Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schrauben Sturz hinten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schrauben Sturz hinten

    Hallo Leute,

    habe hierzu zwar schon einiges gelesen, aber war alles schon älter und teils nicht mehr aktuell.

    Mein 3.0 Touring ist tiefer (Standard St). Hatte ihn eig. beim einstellen und vermessen. Habe hinten dennoch sichtlich Sturz und die Reifen sind innen wieder durch.

    Hierzu soll es Schrauben geben für die Sturzeinstellung.
    Hat jemand Erfahrung und eine Bezugsquelle?

    Danke vorab

    #2
    Die Schrauben hast Du am Auto, nur meistens werden die nicht beachtet/miteingestellt.
    300C Touring 3.0CRD SRT-Design 05/2009 O.CT Stage 1

    Kommentar


      #3
      Hier


      1FE5C537-AB6C-4D9F-855A-B819751DE32F.jpeg
      300C Touring 3.0CRD SRT-Design 05/2009 O.CT Stage 1

      Kommentar


        #4
        Bist du dir sicher das es für 300C möglich ist? Meines Wissens - mit original Teilen - nicht.
        Es gibt aber für die Hinterachse exzentrisch gebohrte Buchsen für die Querlenker, damit kann man Sturz mit 1,5 Grad ändern:
        https://fasthemis.com/i-23835843-spc...2005-2021.html

        Für die Vorderachse gibt es 2 Möglichkeiten: Für kleine Bereich bis 0,5 Grad - Exzenter Schrauben von H & R
        Für bis zu 2,0 Grad - verstellbare obere Dreieckslenker vom Eibach.

        Und wenn man die Teile gehollt hat, dann gibt es beim Chrysler ein TSB mit Sollwerten. (TSB 0200407 googeln)
        Life is too short for ugly cars. SRT Power.

        Kommentar


          #5
          Der Dicke hat hinten keine direkte Sturzeinstellung. Der Sturz ändert sich mit der Spur, das sind die Schrauben die Discobauer genannt hat.

          Er hat aber auch keine Probleme mit innen abgefahrenen Reifen wenn die Spur der HA korrekt zur Spur der VA eingestellt ist. Man kann einem zu hohem Sturz mit etwas mehr Vorspur entgegenkommen.

          Such dir jemanden der weiß was er da macht und nicht nur nach PC einstellt, das bringt dir nichts mehr wenn der Wagen tiefergelegt wurde.
          In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
          Ersatzteile und Trödelkammer

          Kommentar


            #6
            Danke für die Antworten. Das mit der vorspur habe ich auch gelesen.
            Bekommt man das darüber wirklich so weit in griff? Die neuen Reifen haben nichtmal 8tkm gehalten.

            Grüße

            Kommentar


              #7
              Sollte, sonst würden wir das hier öfter lesen
              In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
              Ersatzteile und Trödelkammer

              Kommentar


                #8
                Bei mir war vor 4 Wochen die Feder hinten links während der Prüfung für die TÜV Eintragung meiner neuen Startech Räder gebrochen. Zum Glück auf der Bühne des Reifenhändlers, also dort neue HA-Federn von Eibach, gleiche Teilenummer bestellt und nach Einbau durften sie gleich nochmal die Spur einstellen, wobei die Hinterräder danach auch wieder viel weniger Sturz hatten als vorher. Vorher hatte ich nach einem Jahr mit neuen Reifen hinten auch die Kante innen weg am rechten Reifen, was jetzt nach korrekter Einstellung nicht mehr passiert.
                Die Mercedes Achse lässt sich perfekt einstellen bei unseren Dicken, das können aber nicht alle Reifenbuden.
                300C Touring 3.0CRD SRT-Design 05/2009 O.CT Stage 1

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von sirius_300c Beitrag anzeigen
                  Bekommt man das darüber wirklich so weit in griff? Die neuen Reifen haben nichtmal 8tkm gehalten.

                  Grüße
                  Nach mein Verständnis - ist das ne halbe Sache.
                  wenn man wegen falscher Sturz an die Spur dreht, dann hat man das Effekt, das die Reifen gleichmäßig abfahren aber
                  dann schneller fertig sind als wenn die Spur gestimmt hätte. Durch mehr Vorspur wird das 100% geradeaus Lauf beeinträchtigt was
                  natürlich die Reifen Lebensdauer an Km Leistung entsprechend verkürzt. Ist mein Theorie.

                  Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                  Kommentar


                    #10
                    Die Mehrlenkerachse von Mercedes hat diese Eigenheit des Einstellens, die Spur muss aber passen. Der Sturz ergibt sich daraus und ist dann zu vernachlässigen, nach Tieferlegung muss eingestellt werden. Wenn dann z.B. die Buchsen der HA ausleiern, wirkt es sich wieder gegenteilig aus.
                    300C Touring 3.0CRD SRT-Design 05/2009 O.CT Stage 1

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X