Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mopar CAI im SRT sinnvoll?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Die Shaker haben eine andere Motorhaube, da haben alle CAI.
    den Charger gibt's nicht als Shaker, ist reine Challenger Geschichte.
    bei Charger hat nichtmal die Hellcat eine CAI soweit ich weiß. Werde morgen meinen Kumpel mit der Hellcat sehen, und schau dann mal.
    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

    Kommentar


    • #17
      Die Haube hat damit doch garnix zu tun. Der Shaker geht per schlauch von hinten in den Luftfilterkasten. Ist aber wohl standard beim Shaker

      Bildergebnis für cai standard shaker
      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
      Ersatzteile und Trödelkammer

      Kommentar


      • #18
        Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen
        das K&N Kit für den SRT hat aber auch nur n ziemliches "Röhrchen", zumindest das was ich bisher gesehn hab.
        Ich bin mir nichtmal sicher ob man damit nicht sogar einen Flaschenhals erzeugt anstatt ihn zu eliminieren.
        Ich habe ja mit dem originalen verglichen, K&N cai hat genau die gleiche dicke.

        Life is too short for ugly cars. SRT Power.

        Kommentar


        • #19
          Beim Shaker geht es nicht ohne Pilz,
          das Rohr, was vom Shaker kommt, würde bei nem Plattenfilter erst „nach“ dem Filter (also darüber) in den Luftfilterkasten strömen.
          PT Cruiser mit SRT8 Keilriemenspannrolle

          Kommentar


          • #20
            Zitat von annatiko Beitrag anzeigen
            Ich habe ja mit dem originalen verglichen, K&N cai hat genau die gleiche dicke.
            entweder ist meins dann größer oder das CAI von KN was Kai fährt ist Spielzeug Miss mal bitte den Rohrdurchmesser von dem KN Kit. Ach du meinst das Originalgummirohr? Naja, dann gibts unterschiedliche bei KN

            Beim Shaker geht es nicht ohne Pilz,
            das Rohr, was vom Shaker kommt, würde bei nem Plattenfilter erst „nach“ dem Filter (also darüber) in den Luftfilterkasten strömen.
            Das Mag sein, aber der Pilz hat nichts mit dem Gehäuse zu tun. Und das ist ja nunmal das was Lärm macht . Gibt ja genug Fahrzeuge die solche RUndfilter geschlossen fahren
            In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
            Ersatzteile und Trödelkammer

            Kommentar


            • #21
              Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen

              entweder ist meins dann größer oder das CAI von KN was Kai fährt ist Spielzeug Miss mal bitte den Rohrdurchmesser von dem KN Kit.
              Kann mein spielzeug moped vielleicht vom 5.7er sein? Die haben doch einen kleineren duechmesser oder? Das K&n kit war ja bei mir schon verbaut damals beim Kauf. Vielleicht hat der vorbesitzer das schon falsch bestellt. Aber wenn tigran das messen wuerde wäre das natürlich einfach zu vergleichen.
              DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

              Kommentar


              • #22
                ne, dafür ist der Anschluss der Ventildeckelentlüftung nicht weit genug vorne.

                zumal es nur eins gibt: https://www.ebay.com/itm/K-N-FIPK-57...zzwQkg&vxp=mtr

                und auf den Foto wirkt das Rohr auch recht "Dünn" allerdings verspricht K&N fast 21PS https://www.knluftfilter.com/search/...x?prod=57-1542
                Zuletzt geändert von Cosmic; 15.02.2018, 08:44.
                In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                Ersatzteile und Trödelkammer

                Kommentar


                • #23
                  Stimmt hattest duJa gesagt.
                  Zuletzt geändert von kingkerosin; 15.02.2018, 08:46. Grund: Hab Quatsch geschrieben
                  DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                  Kommentar


                  • #24
                    gibt es nicht auch von K&N verschiedene CAIs, die sichnicht nur Preis sondern evtl auch in den Dimensionen unterscheiden?

                    Mir werden 3 verschiedene auf der K&N Seite angezeigt.

                    Finden Sie leistungssteigernde K&N Luftfilter, Luftansaugsysteme und Ölfilter für Ihr Auto, Motorrad, Boot, Wasserfahrzeug, Schneemobil, Quad, etc.
                    Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                    ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                    Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                    Kommentar


                    • #25
                      Die Unterscheiden sich aber auch optisch deutlich Daher ist hier eine Verwechslung eher auszuschließen
                      In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                      Ersatzteile und Trödelkammer

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von Torcida Split 1950 Beitrag anzeigen
                        gibt es nicht auch von K&N verschiedene CAIs, die sichnicht nur Preis sondern evtl auch in den Dimensionen unterscheiden?

                        Mir werden 3 verschiedene auf der K&N Seite angezeigt.
                        Bauform und Durchmesser sind doch bei den drei gleich. Die unterscheiden sich doch nur im Material von rohr
                        DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                        Kommentar


                        • #27
                          Ok, war nur ein Gedanke
                          Und wenn Bitches vor meinem Auto stehen , vergessen sie ihren Freund &' wollen fremd gehen.
                          ★☆ D O D G E ★☆: Dodge Charger Scat Pack 392 Hemi 2016 Mod. http://www.300c-forum.de/index.php/topic,58774.0.html


                          Alter Dicker: http://www.300c-forum.de/index.php/topic,24617.0.html

                          Kommentar


                          • #28
                            Ich frag mich gerade, ob der Filter vom Mopar CAI eigentlich genauso auswaschbar ist, wie der K&N. Weil Reiniger und Filteröl hab ich noch zu hause.
                            Wenn der Filter natürlich Papier ist, isses wohl wohl ein Einwegteil.
                            2016- 2013er Dodge Charger SRT
                            2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD

                            Kommentar


                            • #29
                              nein ist er nicht, brauch er auch nicht weils ein trockenfilter ist. Vorsichtig ausblasen reicht.

                              Kein normaler Mensch wird einen K&N in seinem Leben auch nur einmal reinigen MÜSSEN - das man das gerne macht, weil man will ja irgend was tun, ist eine andere Sache. Die K&N Filter steigern ihre Filterleistung durch den grad der Verschmutzung, so bescheuert es klingt.
                              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                              Ersatzteile und Trödelkammer

                              Kommentar


                              • #30


                                Hier der Auszug aus der Einbauanleitung;


                                Cleaning Instructions: MOPAR DRYFLOW Air Filter

                                (It is recommended that you service your MOPAR air filter every 20,000 miles for optimum performance.)

                                a) Remove the air filter from intake system and set the filter clamp aside.

                                b) Measure the length of the filter media.

                                c) Fill a pail with warm clean water to the depth determined in Step B. Add a mild household detergent or DRYFLOW air filter cleanin solution to the water.

                                d) Without allowing the solution to flow into the filter neck, submerge the filter into the water and let it soak for 10 minutes.
                                After soaking,rotate the filter back and forth to agitate the water and knock off dirt.

                                e) Empty the bucket of dirty water. Repeat steps C and D.

                                f) Refill the pail with clean warm water and rinse by rotating the filter as in step D. The water should be clear with no signsof dirt in the pail.

                                g) Allow the filter to air dry. Re-install the filter on the intake system once it is dry.

                                https://www.mopar.com/moparsvc/pim/m...=9393326096414
                                "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X