Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bremskraftverstärker und Hauptbremszylinder

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bremskraftverstärker und Hauptbremszylinder

    Hallo Ihr Lieben,

    da ich das ganze unterschätzt habe kommt hier der zweite Thread (erster bereits geschlossen).

    In meinem BKV hat sich die gesamte Bremsflüssigkeit gesammelt. Ich brauche einen neuen mit der Teilenummer : P04779485AA

    Kann mir da jemand helfen ? Wusste nicht dass es so viele Unterschiede bei einem Fahrzeug gibt.
    Außerdem rät man mir einen neuen HBZ zu verbauen.
    Auf was muss ich da achten ? Mir würde ja schon einer angeboten. Ich versuche grad noch die Teilenummer vom bereits verbauten zu bekommen.

    Danke erstmal
    :p Kopf hoch, das Handy kann warten :p

  • #2
    300C 3.0 CRD BJ2008
    :p Kopf hoch, das Handy kann warten :p

    Kommentar


    • #3
      Wenn du Flüssigkeit im BKV hast, dann musst du den HBZ erneuern. Denn nur hier kann die Bremsflüssigkeit her kommen. Erst wenn der HBZ defekt (undicht) ist, kann Bremsflüssigkeit in den BKV gelangen. Den BKV ist also nicht defekt, sondern der HBZ.

      Den BKV zu erneuern kann trotzdem sinnvoll sein, wenn du ihn nicht wieder gereinigt bekommst und Beschädigungen durch die eingetretene Bremsflüssigkeit nicht ausschliessen kannst.

      Bezugsquellen oder Teilenummern kann ich dir leider keinen nennen, außer der üblichen Verdächtigen (Bernd / Rockauto / ...).

      Wenn du die Bremsen im Anschluss entlüften willst, empfiehlt sich eine Fachwerkstatt, die auch den ABS-Block mit ansteuern kann. Die gängige alte Methode (Bremse treten, entlüften, bremse lösen, ...) ist wohl nicht mehr zu empfehlen.
      Zuletzt geändert von tobias_hesse; 06.09.2018, 16:27.
      LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
      LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
      LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
      LINK: Youtube - ElTobbyOB

      Kommentar


      • #4
        Danke erstmal..

        Das ich beides tauschen muss ist mir klar. Der Wagen steht auch derzeit in der Werkstatt meines Vertrauens.

        Den HBZ habe ich schon angeboten bekommen.
        Gibt es da einen Unterscheid zwischen dem 5.7er und meinem ?

        :p Kopf hoch, das Handy kann warten :p

        Kommentar


        • #5
          Es gibts unterschied zwischen SRT und diesel, ob 5.7 andere hat keine ahnung, mein kumpel hat von diesel wenn du brauchst
          Schlachtwagen 300c SRT8 Limousine Bj.2006 mit 150kkm<br>http://www.300c-forum.de/index.php/topic,60274.45.html

          Kommentar

          Lädt...
          X