Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Traglast beim Touring

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Traglast beim Touring

    Hi Leute hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich blick langsam nicht mehr durch.
    habe mir heute neue Felgen incl Reifen geleistet.So die Daten dazu 20Zoll mit 245er Breite und 99 Traglast.
    Im schein habe ich nur die Kombi mit 18 Zoll stehen, dort ist allerdings 100 Traglast vorgeschrieben.
    Kann ich die 20er direkt mit den 18er Vergleichem? Dann wäre es ja zuwenig.
    Allerdings habe ich mal in Dickipedia nachgeschaut.dort heisst es 99 Traglast können mit 775kg belastet werden.sind insgesamt 3100kg.so die gesamtmasse vom touring ist max 2360kg, also reicht das doch?

    Konnte mir da jemand Klarheit verschaffen? Hab kein Durchblick mehr

    Gruss Dennis

    #2
    Re: Traglast beim Touring

    Steht der 300C im Gutachten drin oder ist das Gutachten für ein anderes Auto?
    Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

    0-100km/h in 5,82s

    Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

    0-100km/h in 7,2s

    Kommentar


      #3
      Re: Traglast beim Touring

      ohoh inder Abe von den Felgen steht kein Wort zu 300c mist.

      es handelt sich um die felgen DBV Mauritius, Bilder sind noch bei den Angeboten drin

      Kommentar


        #4
        Re: Traglast beim Touring

        schau mal hier ob dir da was bekannt vorkommt.

        http://www.dbv.eu/felgen/gutachten/35810/DBV

        Du hast dir wahrscheinlich die ABE angeschaut. Hier ist das Gutachten mit dem 300C aufgeführt.
        Chrysler 300C 5.7 Hemi LX Sedan - Jade Satin Metallic

        0-100km/h in 5,82s

        Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 - Mineral Grey Metallic

        0-100km/h in 7,2s

        Kommentar


          #5
          Re: Traglast beim Touring

          Moin,

          es gibt einen Reifen nicht mit jeder denkbaren Tragfähigkeit - quasi passend zum Auto. I.d.R. werden die Reifen mit genug "Luft" nach oben hergestellt,
          um bei möglichst vielen verschiedenen Autotypen verbaut werden zu können. Eine zu hohe Traglast führt aber dazu, dass der Reifen durch die dann
          nötigerweise sehr starre Flanke schlechter federt und unkomfortabel abrollt. Ansonsten würde es ja genügen, nur noch Reifen mit Traglastindex 204
          (=16to) herzustellen

          Wie Du das schon korrekt gemacht hast, braucht man also nur die zulässige Gesamtmasse des Fahrzeuges auf die Achsen bzw. Räder runterzurechnen
          und passende Reifen mit etwas Sicherheitsmarge zu bestellen. I.d.R. bekommt man aber auch so nur passende Reifen, da die von der Dimensionierung
          immer für eine bestimmte Fahrzeugklasse ausgelegt sind - niemand wird z.B. 145er Scheiben an einen Mittelklassewagen montieren.

          Wichtig ist dann noch der Speedindex, also die zulässige Höchstgeschwindigkeit der Reifen...siehe Gutachten.

          Gruß,
          Harald

          Kommentar


            #6
            Re: Traglast beim Touring

            Wenn in Deinen Felgen die KBA-Nr 47259 eingegossen ist, passen die zu dem o.g. Gutachten und alles ist fein.

            Gruß,
            Harald

            Kommentar


              #7
              Re: Traglast beim Touring

              ja die kbanr. passt.
              das obige gutachten werd ich zu meinem dazuheften dann sollte es gut sein, hoffe ich

              mir gehts darum wenn die rennleitung kommt, im Schein steht min 100er und ich hab 99er drauf, meine alten 18er sommerschlappen war standardmäßig 104er drauf hatte ja gepasst.

              naja wwrd auch lieber mal zum tuv eiern noch was der dazu sagt.
              bin oft mit Anhänger unterwegs, des ofteren schaut die polizei ob alles mitrechtendingen zugeht.wenn die ladungssicherung stimmt suchen sie meistens irgendwas anderes zum meckern

              Kommentar


                #8
                Re: Traglast beim Touring

                Moin,

                im Schein stehen keine (Mindest-)Reifentraglasten, sondern nur die maximalen Achslasten und das zulässige Gesamtgewicht.

                Für Dich kommts jetzt zwar bereits zu spät, aber beim nächsten Mal bitte diese Dinge VOR dem Kauf klären. Es gibt nichts ärgerliches, als nachher festzustellen, dass entweder die Reifen oder gar die Felgen nicht zum Auto passen.

                Gruß,
                Harald

                Kommentar


                  #9
                  Re: Traglast beim Touring

                  ok wenns keine mindest werte sind bin ich beruhigt, von den daten langt es ja locker.
                  ja stimmt schon vorher klären vertreib kummer und sorgen
                  die rrifen kombi war ja aneinem sedan verbaut, deswegen dacht ich mir wird schoj passen hihi.

                  danke nochmal fur die hilfe

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X