Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was habt Ihr über den Winter so vor... was wird verbessert...welche Pläne habt Ihr ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Da gerade ein paar Tage frei sind - hab ich mir heute mal den Dicken vorgenommen.
    Letzte Woche kam ne Fehlermeldung vom AGR, also heute das Ding demontiert, auseinandergenommen (soweit es ging),
    gereinigt und wieder montiert.
    Die Kontaktzungen vom Steckerdeckel, welche an die Spule gehen, waren leicht oxidiert und er Kolben in der Spule hat
    minimal geklemmt. Jetzt ist alles schön freigängig, Kontakte clean, Spulenwiderstand 7,6 Ohm.
    Wie werden sehen....

    Dann Drosselklappe raus, sauber gemacht, wieder rein, mit FCADiag neu angelernt.

    Zylinder 1 mal gerade endoskopiert, weil ich prima rankam - alles Tippitoppi - kaum Ablagerungen, keine Kratzer im Zylinder.

    OCC geleert (Cappucino raus!)

    Aufgrund eines immer noch leichten Kühlmittelschwunds mal alles abgesucht und eiguggeda: der Gummischlauch vom Überdruckventil im Deckel
    saß nicht 100pro auf dem Stutzen im Ausgleichsbehlter, da war es nass. Sauber gemacht und ordentlich draufgesteckt.

    Zum Schluss noch die Schaltkonsole demontiert um vorsorglich das Pinky auf Metallöse umzubauen.
    Nachdem die dann draussen war und zerlegt, stelle ich fest, dass ich gar kein Pinky habe.
    Sondern ein Whitey mit verstrkter Federöse!
    Also also wieder zusammengebaut und gut ist.

    Als nächstes steht eine Getriebespülung auf dem Plan - Teile, Werkzeug und Öl sind schon am Start.
    Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.https://www.bilder-hochladen.net/files/7yg5-3h-bc40.gif

    Kommentar


      Frohe Weihnachten...

      heute mal Schadensfeststellung vorgenommen:


      Sturm Zoltan hat die Tage seine Spuren auch bei mir hinterlassen, by the way...ich komme aus dem Ortsteil Spich.

      Zitat:

      120 Einsatzkräfte der Feuerwehr fuhren in Troisdorf bis etwa 23 Uhr am Donnerstagabend insgesamt 50 Einsätze durch das Sturmtief „Zoltan“.

      In Spich deckten die Sturmböen ganze Dächer von Straßenzügen ab.

      Die Feuerwehrleute sicherten Bäume, damit sie nicht umfielen, musste einige Bäume zur Sicherheit auch fällen,

      da sie drohten auf Häuser und Straßen zu stürzen.

      Wie die Feuerwehr am Freitagmorgen, 22. Dezember, mitteilte, fiel in den Troisdorfer Stadtteilen Oberlar, Spich und Bergheim zeitweise der Strom aus.​


      Quelle:





      Gott sei Dank nur ein Streifschaden an meiner Kiste, sprich die Abdeckung/Plane hat nur etwas abbekommen.

      Lack, Karosserie und Scheiben sind komplett verschont geblieben, sprich weder noch ein Kratzer noch ein sonstiger Schaden.

      Ob die Keramikbeschichtung ihren positiven Anteil dazu beigetragen hatte...keine Ahnung.


      Sturm Zoltan:

      Die komplette hintere obere Verkleidung des Carports hat es dabei rausgerissen, ist über das Auto gesegelt und am Kofferraumdeckel dann auf/eingeschlagen.


      Gut ist, dass das Carport massiv gebaut ist, denn der Sturm war echt heftig.

      Meine Nachbarn hatten alle viel größere Schäden...da musste gar die Feuerwehr mit eingreifen...ein Baum lag auf der Straße.


      Glück im Unglück.


      Hier die noch restlich gefundenen, gesammelte und aufgeräumte Holzpaneele zum entsorgen...und die anbei nur beschädigte Abdeckung. (darunter alles OK)

      Unbenannt.jpg Unbenannt1.jpg Unbenannt2.jpg
      Zuletzt geändert von dragvette; 26.12.2023, 21:06.
      power and torque from idle all the way to the redline!

      Kommentar


        Da haste aber Sahne gehabt......
        Hätt auch ins Auge gehen können, ich hatte vor gut 10 Jahren nen Messestand auf der Wiese stehen, ca. 5x6m, mit einem Rundbogendach aus Leimbindern.
        Dachgewicht eine gute halbe Tonne, das Ding mit Maschinenschrauben M8 (4 St. pro Balken) in der Unterkonstruktion verankert.
        Da hat der Wind (genau wie bei dir) erstmal vorne die Giebelwand rausgedrückt.
        Weil er auf der anderen Seite aber nicht mehr raus konnte, hat er prompt das ganze Dach angehoben und auf die Kreuzung geworfen.
        Durfte ich dann mit Sprinter und Abschleppseil wegziehen.
        Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.https://www.bilder-hochladen.net/files/7yg5-3h-bc40.gif

        Kommentar


          ja das war haarscharf an einem Desaster...Aber alles gut


          Es geht aufwärts...2024 wird das Jahr der magischen Zahl 7


          Der final countdown läuft

          power and torque from idle all the way to the redline!

          Kommentar


            das Thema betrifft nur Modelle ab Baujahr 2008...


            Ich habe/hatte eine OEM Antenne mit langem Stab original auf dem Dach sitzen...die wurde ständigst von Katzen (vierbeinige ) liebkost und angeknabbert.

            Das Thema hatte ich schon einmal vor zig Jahren hier, da bin ich dann auf eine "stummel" Antenne von einem 1er BMW umgestiegen. (auch kein Gummi mehr)


            Das ist aber nun nicht mehr zeitgerecht, so versuche ich jetzt ein upgrade bzw. auch hin zu einem "neuen" Look zu kommen.

            Das sogenannte Haifischschwert oder Flosse - Shark Fin - (was auch das aktuelle Modell bei einem Mopar ist) kommt doch eigentlich ganz gut

            ....wenn man schon einen Antennenklotz auf dem Dach hat.


            Ergo...mal wieder was bestellt..

            (in hochglanz schwarz passend zum Dach meiner Kiste, es gibt weiterhin eine bestellbare riesen Auswahl hin zu sämtlichen Mopar Farbcodes)


            Ist von Visiual Garage aus Canada, gut weil dieses Produkt 1 zu 1 OEM Mopar Standard Formen / Maße einhält.: https://shop.visualgarage.com/collec...rk-fin-antenna


            Hier mal ein Beispiel Foto an einem 300er:

            Chrysler-300_1024x1024.webp

            Versand kostet 30$ per worldwide USPS (amerikanische Post) und ist somit preislich absolut im Rahmen. (ich habe ja Zeit...)


            Ich werde berichten sobald das Ding da ist inkl. Fotos.


            PS. ja durch die bald bessere Aerodynamik läuft die Kiste dann 5 km/h schneller neee...ist diesmal nur Show and Shine.
            Zuletzt geändert von dragvette; 14.03.2024, 17:06.
            power and torque from idle all the way to the redline!

            Kommentar


              Die Antenne hat ihren weiten Weg aus Canada via Niederlande nun zu mir gefunden.

              11,20€ Zoll noch on Top.

              Seht selbst...wird sobald ich etwas mehr Zeit habe verbaut:

              (es ist eine perfekte Beschreibung/Anbauanleitung anbei...auch mal schauen ob es eine Waschstraße durchhält )

              Shark Antenne.jpg

              Shark Antenne2.jpg

              Shark Antenne1.jpg
              Zuletzt geändert von dragvette; 14.03.2024, 17:10.
              power and torque from idle all the way to the redline!

              Kommentar


                Waschschtrasse ist überhaupt kein Problem, wenn du eine Marken-Karosseriekleber nimmst, zb von Petec.
                Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                Kommentar

                Lädt...
                X