Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Benzinanzeige bleibt immer bei Halber Stehen .

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lippe
    antwortet
    Mahlzeit
    So Leute ich bin gestern endlich mal dazugekommen die Pumpe auf der rechten Seite zu tauschen. Was soll ich sagen, das besagte Teil getauscht ( war nicht mal so schwer) und es geht einwandfrei. Endlich funktioniert es so wie es soll. Großes Dankeschön nochmal an alle die mir geholfen haben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Perfekt
    Ich danke dir für die genaue Erklärung. Denke das ich auch als erstes die Rechte Pumpe austauschen werde. Hoffe das danach alles wieder gut ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dragvette
    antwortet
    Das Problem ist in USA auch bekannt....hier mal eine Beschreibung über die Tätigkeiten der Pumpen.


    Gab es mal da nicht ein Recall?

    Ich denke 14-001-09 REV. A bezüglich Betankung und dem ORVR Control Valve....oder?


    Die SRT (Hauptpumpe) auf der Fahrerseite - sprich abgebildet unten die Nr. 2 hat die Partnummer 05290532AB

    (Bitte diese auch nur nehmen...der Benzindruck von 175 lph ist sonst nicht gewährleistet)


    Zum US Forum Text:


    The secondary pump is not transferring fuel over to the primary fuel pump..... and is running dry

    This vehicle uses a saddle type tank that has a reservoir on both sides of the rear drive shaft.

    The main fuel pump module is on the left side of the vehicle (2) and the secondary fuel pump module is located

    on the right side of the vehicle.


    The fuel pressure regulator is in the secondary fuel pump module on the right side of vehicle (1).

    The fuel outlet is on the right side and supplies fuel to the engine.


    The fitting on the main fuel pump module (left side) is a vapor line fitting that connects to the right side secondary fuel pump module.

    Both modules have fuel level sending cards.

    There are 2 hoses that connect the modules together, one is the fuel supply line the other is a return or siphon hose.

    The lines are removed from the main fuel pump module when servicing either unit.


    The ORVR (Onboard Refueling Vapor Recovery) control valve is in the right side module.

    Two fuel filters are used.

    One is located at the bottom of the main fuel pump module.

    The other is located inside the secondary fuel pump module.



    pic-5404999858911435316-1600x1200.jpg
    Zuletzt geändert von dragvette; 31.12.2020, 17:13.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Jo ich habe auch auf LPG umgerüstet. Daher habe ich bis jetzt nicht wirklich viel gemacht. Soll aber so trotzdem keine Dauerlösung sein. Der Plan ist im Frühjahr wenn er wieder angemeldet ist mal danach zuschauen. Am besten gleich ein neues Teil einzubauen wenn der Tank eh schon leer und offen ist.
    Danke euch für die Hilfe, das bringt mir viel!

    Einen Kommentar schreiben:


  • annatiko
    antwortet
    Zitat von Lippe Beitrag anzeigen
    Servus
    Ich bin am überlegen wenn ich alles ausbaue, ob ich nicht die ganze Kraftstoff fördereinheit tausche. Meine Frage:
    Weis jemand ob die vom Benziner alle gleich sind oder ist die vom SRT anderst ? Hat jemand zufällig die OEM Nummer ?
    danke euch
    5,7 und 6,1 -er haben auf rechte Seite die gleiche pumpe drin, Teilenummer 5136023AC

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chrysli
    antwortet
    Ich hatte auch das Phänomen, dass die Tankanzeige bei knapp 1/2 stehen blieb und dann kurze Zeit später auch der Motor ausging. Aber ich habe ja zum Glück Autogas, sodass ich einfach umschaltete und nicht liegenblieb.

    Ich habe dann die rechte Benzinpumpe erneuert (dauerte eine Zeitlang, dahinter zu kommen, dass es daran lag). Jetzt läuft alles wieder prima. Diese hier ist günstig und läuft tadellos, passt für alle 300c

    https://www.ebay.de/itm/Kraftstoffpu...UAAOSwk-BfabQN

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Servus
    Ich bin am überlegen wenn ich alles ausbaue, ob ich nicht die ganze Kraftstoff fördereinheit tausche. Meine Frage:
    Weis jemand ob die vom Benziner alle gleich sind oder ist die vom SRT anderst ? Hat jemand zufällig die OEM Nummer ?
    danke euch

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Ok. Danke euch für die Erklärung. Wieder was gelernt! Ja dann stimmt es, könnte auch wirklich sein das er nichts rüber pumpt. Würde erklären warum der rechte Tank noch so voll ist und die Tanknadel immer noch auf halber ist. Habe jetzt 300km RT=66 und. LT=5 . Mhhh ich glaube ich nehme jetzt lieber mal ein 10Liter Benzinkanister mit. :

    Einen Kommentar schreiben:


  • Seppi 1604
    antwortet
    Ist ein satteltank die sind nur oben verbunden. In der Mitte ist dann ein Tunnel für die Kardanwelle.
    Tankst du voll läuft es oben rüber wenn die Seite mit dem Tankstutzen voll ist.
    Saugt aber die Pumpe nur auf einer Seite den Sprit raus dann bleibt die eine Hälfte voll während die andere leer ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • annatiko
    antwortet
    Zitat von Lippe Beitrag anzeigen
    Aber die zwei Tanks sind doch miteinander verbunden und gleichen sich doch so aus.
    Nein tuen nicht, nur wenn die linke Tank fast leer ist, wird aus fast volle rechte Tank rüber gepumpt.

    Wie weit man mit dem volem Tank kommt, ist beim SRT total unterschiedlisch - im sparmodus - 550km, normal so um 340-360.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Aber die zwei Tanks sind doch miteinander verbunden und gleichen sich doch so aus. Sonst würde das mit dem volltanken ja auch nicht funktionieren. Oder liege ich da falsch?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Seppi 1604
    antwortet
    Evtl. Pumpt auch die Pumpe die eine Hälfte gar nicht mehr auf die andere Seite dann würde er aus gehen wenn die eine Seite leer gefahren ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Morgen

    Ich bin jetzt mit dem vollen Tank 250km gefahren. Die Tanknadel steht jetzt bei halber. Das EVIC zeigt ca. RT= 68. und. LT=20. ist der Unterschied beider Tanks so Groß ? Was mir noch aufgefallen ist das der Rechte Tank (auch in den Kurven) nie unter 66 geht. Hat der Tank vllt zwei Schwimmer ?:

    wie weit kommt ihr den ca. mit einem vollem Tank . Bei normaler fahrt? Habe keine Lust stehen zu bleiben

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fonz
    antwortet
    Im EVIC muss ich erstmal nachschauen.
    Zeigt glaube ich Tank Links und Rechts oder?
    Ja, zeigt in der 2. Ebene die beiden Tankhälften einzeln und einen Durchschnittswert jeweils in US–Pinten.
    10 US–Pinten = 4,7 Liter.

    Wenn hier die Anzeigen stimmen, brauchst Du die Pumpe eigentlich gar nicht ausbauen.
    Wenn der Schwimmer an der Pumpe nicht in Ordnung wäre, würde das EVIC schon falsche Signale erhalten und somit falsch anzeigen.
    Wenn das EVIC aber schon falsch anzeigt, dann liegt der Fehler ziemlich sicher an der Pumpe/Schwimmer oder deren Verkabelung.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lippe
    antwortet
    Danke euch erstmal für die Antwort.

    Im EVIC muss ich erstmal nachschauen.
    Zeigt glaube ich Tank Links und Rechts oder?


    Pumpe ausbauen ok! Die Ist unter der Rücksitzbank ?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X