Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pinky & Notbetrieb ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pinky & Notbetrieb ??

    Hallo zusammen,


    nachdem wir die letzten zwei Jahre sehr entspannt und ohne Probleme mit unserem Dicken ( 235 tkm ) verbracht und ihm zum 12. Geburtstag auch noch ein sehr schönes DAB_Radio spendiert

    haben, ist dann doch wieder mal ein Problem an der Reihe :



    Auto hat drei Tage wegen der Schneemassen gestanden.

    Soeben bin ich paar Kilometer gefahren. Zuerst alles ok.Auf der Rückfahrt sehe ich im Mitteldisplay, dass nicht nur "D" angezeigt wird sondern alle Fahr-Modi, also auch N,R und P und ganz unten im Display eine seltsame Grafik ( so als ob alle Segmente angesteuert werden). Ich halte an, um das kurz zu prüfen, kann daraufhin nicht mehr von P in D schalten , komme dann über den Notschalter in der Konsole wieder zum Fahren und habe zusätzlich die Fehlermeldung "Einparkhilfe" ( wobei ich da keinen Zusammenhang sehe ?? ) , das Auto fährt aber nur im geschätzt zweiten Gang bis 60 oder 70


    Schon mal vorab vielen Dank und Grüße aus dem verschneiten Halle an der Saale - Matthias





    #2
    Denke nicht das Pynky schuld war, weil wenn das Ding bricht, dann kommst du nicht aus Parkposition raus.
    Eher ein elektronik Fehler im Getriebesteuergerät oder Verkabelung.
    Auslesen hilft weiter.
    Life is too short for ugly cars. SRT Power.

    Kommentar


      #3
      Ich danke Dir - weißt Du denn zufällig auch wo das Getriebesteuergerät sitzt ?

      Kommentar


        #4
        Ja, unter dem Lenkrad
        Life is too short for ugly cars. SRT Power.

        Kommentar


          #5
          Danke - das neue Steuergerät ist drin, ändert sich aber nichts - Fehler war 0103 , "keine Kommunikation möglich ", Sicherung 37 im Heck war durch


          Nachwie vor kann ich nur von "P" wegschalten mit "Nottaste" , Nachwie vor Anzeige: Einparkhilfe defekt


          Zuerst dachte ich, dass es bei beiden Fehlern keinen Zusammenhang gibt, das ist wohl aber ein Denkfehler. Die PDC schaltet sich ja erst aktiv bei eingelegtem Rückwärtsgang, wartet also hier

          scheinbar auf ein Signal, welches aber ausbleibt. Dasselbe mit der nachgerüsteten Rückfahrkamera, die ja auch zuschaltet über die Rückfahrscheinwerfer.

          Gibt es denn irgendwo Schalt- oder Anschlußpläne mit denen man weiter systematisch nach dem Fehler suchen kann ? Evtl. fehlt dem Steuergerät ja nur ein externes Signal von irgendeinem

          Geber oder Sensor etc..

          Relais habe ich probeweise mal über Kreuz getauscht - auch ohne. Ergebnis

          Am Steuergerät finde ich auf einem PIN 12 Volt, auf zwei anderen ca 2,5 V

          Fahren kann ich dann wenn ich einmal aus P raus bin im Notbetrieb ohne dass er schaltet ....so bis ca 50 kmh und/oder ca 2000 U

          Danke für Eure Hilfe.... bin mal gespannt.....





          Zuletzt geändert von Emmkoo; 17.02.2021, 16:45.

          Kommentar

          Lädt...
          X