Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

STR8 12/2008 LPG 150TKM 15K ohne TÜV, kennt jemand den?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    STR8 12/2008 LPG 150TKM 15K ohne TÜV, kennt jemand den?

    Hallo Leute,

    was hält ihr von dem?

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=375134907&cn=DE&dam=0&ft=PETROL&is SearchRequest=true&ms=5700%3B3%3B%3B&od=down&pw=31 6%3A&ref=srp&refId=273f6343-10d0-46cc-6e11-4c1e41f09806&s=Car&sb=doc&searchId=273f6343-10d0-46cc-6e11-4c1e41f09806&vc=Car

    Bin am 30.12 in Berlin und könnte mir den anschauen.
    Steht aber nichts von 'unfallfrei' drin.
    Werde morgen den Händler anrufen, aber mit den Händlern habe ich das Gefühl, dass wenn man mit vielen Fragen kommt, dass die einen abwimmeln wollen, Export etc, die haben dann keinen Bock an Privat zu verkaufen, obwohl ich explizit erwähne, dass ich keine Garantie haben muß

    #2
    Zitat von McLovin Beitrag anzeigen
    obwohl ich explizit erwähne, dass ich keine Garantie haben muß

    Vorab...ein SRT aus diesem Baujahr (08er Facelift) und der angegebener Preiskategorie/Vorstellung ist viel, viel zu günstig angesetzt.

    Da ist was faul...
    (was den TÜV wohl auch nicht vorab überzeugte)


    Hintergründe:


    Ein Händler will minimum 3K bei einem Deal verdienen...jetzt kennst du den ersten Basispreis.


    SRT und LPG ...zwei Dinge die sich beißen wenn es nicht richtig gemacht wurde...(da bin ich raus)

    Aber estimate ca.min. 3K on top kostet dieses falls alles richtig funktioniert.


    Ergo...wie kommt man nun zu der hier genannten Preisvorstellung und ich rechne mal die LPG Anlage und den Verdienst raus...

    Unter 10K und noch kein TÜV...

    Ahhh, es gibt noch was...kaufe niemals ein Fahrzeug aus Berlin


    Thema Garantie:

    Mach das bloss nicht, darauf zu verzichten.


    Kaufst Du einen Gebrauchtwagen, muss der Händler zwei Jahre lang für Mängel haften (gesetzliche Gewährleistung).

    Er darf die Haftung auf ein Jahr beschränken was den VK automatisch senken sollte, oder zu einer Gebrauchtwagenversicherung inklusive rät, die er inkludiert.

    Den die Gewährleistung gilt nur für Mängel, die schon bei der Übergabe vorlagen​, also muss er die Karten auf den Tisch legen wenn er Abstand davon nehmen will.

    Quelle:




    Tipp: Lass die Kiste bei einem unabhängigen Prüfer nochmals checken (TÜV DEKRA etc.)

    Dann hast du Sicherheiten und teile dies dem Händler mit, falls er nicht damit einverstanden ist...spare dir den Weg.
    Zuletzt geändert von dragvette; 27.12.2023, 19:28.
    power and torque from idle all the way to the redline!

    Kommentar


      #3
      Zitat aus Anzeige:

      "BEVORZUGT AN GEWERBETREIBENDE ODER EXPORT
      Die Hauptuntersuchung wird bei dem Preis auch nicht erneuert. !!!!​"

      Sagt doch eh schon alles. Da kannste sicher sein, daß nochmal MINDESTENS 4-5K rein müssen, bist der die HU-Plakette bekommt. Der ist was für nen Hänger in Richtung Osten.

      "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

      Kommentar


        #4
        Zitat von CoolCat Beitrag anzeigen
        Zitat aus Anzeige:

        "BEVORZUGT AN GEWERBETREIBENDE ODER EXPORT
        Die Hauptuntersuchung wird bei dem Preis auch nicht erneuert. !!!!​"

        Ok...komplett übersehen...

        Dann gilt es weiter zu suchen und auch nicht nur das billigste zu wählen.

        Ansonsten landest du immer nur bei solchen Fähnchenhändler...oder ärgerst dich nachhinein mit Reparaturen rum die eigentlich nicht gewollt waren.


        Ein SRT ab 08 kostet aktuell 20K aufwärts, wenn alles stimmig passt und dazu belegbar ist.


        Quasi so mal als Hintergedanke...für eine weitere Planung.
        Zuletzt geändert von dragvette; 27.12.2023, 23:28.
        power and torque from idle all the way to the redline!

        Kommentar


          #5
          Zitat von McLovin Beitrag anzeigen
          Steht aber nichts von 'unfallfrei' drin.
          Wenn die Frontstosstange wegen Steinschlägen mal lackiert wurde oder die Tür wegen Rempler auf dem Supermarkt Parkplatz, dann wird es lackiert und
          kann nicht als Unfallfrei verkauft werden. Da sehe ich überhaupt kein Problem, solange es nur wegen irgendwelche Blechschaden lackiert werden müsste.
          Generell wird es kaum möglich sein an Wagen zu finden, der bei dem alter und Laufleistung noch komplett unlakoert ist.

          Werde morgen den Händler anrufen, aber mit den Händlern habe ich das Gefühl, dass wenn man mit vielen Fragen kommt, dass die einen abwimmeln wollen,
          Export etc, die haben dann keinen Bock an Privat zu verkaufen, obwohl ich explizit erwähne, dass ich keine Garantie haben muß
          Ein Händler muss beim Privatkäufer immer haften, egal, was er im Kaufvertrag schreibt, darum wollen die nicht an privat verkaufen, auch das
          kann ich gut verstehen. Es gibt kein Garantieversicherung welches der Hendler mit verkaufen kann.

          Ich würde also grundsätzlich so ein Kauf nicht ausschliessen, allerdings muss das Wagen sehr gründlich geprüfft werden. hauptsächlich Motor und
          die Getriebe. Alles andere, was Technik an geht, ist nicht dramatisch und kann mit relativ kleinem Budget gerichtet werden.

          Ich muss dennoch vorschreiber bestätigen - Berliner Gebrauchtwagen Händler arbeiten meistens mit Polen und Litauen, da muss mann beim
          Kauf ganz genau hin gucken.



          Life is too short for ugly cars. SRT Power.

          Kommentar


            #6
            Das war bis Mai 2019 meiner – bis dahin technisch und optisch regelmäßig gepflegt. Danach mindestens zwei weitere Halter.
            Da die Kiste die ersten vier Jahre ihres Lebens an der Küste verbracht hat ist das Hauptproblem leider der überall nagende Rost.

            Bis zum Herbst hatte der Händler das Ding noch für 25 K inseriert. Bin da mal drum rum geschlichen, optischer sah er soweit gut aus.
            Die Frage ist nur, warum die Kiste rausgenommen und jetzt nach drei Monaten für 10 K weniger wieder inseriert wird.
            Zuletzt geändert von Dönermann; 30.12.2023, 17:59.
            2006 - 2012 CRD Touring Mineral Grey; 2013 - 2019 SRT8 Touring Schwarz, Vialle LPI 7, Bernds Lenkrad, Abgasanlage von individual-exhaust.de; seit 2019 Charger SRT 6,4 Schwarz mit Vialle LPI 7

            Kommentar


              #7
              Zitat von Dönermann Beitrag anzeigen
              Das war bis Mai 2019 meiner – bis dahin technisch und optisch regelmäßig gepflegt.
              jetzt wo du es sagst...da ist Bernds bzw. das Kraftwerk limitierte Lenkrad drin (heute eine begehrte Rarität da nicht mehr lieferbar)


              Man(n) sieht sich im Leben immer zweimal...eventuell möchte der jetzige Händler die Kiste nur einfach vom Hof haben...


              An den Threadersteller...warst du heute in Berlin mal doch checken?
              Zuletzt geändert von dragvette; 30.12.2023, 18:41.
              power and torque from idle all the way to the redline!

              Kommentar


                #8
                Hallo Zusammen,

                danke euch für so viele Beiträge

                Die Suche hat doch irgendwie zu lange gedauert, so dass die Regierung sich gegen einen dritten Wagen entschieden hat also waren wir heute auch nicht in Berlin.
                Habe in Pforzheim die Tage einen Toiring 2010 nageschaut, zwar ein Diesel, aber man war das Teil verrostet.
                Kotflügel von unten, bei geöffneten Türen, über der Plaste Schweller Abdeckung Rostblasen.
                An der Dachrehling nahe der Heckklappe, oh mein Gott.
                Nach 10 Minuten wars erledigt, nicht mal ne Probefahrt gemacht, zum Glück nur 90km von uns wech.
                Nach Berlin sinds knappe 700km, na jedenfalls morgen besuchen wir aber Freunde in Berlin, aber ich vermute mal, dass das Gelände des Autohauses abgesperrt ist, so dass man den Wagen sich nicht ngucken kann, oder doch?

                Vor 2 Wochen war ein 300C Limo SRT für 17.5K in Geldern bei Herrmann zu haben.
                330km gefahren, angeschaut, geil, kein Rost, lief sehr sauber, Handschlag 17.2, dachte geil, endlich haben wir einen.
                Dann heim am Montag telefiniert, da meinte er doch, der Wagen wäre bereits weg, sein Mitarbeiter hat ihn bereits verkauf, ohne dass er selbst das wusste
                Ach bin mit dem 300C Thema total gefrustet, kann nichts passendes finden

                Aber jetzt schein das Thema eh vorbei zu sein, vielleicht sollte es einfach nicht sein.

                Ach so, was ich sagen wollte, Autohaus Klann miente, nur bis zum Jahresende ist der Wagen für 15K zu haben an Export / Händler.
                Wenn er nicht verkauft wird, wird der Preis ab neues Jahr auf 20K gesetzt, und dann mit Gewährleistung und TÜV angeboten.

                Falls der OK wäre, wäre der Preis denke ich schon OK, aber ohne den Wagen gesehen und gefahren zu haben, au man.
                Auch qul is, dass da ja bereits eine Vialle drin ist
                @Dönermann​ hast Du die Vialle eingebaut, oder war die bereits vor Dir drinne?
                Wie meinst Du das mit dem Rost, war der Rost neulich, wo Du den angeschaut hast, zu sehen, oder bereits vor dir?

                Wenn da kein Rost zu erkennen war, vielleicht könnte ich meine Regierung doch überzeugen, Touring, da kann viele Koffer reinmachen, Ski, Urlaub bla bla bla
                Und meinst Du die KM sind ok, oder runtergedreht?
                Wieviel hattest Du drauf, wo Du ihn abgegeben hast?
                Zuletzt geändert von McLovin; 30.12.2023, 19:39.

                Kommentar


                  #9
                  Die Viale Anlage ist doch super, da fährst du auch noch sehr preiswert. Den zu reparieren, falls etwas nicht läuft, ist auch sehr einfach und kostet nicht viel.
                  Mit viele Koffer und Urlaub - muss du aber aufpassen, je nach dem, wie groß der verbaute Gastank ist, hast du nicht viel Kofferraum, nur Tanks unter 60L
                  passen bündig drunter, wo Reserverad Mulde ist.
                  Solltest du den Wagen wirklich für 15K kaufen wollen, muss du jemanden finden, mit nicht-deutschem Wohnsitz/Pass und den Kaufvertrag auf diesen Namen
                  machen, dass ist doch überhaupt kein Problem. Der Händler wird dann problemlos mitmachen.
                  Mit dem Rost ist natüröich nicht zu spassen, der Wagen soll von unten begutachtet werden, ob Tragende Teile, Schweller und Achskörper in ordnung sind,
                  sonnst kannst du den Wagen vergessen. Bodengruppe neu zu schweißen- rechne mit 6-8000 Scheine. Dann darf der Dicke maximal 5 Scheine
                  kostet, sonnst kauft es keiner. Und da die Händler generell nicht doof sind und zu erst immer versuchen TÜV zu machen vor dem Verkauf, denke ich,
                  dass genau hier das Problem liegt...
                  Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn ich den nehmen würde, dann nur mit TÜV.
                    Arbeite aktuell bereits an einem Oldi, somit ist die Garage blockiert
                    Also was ich sagen wollte, brauche nen Alltagsauto, kein Projekt hahaha
                    20K wären ja auch ok, wenn der Wagen denn ok ist, deswegen meine Fragen an den Dönermann
                    Zuletzt geändert von McLovin; 30.12.2023, 20:52.

                    Kommentar


                      #11
                      Ob mit TÜV oder ohne, Wagen von unten Begutachten, sonnst kann es teuer werden.
                      Was glaubst du wie schnell man in Berlin einen neuen TÜV bekommt ohne den Wagen vorzufahren, wenn man paar Scheine darauf liegt
                      Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                      Kommentar


                        #12
                        Uff! die Anzeige wurde gelöscht, is heute wohl verkauft worden. Na ja, sollte wohl nicht sein.

                        Kommentar


                          #13
                          Hey, nicht aufgeben,
                          die Dicken sind im grunde sehr solide Fahrzeuge - wenn Du ein Alltagsauto suchst, nimm den Diesel!
                          Brech (Rost) kann man sich ansehen, Lackdichte messen usw. Der Dieselmotor ist eigentlich unkaputtbar, das Automatikgetriebe ebenso. Verschleißteile gibt es genug, zur Not halt in USA bestellen, die meisten sind sogar ausgesprochen kostengünstig.
                          Suche ein Fahrzeug, dass wenig Vorbesitzer hatte (beim Diesel sicher leichter zu finden als bei einem SRT) und relativ gut belegen kann, dass es gepflegt wurde. Laufleistung wäre mir da relativ egal. Ich hab erst mal bei Mobile.de reingeschaut.
                          (Weil mir vor kurzem bei dem dicken Schneefall ein Baum direkt vor die Schnauze geflogen ist - mann, das hat gerumst, jede andere Kiste hättest danach wegschmeissen können - nach gründlicher Besichtigung hab ich aber entschieden, das wird wieder - neue Scheibe ist schon drin, ein Paar Dellen müssen gedrückt weren in Dach und Haube, Frontschürze such ich noch, den Spiegel rechts hab ich wieder soweit hinbekommen, da muss ich im Frühjahr nur nochmal mit Sekundenkleber, und Lack dran.)
                          Für 5 bis 8 K sind da einige Fahrzeuge zu haben, die laut Fotos und Beschreibung gepasst hätten (alle ganz normal bei Händlern, also mit Gewährleistung).

                          Der Diesel hat auch gut Wums, damit ist man auf der Landstraße immer bei der Musik dabei (mal schnell irgendwo überholen und so).
                          Appropos Musik, die Bosten-Soundanlage ist einmalig in dem Fahrzeug - auch deshalb will ich den so lange fahren, wie der mitmacht.
                          Meiner ist nun fast 16 Jahre alt und hat aktuell 435000 runter - besonders schlimme Dinge gab es nicht, ist noch nie stehengeblieben, sogar der erste Turbo und Auspuff samt DPF sind noch in Betrieb!
                          Nimm am besten eins der letzten Modelle, wenn einer zu haben ist, empfehle ich SRT-Design. Da sind die SRT-Sitze drin, die echt gut sind, gut aussehen (trotz meiner 100 kg ist mein Fahrersitz noch relativ gut in Schuß).
                          Dann hast dann auch alles drin, was zu empfehlen ist.

                          Kommentar


                            #14
                            Der Händler hat den SRT wieder für 15K drin.

                            Kommentar


                              #15
                              Der Link im ersten Post ist zwar nicht mehr aktuell, aber vermutlich wird hier über den in meinem link diskutiert.
                              ich habe den auch gesehen und hab mich fast geärgert, da ich kurz vorher SRT8 für 14000€ erstanden habe. Warum geärgert, weil meiner nahezu die doppelte Laufleistung hat 273000km.
                              Um so mehr würde mich interessieren wo der Haken ist.
                              Herzlich Willkommen bei der Autohaus Klann GmbH Unsere fantastische "SERVICEOFFENSIVE" für...,Chrysler 300C 6.1 431 PS SRT8 Touring GSD Xenon Navi LPG in Brandenburg - Teltow

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X