerlei Probleme. Allerdings fingen beide Sätze nach 10-15tkm an bei stärkeren Bremsungen zu Vibrieren - ab ca. 100km/h, mit einem Peak bei 120km/h und darüber wieder abnehmend.

                        Ich denke mal, dass sich die Scheiben ab einer gewissen Reststärke bei stärkeren Bremsungen verziehen bzw. Seitenschlag entsteht.

                        Gruß,
                        Harald

                        Kommentar


                        • #13
                          Wenn es original sein muss, sind die hier momentan die preiswertesten: https://www.wittkopp-parts.de/Chrysl...-OEM::654.html
                          Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                          Kommentar


                          • #14
                            Aber eben "nicht lagernd" mit Lieferzeit 7-21 Tage...

                            Gruß,
                            Harald

                            Kommentar


                            • #15
                              Dann kaufe drüben, wird sogar mit Zoll und Versand preiswerter: https://www.factorychryslerparts.com...5290537AC.html
                              Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X