Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BERNDs Werkstatt

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von annatiko Beitrag anzeigen

    ...dann kommt kurz die Motorlampe falls ich schneller als 270 bin weil das MSG bei meinem nicht auf so niedrige
    Temperatur einprogrammiert ist. Geht aber auch sofort wieder aus, sobald ich Gaspedal los lasse.
    Sorry Bernd für OT....

    Tigran.... ich glaube eher daran, dass System via Motorkontrolleuchte meldete sich bei dir,

    weil der Spritdruck bei der hohen Belastung original nicht dazu ausgelegt ist.


    Die SRT Pumpe Serie schafft das wohl kurzfristig....aber nur bis zu einem gewissen Wert.

    (ein ähnliches Synonym kenne ich von meinen Prüfstandfahrten mit der 6,4er Pumpe....da poppte es...)


    Dazu ohne ein richtiges Tune den Motor in den Begrenzer zu bewegen...ist auf Dauer eh nicht gesund.

    Da kann man ganz schnell mal einen Motor verlieren...


    Und ja...genug Sprit kann auch kühlen..


    OT off:

    PS. weil wir gerade bei Motorkontrolleuchten sind...klar wurde meine Kiste aktuell bei Bernd - wie immer - ausgelesen.

    Wie immer nur eines hinterlegt...die fehlenden Reifendrucksensoren Dingens Gedöns....
    Zuletzt geändert von dragvette; 03.11.2020, 16:43. Grund: OT Anpassungen...
    power and torque from idle all the way to the redline!

    Kommentar


      OT off bitte.
      Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIA Hier gibt's Werkstattempfehlungen Und das ist neu im Forum: Ihr könnt Beiträge liken oder melden.

      Kommentar


        Zitat von Osterhäsin Beitrag anzeigen
        OT off bitte.
        Hast Recht Andrea....OT gehört an den Anfang... nach PS natürlich OT off weil zum Thema/Thread passend.

        Habs im Beitrag # 151 geändert....
        Zuletzt geändert von dragvette; 02.11.2020, 18:38.
        power and torque from idle all the way to the redline!

        Kommentar


          Hallo alle zusammen, Hallo Bernd, jetzt hab ich dich ein paar Jahre nicht gesehen, weil an meinem bisher zweiten Dicken (5,7 Touring RWD, Bj. 2005, Km-Stand aktuell 97') in den letzten drei Jahren nix war außer Austausch Abgasrückführungsventil - selber erledigt. Und ich frag jetzt mal gleich hier nach, weil zum Thema nicht viel zu finden ist: Die rechte Xenonlampe vorn gibt seit ein paar Tagen ein Licht so ungefähr pink bis lila ab, also nicht mehr das kalte weiss...was hab ich da jetzt für ein Problem? Wie kann ich es beheben? Wenn die Xenon-Lampe defekt ist besser Tausch von beiden vorne? Kann ich das selber erledigen? Welche neuen Xenon-Lampen werden empfohlen? Danke für hilfreiche Antworten...
          controlletti

          Kommentar


            War bei mir auch so, neue Brenner rein und dann leuchtet es wieder richtig. Ich hab Philips Brenner bei mir rein und die haben bis zum verkauf des Dicken 6 Jahre gehalten.
            2010-2017 2007er Chrysler 300C Hemi- SOLD
            2016+ 2013er Dodge Charger SRT
            2020+ 1972er Chevrolet Chevelle Malibu Convertible

            Kommentar


              Wenn die Lichtgarbe Richtung lila/pink geht, hält die Xenon Brenner nicht mehr lange bis es komplett aus ist.
              Dann natürlich alle beide tauschen, da die andere wahrscheinlich genauso alt ist und bald die selbe Schicksal hat.
              Aus Einbau ist auf die rechte Seite - sehr einfach, auf Fahrerseite muss die schwarze Servoöl Behälter rausgezogen werden,
              Luftfilterkasten und das Lichtmodul müssen nicht ausgebaut werden, obwohl das so im Dickie beschrieben ist:
              https://dickipedia.de/wiki/xenon/#Xe...enner_tauschen

              Original sind Osram Xenark mit 4300k verbaut. Willst du etwas helleres, weises Licht haben, muss du Brenner mit
              5000K kaufen, zum Beispiel Cool Blue vom Osram oder Night Vision vom Philips.
              Life is too short for ugly cars. SRT Power.

              Kommentar


                ok. Danke soweit. In Ebay werden die Philips-Brenner mit 4600 K für ca. 50 € / Stück angeboten. Empfehlenswert?
                controlletti

                Kommentar


                  Für mein Geschmack - ist die Lichtfarbe beim Philips nicht weis genug. Mein Favorit ist die Cool Blue vom Osram mit 6000K,
                  verwende ich in allen 3 Fahrzeugen mit Xenon, bis jetzt noch keine Ausfälle
                  https://www.lichtex.de/xenon-leuchtm...4aAgebEALw_wcB
                  Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                  Kommentar


                    Kurze Info...das NH Hotel in Weinheim hat bis Ende März 2021 wegen Corona geschlossen.

                    Nichtsdestotrotz kann man mich am 30.März bei Bernd antreffen zum palavern...

                    Brembo 6 piston upgrade steht an...

                    power and torque from idle all the way to the redline!

                    Kommentar


                      ach...Bernd, kurze Info vorab bevor wir uns morgen sehen...

                      Ich soll ein ganz großes Lob an diejenigen ausrichten, die die Krümmer an meiner Kiste bereits montiert hatten


                      Nur durch eure perfekte Vorarbeit - konnte die hoch professionelle Arbeit - auch erfolgreich an den Auspuff Kats weitergeführt werden.

                      Dazu das auch alle Schrauben gangbar waren und eure erste vorsorgliche Hitzeschutzdämmung am Krümmerumbau -

                      das nun auch in den Katbereich weitergeführt wurde - überzeugte hierbei noch mehr.


                      Mit Freude an der Arbeit wurde das Meisterwerk jetzt final vollendet, der Ansporn bzw. die Zielvorgabe war von euch perfekt vorgelegt.

                      Das hat dem Profi Auspuffbauer Dieter Weiß https://www.dw-technik.de/ echt gut gefallen...


                      Hier waren wahre Enthusiasten am Werke, sein O-Ton


                      Er wünscht mir weiterhin viel Spaß mit dem schönen Boliden und der dazugehörigen Werkstatt,

                      die mit genau so viel Sachverstand - wie er auch - nur an die Materie geht.
                      Zuletzt geändert von dragvette; 29.03.2021, 19:30.
                      power and torque from idle all the way to the redline!

                      Kommentar


                        na das freut uns aber

                        Kommentar


                          Alles was hier von mir aktuell im Beitrag # 85 https://www.300c-forum.de/forum/moto...Cr-vorne/page6 gerade dokumentiert wurde,

                          kann ich nur noch verfeinern...

                          An diesem Einbautag 30.03.2021 war auch ein 300C Treff schon fast vor Ort die Saison beginnt...

                          Der perfekte Service zeugt die lokalen Kunden...

                          Männers, vielen lieben Dank das ihr mir Gesellschaft geleistet habt...und echt geil was da auch auf den Hof gefahren ist...


                          Ja...mein aktuelles Fazit zu Bernd und seinen spitzen Techniker vor Ort...es geht einfach nicht besser!

                          Gründe....kann ich sofort bieten:

                          Techniker alle mit Qualifizierungen / Meister "alter" Haudegen / Wünsche / Möglichkeiten / Beratung / Absprache / Vorschau /

                          Termine / Diagnose / Machbarkeit / Umsetzung / Qualität der Arbeit / Ersatzteil Beratung / Kostenvoranschlag / Kundenzufriedenheit

                          TÜV (auch Einzel) Abnahmen / Sonder Projekte etc...und und...einfach perfekt.


                          Was will man mehr...

                          Alles passt, desdewegen kommen ja auch viele von weiter her angereist.


                          Aber für mich persönlich zählt noch etwas mehr...

                          Das Thema Tuning.

                          Das hierbei professionell vor Ort aufgeklärt und dazu auch umgesetzt wird - mit richtigem Sachverstand - zählt immens für mich.

                          All dies finde ich nur bei Bernd...

                          Die Kooperation dann noch mit Steffen (Kraftwerk) spricht für Alles.


                          Beide sind absolut DIE Koryphäen im Dodge/Chrysler/Hemi Bereich.


                          Es gibt keine Bessere. Punkt.


                          PS.

                          Meine Kiste agiert immer noch wie am ersten Tag, kein Zucken oder Murren...obwohl voll auf Last ausgelegt.

                          Dank der Pflege und Wertschätzung durch das Autohaus Ebert Automobile aka Bernd Christ vs. den Kollegen.


                          PSS.

                          Als krönenden Tages Abschluß erlaubte mir mein neu ausgewähltes Hotel doch einen Besuch auf ihrer Biergarten Terrasse

                          inkl. einem leckeren Abendessen bei den hohen Frühlingstemperaturen...


                          Besser konnte ein erfolgreicher Tag nicht enden... against Corona
                          Zuletzt geändert von dragvette; 01.04.2021, 01:06.
                          power and torque from idle all the way to the redline!

                          Kommentar


                            So kann nur einer schwärmen, der absolut zufrieden ist. Glückwunsch dazu und natürlich den neuen Bremsen

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X