Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verschmutzung in Benzinleitung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von Seppi 1604 Beitrag anzeigen
    ...Früher bei den Mopeds hat man Spiritus verwendet um bei Wasser im Tank und im vergaser das Wasser zu binden und mitzuverbrennen.
    Ob das bei einem modernen Einspritzer eine option ist weiss ich nicht.
    In Super Plus sind ja schon bis zu 5% Ethanol enthalten. Die meisten Amis ab 2001 können bis zu 10% Ethanolgehalt vertragen.

    Bei den Amis gibts massenhaft Fuel System Additive von STP, Gunk etc. die sowas vorbeugen sollen.
    Liqui Moly stellt auch sowas her: "Liqui Moly Fuel Protect", soll Korrosion und Verschmutzung des Benzinkreislaufs verhindern (obs stimmt?) 1 Dose pro Tankfüllung. Wenn man so wenig Benzin tankt wie Du, wirds wohl preislich nicht so schlimm werden. Problem: Wird in Deutschland nicht offiziell vertrieben! Möglicherweise gibt das Zeugs in der Bucht?

    https://www.liqui-moly.eu/liquimoly/...2/de_8356.html

    P.S.: Gibts in der Bucht, aber für 9,95 Euro/Dose!
    https://www.ebay.de/itm/300-ml-Liqui...kAAOSwICxaqRBL
    Zuletzt geändert von CoolCat; 17.06.2018, 13:02.
    "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

    Kommentar


    • #17
      Zitat von CoolCat Beitrag anzeigen

      In Super Plus sind ja schon bis zu 5% Ethanol enthalten.
      Aber nicht in Amiland wo der Chrysli fährt.
      Life is too short for ugly cars. SRT Power.

      Kommentar


      • #18
        von TOTAL hier wohl auch nicht, aber find mal so eine
        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
        Ersatzteile und Trödelkammer

        Kommentar


        • #19
          So, Ursache gefunden: Das Benzin ist verdorben, d.h. vergammelt. Da ich nur ca. 7 Liter pro Jahr verbrauchte, wurde trotz fast immer leeren Tanks das Benzin nie richtig ersetzt.
          US 99.5 - America´s Country Station

          Kommentar


          • #20
            Jo sowas hab ich mir gedacht wie gesagt Benzinstabilisator und hochwertigen kraftstoff und öfter leerfahren das Zeug von heute hält nicht lang.

            Kommentar

            Lädt...
            X