Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abzieher Für Zahnriemenwechsel: Miller Tools 9365 Crankshaft Damper Holding Fixture

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Abzieher Für Zahnriemenwechsel: Miller Tools 9365 Crankshaft Damper Holding Fixture

    Moin,



    ich habe mal wieder eine Frage:



    Meine Wasserpumpe ist leider undicht und jetzt wollte ich gleich den Zahnriemen (3.5l Motor...) komplett mitmachen, allerdings brauche ich dafür das Miller Tools Werkzeug zum Abziehen (Miller Tools 9365 Crankshaft Damper Holding Fixture).



    Ich habe jetzt mal im Netzt geguckt, aber die Angebote die ich gefunden habe, werden alle nicht nach Deutschland verschickt, sondern lediglich innerhalb der USA, oder nach Kanada..



    Weiß vielleicht einer, wo ich das Teil sonst noch herbekommen könnte, oder hat vielleicht einer eins umherliegen, welches er nichtmehr braucht?




    Schonmal danke im Voraus!



    Gruß Sebastian

    3,5l supersexy Touring Ez 11/07<br><br>Mein Dicker<br><br>Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keinen Smart,<br>drum gab er Chrysler, Dodge und Jeep dem Mann zu seinem Spaß,<br>drum gab er ihn den großen Motor,<br>den Sound des dicken Auspuffs,<br>das er Bestände bis aufs Blut,<br>bis in den Tod der Chryslergroup.<br>- Lemmi, in der Ode an seinen Dicken.

    #2
    n standard 2 / 3 punkt Abzieher tuts ebenso.
    In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
    Ersatzteile und Trödelkammer

    Kommentar


      #3
      Ich meine, beim 3.5er ist zu wenig Platz für einen normalen Abzieher,
      und mit Friemeln beschädigt man das Zahnrad, welches dann den neuen Riemen aufarbeitet.
      Dodge Nitro mit Gaspedaltuning und ATU Schaltknauf
      R.I.P. PT Cruiser mit SRT8 Keilriemenspannrolle

      Kommentar


        #4
        Moin,

        in der Facebookgruppe haben sich auch schon einige gemeldet die es mit normalen Abziehern gemacht haben und da gab es wohl keine Probleme.

        Ich werde es Mal probieren.
        ​​​​​​
        Danke für die Antworten!

        Gruß
        3,5l supersexy Touring Ez 11/07<br><br>Mein Dicker<br><br>Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keinen Smart,<br>drum gab er Chrysler, Dodge und Jeep dem Mann zu seinem Spaß,<br>drum gab er ihn den großen Motor,<br>den Sound des dicken Auspuffs,<br>das er Bestände bis aufs Blut,<br>bis in den Tod der Chryslergroup.<br>- Lemmi, in der Ode an seinen Dicken.

        Kommentar


          #5
          Aloha,
          meine Wasserpumpe hat’s jetzt wohl auch hinter sich. Wie lief denn dein Zahnriemenwechsel? Und wo hast du denn den Satz gekauft?
          Grüße aus Berlin

          Kommentar


            #6
            Moin,

            habe es letztlich von Chrysler machen lassen - der Sicherheit halber.
            Den Zahnriemensatz habe ich bei Kilan bestellt, bin ich der Meinung. Müsste ich aber nochmal nachschauen.
            Aber wenn du es selber machen willst, im Endeffekt ist der 3,5l Motor eh ein Freiläufer, auch wenn du was falsch machst, solltest du mit einem blauen Auge davon kommen.
            Aber wenn du weniger technisches Verständnis hast, fahre lieber zu einer Fachwerkstatt.

            Gruß
            3,5l supersexy Touring Ez 11/07<br><br>Mein Dicker<br><br>Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keinen Smart,<br>drum gab er Chrysler, Dodge und Jeep dem Mann zu seinem Spaß,<br>drum gab er ihn den großen Motor,<br>den Sound des dicken Auspuffs,<br>das er Bestände bis aufs Blut,<br>bis in den Tod der Chryslergroup.<br>- Lemmi, in der Ode an seinen Dicken.

            Kommentar


              #7
              Wie kommst du darauf, dass der 3.5er ein Freiläufer ist? Das Gegenteil ist der Fall, mir fallen heute keine Freiläufer mehr ein, dafür sind die alle zu hoch verdichtet. Man soll sogar die Kipphebelwellen lösen damit nichts passiert wenn er sich verdreht.

              CAUTION: The 3.5L is NOT a freewheeling engine. Therefore, loosen the valve train rocker assemblies
              before servicing the timing drive.


              Steht alle naselang im Manual...


              Wenn man den Kühler rausnimmt tuts auch ein normaler 3 Punkt Abzieher oder ne Scheibe mit 4 löchern undn paar Schrauben.
              Zuletzt geändert von Cosmic; 02.12.2019, 18:52.
              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
              Ersatzteile und Trödelkammer

              Kommentar


                #8
                Huch, dann habe ich mich da irgendwie geirrt, war der Meinung, dass ich das gelesen hätte. Der Chrysler Hauptmechaniker meinte eigentlich auch irgendwie sowas zu mir.
                3,5l supersexy Touring Ez 11/07<br><br>Mein Dicker<br><br>Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keinen Smart,<br>drum gab er Chrysler, Dodge und Jeep dem Mann zu seinem Spaß,<br>drum gab er ihn den großen Motor,<br>den Sound des dicken Auspuffs,<br>das er Bestände bis aufs Blut,<br>bis in den Tod der Chryslergroup.<br>- Lemmi, in der Ode an seinen Dicken.

                Kommentar


                  #9
                  Danke für die Antwort. Ich mach mich am Samstag trotzdem mal selbst an's Werk. Hab mir den Satz jetzt auch von Kilan kommen lassen. Im Dickipedia ist der Wechsel ja beinahe idiotensicher beschrieben.
                  Grüße

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X