Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2015 Charger SRT Hellcat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Re: 2015 Charger SRT Hellcat

    Ich glaube mit der Optik könnte ich mich anfreunden. gibt's da eigentlich auch 0-200 angaben?
    Nicht direkt, aber man kann sie schätzen.
    1/4 Mile:
    Hellcat Challenger mit stock tires: 11.2s und 125mph (201km/h)
    Hellcat Challenger drag tires: 10.8s und 126mph (202km/h)
    Hellcat Carger stock tires: 11.0s

    Durch den kleineren Luftwiderstand dürfte der Charger womöglich noch 3-4 km/h schneller sein als der Chally auf die 1/4mile. Ich würde also mal von 10.8-10.9s bis 200km/h ausgehen. Natürlich nur bei perfektem Start.
    Die von der Presse getesteten Chally Hellcats kamen nicht an die Werksangabe von 3,5s (0-60mph) ran, sondern bewegten sich immer um die 4,5s herum.
    Das gleiche erwarte ich auch beim Charger.

    Kommentar


    • #17
      Re: 2015 Charger SRT Hellcat

      Das ist einfach: Chally hat einfach wegen seines "protzigen" Designs mehr Luftwiderstand, Charger ist dagegen mehr aerodynamisch gestylt, ähnliche Sache wie mit dem 300C - der ist auch nicht unbedingt aerodynamisch und das merkt man bei sehr hohen Geschwindigkeiten (Stabilität).
      F.I.A.T. - FCAk Italian Automobiles from Turin, drive Mopars!

      Buy & drive Hybrids...because I need the Gas!

      TFL? Licht aus - Denken ein! www.dadrl.pl

      Kommentar


      • #18
        Re: 2015 Charger SRT Hellcat

        also bei dem link sind ja einige bilder. von der seite gefällt er mir schon gut.

        aber was mich schockiert !

        wo habe ich den 2ten schlüssel von meinem crd verlegt. finde nur den schwarzen für die 218ps.
        hat jemand einen roten schlüssel für das 400ps programm rumliegen ?
        Hubraum statt Wohnraum

        Kommentar


        • #19
          Re: 2015 Charger SRT Hellcat

          je öfter ich ihn in allen möglichen medien sehe, um so mehr gefällt er mir.
          Im ersten moment dachte ich, oh shit, was ist das denn für ein kack facelift...
          als hellcat ist es aber eh egal wie das außenkleid aussieht...
          Stefan's
          Touring|CRD|MY07|brilliant black crystal metallic|Luxury-Paket|O.CT-Motortuning|KW V2 Gewindefahrw.|22"SRT-replica's|KUMHO tires 265-30-R22|5mm SCC-Distanzsch.|Stealth Bulbs|LED in-/outside|clear side markers|NSW:8000K Xenon|Fern-TFL:100W MTEC|2010er Bremssättel rot|VIP-frontlip|STARTECH Grill+Tachoblende+Lenkrad+Türpappen+Türpins|MyGIG REW+2Kopfst.Monitore|Grünkeil-Frontscheibe|FOX-Exhaust|+X|Ideenumsetzung&Service im Autohaus Gorny,Eislingen

          Kommentar


          • #20
            Re: 2015 Charger SRT Hellcat

            Das wäre doch ein Familienwagen.
            Machen wir eine Sammelbestellung?

            Obwohl, mir bliebe dann bestimmt nur der schwarze Schlüssel
            Ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg.

            Kommentar


            • #21
              Re: 2015 Charger SRT Hellcat

              als hellcat ist es aber eh egal wie das außenkleid aussieht...
              Sehe ich auch so. Wobei ich ihn so schlecht nicht finde. Sicher kein 300c der alten Schule aber den gibt's ja neu eh nicht mehr. Also wenn mich mal das Kleingeld erschlagen sollte...
              Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm weil man ist ja tot. Aber für die Anderen... Genauso ist es übrigens, wenn man dumm ist...

              Kommentar


              • #22
                Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                Das wäre doch ein Familienwagen.
                Machen wir eine Sammelbestellung?

                Obwohl, mir bliebe dann bestimmt nur der schwarze Schlüssel
                Falls dir deine Frau die 4 stellige Pin gibt, kannst du die 700 PS auch mit dem schwarzen Schlüssel abrufen.

                Kommentar


                • #23
                  Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                  ...
                  Die von der Presse getesteten Chally Hellcats kamen nicht an die Werksangabe von 3,5s (0-60mph) ran,
                  sondern bewegten sich immer um die 4,5s herum.
                  Das gleiche erwarte ich auch beim Charger.
                  Das ist auch kein Wunder. Wenn soviel Leistung über nur zwei angetriebene Hinterräder herfällt, dann ist
                  eben irgendwann mal Schluß mit der Reifenhaftung. Es dürfte nur sehr wenige ausgesprochene Gaspedal- und
                  Reifenflüsterer geben, die diese Leistung in einen optimalen 0-100-Spurt umsetzen können. Wenn sie die
                  angegeben 3,5s tatsächlich jemals gemessen haben, dann haben sie die Strecke dafür vermutlich vorher mit
                  Pattex eingekleistert oder mit grobem Granulat beschichtet, damit sich der Reifen drin verbeißen kann.

                  Die meisten Normalfahrer dürften auf öffentlichen Straßen statt brachialer Beschleunigung vor allem eine Menge
                  Rauch produzieren und die Reifenhersteller glücklich machen. Naja, ist ja auch eine Methode an der Ampel:
                  Den Gegner einfach frühzeitig einnebeln . Ob die Launch-Control das besser kann?nbsp;Wenn die o.g. bestenfalls
                  4,5s mit Launch-Control gefahren wurden, dann offensichtlich nicht. Das ist ja nicht viel schneller, als es unserer
                  auch schon kann .
                  Ab 06/2014 Charger SRT8 Bj. 2012, weiß, Corsa Sport, Lockpick, Vialle LPI mit Doppeltankanlage (85l netto)
                  Von 12/2006 bis 06/2014 300C SRT8, Prins VSI mit Doppeltankanlange (145l netto) - 280.000km vernünftiger Spaß ;-)

                  Kommentar


                  • #24
                    Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                    find den neuen charger (wie fast alle neuen muscle cars) nicht wirklich schön. viel zu modern... schaut bald mehr aus wie ein raumschiff.
                    3,5L Sedan - Srt AGA/BB´s - 20" SRT - BC Racing Gewindefahrwerk - Lederlenkrad,Schaltknauf und MAL.... ne schöne Zeit wars <3

                    Kommentar


                    • #25
                      Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                      Falls dir deine Frau die 4 stellige Pin gibt, kannst du die 700 PS auch mit schwarzen Schlüssel abrufen.
                      Ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg.

                      Kommentar


                      • #26
                        Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                        Gar nicht soooo schlecht



                        Kommentar


                        • #27
                          Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                          Aber leider auch nicht richtig gut
                          Chrysler 300C 5,7l Touring RWD http://www.smileygarden.de/smilie/Starwars/8.gif

                          Kommentar


                          • #28
                            Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                            Was mir gar nicht gefällt ist die Seitenlinie. Das liegt aber daran, dass ich absolut kein Fan bin
                            von Hofmeister- und ähnlichen Knicken in der Fensterlinie. Da müssen spitze Winkel rein...

                            Die Front find ich allerdings ganz geil.
                            Allerdings wie Daimon schon andeutet: Nicht so geil, dass ich ihn kaufen würde.
                            Mr.Big / Daniel G.

                            300C Limousine - MY 2008 - schwarz
                            DIESEL-POWER

                            Kommentar


                            • #29
                              Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                              Die Front erinnert mich an nen Mustang....
                              http://soa-root.de/~gonzo/HemCo/gonzo_sig.jpg

                              Kommentar


                              • #30
                                Re: 2015 Charger SRT Hellcat

                                Beim Kauf müssten doch eigentlich Ersatzreifen mitgeliefert werden

                                [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=1i1iQ6lLDN8[/youtube]
                                V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Glücklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die Mücken auf den Seitenscheiben hat.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X