Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Innenbeleuchtung und Heckklappe geht nicht (Touring)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Innenbeleuchtung und Heckklappe geht nicht (Touring)

    Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen ärgert mich mein Dicker,
    sonst hab ich immer alles in den Griff bekommen..

    ausserdem geht nicht: Blinkeranzeige, Uhrbeleuchtung (Uhr selber geht), vermutl. Tempomat (wenn ich mir die anderen Threads dazu so durchlese)

    Sicherung 5 im Motorraum gewechselt, die Alte schien in Ordnung
    Sicherung 38 hinten gewechselt, -"-

    Lichtmodul ein bißchen herumgedreht (Thread im Chrysler-Forum vor 2 Jahren), normale Funktion..

    Am nervigsten ist natürlich der Kofferraum, hab inzwischen meine ältere
    kleine Tochter abgerichtet zum Öffnen, da ich aufgrund fest verbauter
    Kindersitze (Isofix, halbe Stunde Arbeitszeit! ) die Rücklehnen nicht
    umklappen kann!

    Vielleicht ein Kabelstecker lose, fällt jemand was dazu ein?

    Liebe Grüße,

    Linuss.

    P.S.: Habe in meiner Verzweiflung auch schon den Heckklappentaster im Cockpit
    (nach der Anleitung hier im Forum) eingebaut, für den der Touring ja vorbereitet ist,
    aber im Gegensatz zum Sedan nicht verbaut ist...leider kein Erfolg!
    300c Touring 3.0CRD black metallic, tiefergelegt (Eibach), 20Zoll Sommerreifen (GMP) mit Eibach Spurverbreiterung 35mm, Winterreifen auf Originalfelgen..

    #2
    Re: Innenbeleuchtung und Heckklappe geht nicht (Touring)

    Habs gerade lösen können:
    Elektronik spielt verrückt
    letzter Post

    War tatsächlich Sicherung 17 hinten!
    300c Touring 3.0CRD black metallic, tiefergelegt (Eibach), 20Zoll Sommerreifen (GMP) mit Eibach Spurverbreiterung 35mm, Winterreifen auf Originalfelgen..

    Kommentar


      #3
      Hallo ich habe genau das Problem. Sicherung 17? letzter Post? Ich kann den Post nicht finden.

      Kommentar


        #4
        Gemeint ist vermutlich: Sicherung 17 im hinteren Sicherungskasten, bei der Batterie.

        Gruß,
        Harald

        Kommentar


          #5
          hi, bin neu hier und auch das selbe Problem , aber bei mir ist Sicherung 17 leer.. kann evtl jemand helfen ? vorne Sicherung 5 ist in ordnung

          Kommentar


            #6
            Ich hol das hier mal wieder hoch.
            Ich hab das gleiche Problem. Von Heute auf Morgen ging der Kofferraum nicht mehr auf und die Innenbeleuchtung geht bei keiner Tür mehr an.
            Sonst geht alles (Tacho/ Blinker/ Sitzheizung/Verstellung)
            Die Sicherung Nr.5 im Motorraum habe ich gegen eine neue getauscht = keine Veränderung
            Die Sicheruung Nr 38 hinten sah auch gut aus, wurde aber noch nicht getauscht.
            Sicherung Nr. 17 hinten= Gibt es bei mir gar nicth und ist laut Bordbuch auch nicht belegt.

            Ich will bei meinem Magnum wieder in den Kofferraum! Helft mir bitte.

            Kommentar


              #7
              Ich habe bei mir das Problem lösen können.

              zuerst habe ich die Sicherung Nr17, die bei mir ja nicht belegt sein soll mit einer 5A Sicherung besetzt. Witzigerweise ging dann der öffner tadellos wieder. Das Licht aber immer noch nicht.

              Dann ist mir die Sicherung mit den 2 möglichen Steckplätzen ins Auge gefallen.( Nr ist mir entfallen)
              Als ich diese nach vorne gesetzt habe, ging plötzlich auch das Licht wieder. Bin mir aber ziemlich sicher, dass die Sicherung im hinteren Platz war...
              Für was ist der „Doppelsteckplatz“ denn eigentlich?

              Kommentar


                #8
                Einmal Dauerplus einmal Zündungsplus.
                verstehe nur nicht was die mit deinem Licht bzw Heckklappentaster zu tun haben.
                '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/ Sold
                ‘05er Dodge Magnum 5,7l Hemi
                ‘06er Chrysler 300C 3,5 V6 LPG (Daily Driver) in Bearbeitung

                Kommentar


                  #9
                  Ich ja auch nicht. Die paar englischen Artikel, die ich dazu überflogen habe konnten mir da auch nicht helfen. Bei denen hatte die Sicherung was mit dem Zigarettenanzünder zu tun.
                  ich kann nur so berichten, dass beim einstecken das Licht direkt wieder an ging.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X