Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

OBD Tuning

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    OBD Tuning

    Screenshot_20210705_175055.jpg ​​​​​​
    Hallo zusammen!

    Hat einer von Euch Erfahrung mit so nem OBD Tuning. Soll angeblich bei allen Benzinern funktionieren.

    Könnte man damit evtl. die Software beschädigen oder andere Schäden verursachen? Screenshot_20210705_175110.jpg
    Ich verbrauch nur 3 Liter pro Zylinder Greta

    #2
    Da kam ein Test bei Automobil. Geld in die Tonne geworfen.
    Die haben einen Leistungstest beim Tuner gemacht und den Test auf de Strecke. 0% Leistungssteigerung bei einem Audi S4.
    Zuletzt geändert von Blaaxri; 05.07.2021, 18:37.

    Kommentar


      #3
      35% more power...25% more torque....
      Wächst dem Benziner beim reinstecken ein Kompressor?

      Totaler Schrott.

      300C CRD, Ebay-Grill, Xenon-Nebler, weisse SML, Seitenscheiben vorn getönt, GMP Italy Buran 20Zoll - 245er vorn + 275er hinten, Heck clean, Oracle HOD Fernlicht, V3 Triton LEDs (Rück-Bremslicht), Lockpick, Fernstart mit DB-ALL Xpresskit

      Kommentar


        #4
        https://www.youtube.com/watch?v=SEmQTIN3BUo

        Kommentar


          #5
          Gut dass ich tatsächlich nur 1 Euro bezahlt habe

          @Kalle71:
          Danke für das Video. Sehr interessant vor allem auch mit der Torque Software. Hab das zufällig und funktioniert relativ gut für nur 7 Euro

          Ich verbrauch nur 3 Liter pro Zylinder Greta

          Kommentar


            #6
            Ich habe hier auch noch Elektroschrott. Bei Übernahme der Versandkosten kannst Du die Kiste haben.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Blaaxri Beitrag anzeigen
              Ich habe hier auch noch Elektroschrott. Bei Übernahme der Versandkosten kannst Du die Kiste haben.
              Wie gesagt, die Torque Software funzt bei mir. Damit kann ich wunderbar meinen Kat Fehler löschen. Immer noch billiger als jede Woche zum 80 km hin und zurück zu fahren.

              für 1 Euro nehm ich deine Kiste
              Ich verbrauch nur 3 Liter pro Zylinder Greta

              Kommentar


                #8
                Zitat von ant-killer Beitrag anzeigen

                .... oder andere Schäden verursachen?
                Ja...bei Volllast wirst du es merken, wenn Punkt A (vorgegauckelt) zu Punkt B (eigentlicher IST Kennfeld Wert) nicht mehr passt.

                Wenn du Glück hast geht die Motorkontrollampe schon vorher an...


                Dem Motor wird durch manipulierte Frühzündung simuliert (wenn das überhaupt funzt) mehr "spürbar" Leistung zu erzeugen.

                Das funktioniert (wie bei einem Gaspedal Tuning)...bis zu einem reellen Punkt - Volllast -!


                Dann kapituliert alles...zu mager durch nur einseitige Werte gepulst, verreckt schlußendlich der Motor.


                Das ist schon ein Asbach Uralt wert oder so...(der Preis generell passt aber auch dazu)


                Viel Spaß...und berichte bitte weiter...


                PS.

                Zitat von ant-killer Beitrag anzeigen

                Damit kann ich wunderbar meinen Kat Fehler löschen.
                Auch Kat FEHLER können einen kapitalen Motorschaden verursachen wenn man die Ursache/Fehlermeldung so einfach mal ignoriert.

                Aber immer gut zu wissen...falls mal dein Fahrzeug zum Verkauf steht....
                Zuletzt geändert von dragvette; 08.07.2021, 18:06.
                power and torque from idle all the way to the redline!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von dragvette Beitrag anzeigen

                  Auch Kat FEHLER können einen kapitalen Motorschaden verursachen wenn man die Ursache/Fehlermeldung so einfach mal ignoriert.

                  Aber immer gut zu wissen...falls mal dein Fahrzeug zum Verkauf steht....
                  Ignoriert wird nix.Ist nur so lange, bis wir den tatsächlichen Fehler finden. Ob jetzt Kat oder Lamdas. Muss ja irgendwie schaun können ob der Fehler weiterhin besteht wenn was getauscht wurde..
                  Wurde die letzte Zeit mehr getauscht. Zuletzt der Nockenwellensensor. Bislang wurde kein Fehler mehr gesetzt. Nachdem der P0344 Fehler behoben wurde, erscheint momentan auch der P0420 nicht mehr. Für das kleine Geld was das Diagnosegerät kostete is das völlig in Ordnung um so kleine Reparaturen durchführen zu können.

                  Für "Große" Sachen ist das Teil natürlich nicht geeignet wo es in die Tiefe geht

                  Ich verbrauch nur 3 Liter pro Zylinder Greta

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von ant-killer Beitrag anzeigen

                    ...
                    . Für das kleine Geld was das Diagnosegerät kostete is das völlig in Ordnung um so kleine Reparaturen durchführen zu können.

                    Für "Große" Sachen ist das Teil natürlich nicht geeignet wo es in die Tiefe geht
                    Es ist keine Reparatur, auch keine kleine. Das ist, wie wenn man ein Lämpchen aus dem Tacho rauszulötet, damit die Warnlampe nicht mehr nervt .

                    300C CRD, Ebay-Grill, Xenon-Nebler, weisse SML, Seitenscheiben vorn getönt, GMP Italy Buran 20Zoll - 245er vorn + 275er hinten, Heck clean, Oracle HOD Fernlicht, V3 Triton LEDs (Rück-Bremslicht), Lockpick, Fernstart mit DB-ALL Xpresskit

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von dragvette Beitrag anzeigen
                      Dem Motor wird durch manipulierte Frühzündung simuliert (wenn das überhaupt funzt) mehr "spürbar" Leistung zu erzeugen.
                      Eine manipulierte Frühzündung gibts beim Benziner nicht, die Klopfregelung sorgt eh schon dafür, so früh wie möglich zu zünden.
                      Wenn überhaupt, dann wird ein weit durchgedrücktes Gaspedal simuliert.
                      An der Klopfregelung selbst kann man natürlich rumändern im Motorkennfeld, aber wirklich was rausholen bezweifle ich stark, eher riskiert man einen Motorschaden als dabei mehr Leistung zu generieren.
                      Zuletzt geändert von Carjacker; 09.07.2021, 12:36.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von DoCPilL Beitrag anzeigen

                        Es ist keine Reparatur, auch keine kleine. Das ist, wie wenn man ein Lämpchen aus dem Tacho rauszulötet, damit die Warnlampe nicht mehr nervt .
                        Mit kleiner Reparatur meinte ich auch eher so etwas wie die Raddrehzahlsensoren..
                        Ich verbrauch nur 3 Liter pro Zylinder Greta

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X