Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

    „Die Geschichte der SRT-Bereifung ist eine Geschichte voller Missverständnisse…!“

    Und genau aus dem Grund habe ich mir gedacht, ich bastle uns mal einen kleinen Übersichts-Fred, in dem alle gängigen und vor allem TÜV-gerechten Rad-Reifenkombinationen für den SRT8 auf einen Blick ersichtlich sind.

    Bei Fragen oder Interesse an einem Gutachten bitte PN an mich!

    _________________________________________________

    Vorweg eine wichtige Richtigstellung in Sachen Winterreifen auf 18 Zoll-Felgen für den SRT8:

    Ronal R42 – 7,5Jx18 ET25
    Sehr hartnäckig hält sich die Aussage, dass die Ronal R42 Felge als günstige 18 Zoll-Winterfelge für den SRT8 gefahren werden kann. Korrekt ist, dass die 7,5Jx18 zwar grds. über die Brembo-Bremsanlage passt, aber die Felge hat keine Freigabe für den SRT8.

    Im Gutachten steht zwar Chrysler 300C, 300C SRT8, aber freigegeben ist die Felge vom Hersteller nur bis 250KW! :P
    Sicherlich ist es gut möglich, dass zum Zeitpunkt als das Gutachten erstellt wurde der SRT8 noch nicht auf dem Markt war, das ändert jedoch nichts an den Inhalten des Gutachtens. Sollte die Felge auch bis 317KW zugelassen sein, so hat Ronal das Gutachten entsprechend anzupassen!

    Borbet TS (Serienrad Chrysler 300C) – 7,5Jx18 ET24
    Für diese 18 Zoll-Serienfelge existiert neuerdings ein angebliches Gutachten für den SRT8.
    Bei diesem Gutachten handelt es sich allerdings zu 99,9% um eine Fälschung!


    Lediglich die 19 Zoll Borbet TS-Felgen sind als Winterbereifung für den SRT8 zugelassen – mehr weiter unten.

    Jetzt geht’s los:

    _________________________________________________

    18 Zoll-Felgen:
    18 Zoll-Felgen sind auf dem SRT8 grds. nur als Winterbereifung (M+S) zulässig! :P

    Startech W-SRT - 8Jx18 ET23
    VA + HA = 225/60/18 M+S
    VA + HA = 235/55/18 M+S

    _________________________________________________

    19 Zoll-Felgen:
    Auch 19 Zoll-Felgen sind auf dem SRT8 grds. nur als Winterbereifung (M+S) zulässig! :P

    Borbet TS – 8,5Jx19 ET55
    VA + HA = 245/45/19 M+S

    Besonderheit an dieser Felge ist der Lochkreis 114,3mm. :P
    Laut Gutachten gehören jedoch 37mm PowerTech Distanzscheiben auf einen fahrzeugseitigen Lochkreis von 115mm mit doppelter Mittenzentrierung zum Lieferumfang


    _________________________________________________

    SRT8 Serienfelge – Alcoa Wheels Chrysler SRT - 9Jx20 ET25,5

    Serienbereifung (US)
    VA + HA = 245/45/20

    Serienbereifung (EU)
    VA = 245/45/20 + HA = 255/45/20

    Variationen mit TÜV-Einzelabnahme
    VA + HA = 275/40/20
    VA = 245/45/20 + HA = 275/40/20

    SRT-Felge für Chrysler 300C (nicht SRT
    VA + HA = 245/40/20 (mit 5mm Distanzscheiben)
    VA + HA = 245/45/20 (mit 5mm Distanzscheiben)
    VA = 245/45/20 + HA = 275/40/20 (mit 5mm Distanzscheiben) - Einzelabnahme (nähere Infos über Bernd)

    SRT-Felge als Winterbereifung
    VA + HA = 245/40/20 M+S

    Selbstverständlich können auf dem SRT8 auch alle anderen hier aufgeführten 20 Zoll-Reifengrößen als Winterreifen gefahren werden – allerdings kann es bei einigen Größen zu Beschaffungsschwierigkeiten kommen.

    _________________________________________________

    Weitere 20 Zoll-Felgen

    Startech Monostar IV - 9Jx20 ET21
    VA + HA = 245/40/20
    VA + HA = 245/45/20
    VA = 245/45/20 + HA = 255/45/20

    _________________________________________________
    DBV-S Mauritius - 9Jx20 ET20
    VA + HA = 245/45/20
    VA + HA = 275/40/20
    VA = 245/45/20 + HA = 255/45/20

    _________________________________________________
    Eta Beta TETTSUT 20 - 9Jx20 ET20
    VA + HA = 245/45/20 M+S
    VA + HA = 245/45/20
    VA + HA = 275/40/20
    VA = 245/45/20 + HA = 255/45/20

    _________________________________________________
    Eta Beta PREGIO 20 - 9Jx20 ET20
    VA + HA = 245/45/20
    VA + HA = 275/40/20
    VA = 245/45/20 + HA = 255/45/20

    _________________________________________________
    Borbet XA - 9Jx20 ET15
    VA + HA = 245/45/20

    _________________________________________________
    Schmidt CF-Line – 8,5Jx20 ET25 – 9,5Jx20 ET20
    VA + HA = 245/45/20 (auf 8,5Jx20 ET25 oder 9,5Jx20 ET20)
    VA + HA = 255/40/20 (auf 8,5Jx20 ET25 oder 9,5Jx20 ET20)
    VA = 245/45/20 (auf 8,5Jx20 ET2 + HA = 275/40/20 (auf 9,5Jx20 ET20)
    VA = 255/40/20 (auf 8,5Jx20 ET2 + HA = 275/40/20 (auf 9,5Jx20 ET20)

    _________________________________________________

    22 Zoll-Felgen

    Startech Monostar IV - 9Jx22 ET16
    VA + HA = 265/30/22

    _________________________________________________
    Schmidt Rhino – 10Jx22 ET15 oder ET40 – 11Jx22 ET20
    VA + HA = 265/30/22 (auf 10Jx22 ET1
    VA + HA = 265/30/22 (auf 10Jx22 ET40)
    VA = 265/30/22 (auf 10Jx22 ET1 + HA = 265/30/22 (auf 11Jx22 ET20)
    VA = 265/30/22 (auf 10Jx22 ET1 + HA = 295/25/22 (auf 11Jx22 ET20)

    _________________________________________________
    Schmidt CC-Line – 9,5Jx22 ET15 – 11Jx22 ET15
    VA + HA = 265/30/22 (auf 9,5Jx22 ET1
    VA = 265/30/22 (auf 9,5Jx22 ET1 + HA = 295/25/22 (auf 11Jx22 ET1

    Schmidt CC-Line – 10Jx22 ET35
    VA + HA = 265/30/22

    _________________________________________________

    Ich hoffe ich konnte hiermit etwas Licht ins Dunkel bringen.
    Anmerkungen und Ergänzungen bitte direkt an mich!
    Andi Sommer Fotografie - Fahrzeug- und Hochzeitsfotografie in Celle und deutschlandweit.

  • #2
    Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV)

    wieso steht das nicht im dicki? und wie langweilig war dir sonst saubere arbeit


    mod and build thread 'cause customizing never ends
    http://www.mmm-lx-club.ch/

    Kommentar


    • #3
      Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV)

      thx andi
      "ich schreibe alles klein, denn damit spare ich zeit."(walter gropius)

      Kommentar


      • #4
        Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV)

        wieso steht das nicht im dicki? und wie langweilig war dir sonst saubere arbeit
        2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

        Kommentar


        • #5
          Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

          ...wieso nicht direkt ins Dicki ? War schon eine berechtigte Frage. Gut gemacht !
          Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIAHIER gibt's Werkstattempfehlungen und HIER (bald) die Forumshilfe. BL-Tippliste

          Kommentar


          • #6
            Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

            Thx... Meine Frau hat X-Faktor geguckt!

            Werd mich morgen mal mit dem Dicki-Editor beschäftigen!
            Andi Sommer Fotografie - Fahrzeug- und Hochzeitsfotografie in Celle und deutschlandweit.

            Kommentar


            • #7
              Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

              Kommentar


              • #8
                Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                ...wieso nicht direkt ins Dicki ? War schon eine berechtigte Frage. Gut gemacht !
                Finde ich auch eintragungsfähig

                Kommentar


                • #9
                  Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                  Saubere Arbeit

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                    Bitte aber im Dickipedia beachten: NUR eigene Bilder verwenden. Kannst auch die aus dem Räderthread nehmen, aber nicht von anderen HPs.
                    Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIAHIER gibt's Werkstattempfehlungen und HIER (bald) die Forumshilfe. BL-Tippliste

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                      TOP Bei 20" Felgen könnten noch die GMP Buran ergänzt werden, mein letzter hatte sie vorn und hinten mit 255 45 20 eingetragen.
                      Gutachten habe ich keines, ein Foto hab ich gefunden. Hat jemand bessere Fotos oder Gutachten?
                      Angehängte Dateien
                      Ab Juli 2016: 2014er Charger SRT8 mit BRC
                      Bis Juni 2016: 2009er Charger SRT8 mit Prins VSI
                      Bis Mai 2014: 2011er Jaguar XF 5.0
                      Bis Jul 2012: 2007er Charger R/T mit Prins VSI
                      Bis Apr 2012: 2005er Hemi AWD Touring mit Prins VSI
                      Bis Okt 2011: 2008er SRT8 Touring in silber mit I. E. Abgasanlage und Prins VSI.
                      Bis Jul 2010: 2006er SRT8 Touring in schwarz mit Prins VSI Gasanlage.
                      Bis Mai 2009: 2006er Hemi Touring AWD in schwarz mit Prins VSI und I. E. Abgasanlage.

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                        schön gemacht-
                        kleine Ergänzung noch für nicht SRT8
                        es geht auch VA 245-4520 und HA 275-4020 mit den Distanzscheiben
                        Einzelabnahme beim TÜV in Mainz zum Beispiel

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                          Wenn jemand für die GMP Italy Buran noch ein Gutachten findet, nehm ich die natürlich gern mit auf!
                          Andi Sommer Fotografie - Fahrzeug- und Hochzeitsfotografie in Celle und deutschlandweit.

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                            Super Sache, genau sowas brauch ich gerade, weil ich noch ne Satz Felgen brauch
                            Im Namen aller, denen es auch so geht: Danke für die Mühe
                            Mopar - Massively Over Powered Asphalt Remover

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: SRT8 - Felgen und Bereifung (inkl. TÜV-Gutachten)

                              Die GMP Buran stehen im Dickipedia schon drin bei "Räder":

                              Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIAHIER gibt's Werkstattempfehlungen und HIER (bald) die Forumshilfe. BL-Tippliste

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X