Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bin dann mal dabei...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Hier mal mein Lieblingskanditat....der macht ALLES richtig

    Da stehen die Youtuber Schlange, wenn der böse Demon bei AJ (Hemituner) in New York final bearbeitet wird...



    power and torque from idle all the way to the redline!

    Kommentar


      #32
      Ohne all die Filme zu sehen.... ich hab den Eindruck, hier geht es darum, in möglichst kurzer Zeit möglichst viel Kohle zu verbrennen.
      Mr.Big / Daniel G.

      Dodge Challenger Hellcat MY 2015 „Green Hornet“
      Chrysler 300C CRD MY 2006 „Agent Smith“

      Kommentar


        #33
        Zitat von Mr.Big Beitrag anzeigen
        Ohne all die Filme zu sehen.... ich hab den Eindruck, hier geht es darum, in möglichst kurzer Zeit möglichst viel Kohle zu verbrennen.
        da hast du Recht Daniel...aber ersteinmal ungewollt.

        Umso länger ich das Thema beobachte, umso mehr fallen erste "Tuning" Fehler bei Hellcats auf.

        Kompressor Rad - ein viel zu kleiner Querschnitt genommen -

        (anstelle einen größeren "Crank Super Damper Harmonic Pulley" zu nutzen und diesen auch zu "pinen" )


        Ebenso die Spritpumpen + Leitungen + Injektoren richtig dazu zu modifizieren.

        Kats belassen, aber auch richtige dazu verwenden.

        EinTune aufladen von einem der das auch kann.

        und und....

        Ohne dies versägen die Boys in USA zur Zeit ihre Motoren...schön anzuschauen um auf Youtube Klicks zu kommen


        Von daher versuche ich immer heraus zu finden...wer was kann und wer dies wie auch umsetzt...


        Hilft jedem - aus deren Dilemma zu lernen -


        Denn auf einmal fahren die Autos alle schnell länger auf dem Highway...und verrecken dabei...das kannten die bis dato nicht.

        Nun schauen sie auf deutsche Performance und deren Möglichkeiten, gerade bei einem richtigen Tune.
        Zuletzt geändert von dragvette; 01.10.2020, 19:39.
        power and torque from idle all the way to the redline!

        Kommentar


          #34
          Hier der Kanditat mit dem zerissenen Getriebe auf dem Prüfstand vom Beitrag #30

          Schaut euch die Urgewalt an.... wie ein "stock" Getriebe sich in Teile zerlegen kann....

          (er bekommt nun das Getriebe vom Beitrag #18 hier...D&B Automotive)

          Zuletzt geändert von dragvette; 24.09.2020, 02:01.
          power and torque from idle all the way to the redline!

          Kommentar


            #35
            nun geht es bei Mod 2 Fame Stephen weiter...wir erinnern uns...

            overtune Kompressor Motor geschrottet...bei ca. 1000PS

            dann mit zwei Turbolader neu aufgebaut... aber ohne Tune gefahren und richtig dabei geschrottet....bei ca. 1200PS


            Steve White Motors liefert eine neue Basis.

            Die Köpfe werden nun aufgearbeitet, zum Check ob alles "oben" auch überlebt hat...


            Hier im aktuellen Video ein oldschool Techniker der weiss Bescheid...und mahnt bei 3:17


            THE KEY IS THE TUNE! make it or break it


            (das wichtigste ist ein richtiges Tune, angepasst auf alle Situationen)



            PS. das sich hierbei nun auch die in USA kompetente Szene Rat bei Steffen (Kraftwerk) einholt...sollte wohl bekannt sein

            Zuletzt geändert von dragvette; 02.10.2020, 15:06.
            power and torque from idle all the way to the redline!

            Kommentar


              #36
              alles geht aber auch in die Hose...

              Hätte man sich den neuen Rumpfmotor mal lieber besser angeschaut...bzw. auch mal gedreht.

              Sieht aus wie ein Transportschaden beim "crank gear" bei 13:50...(Gabelstabler? ) was solls...es wird weiter gehen....

              Hier ein aktuelles Video vom alten und neuem Motor...

              Zuletzt geändert von dragvette; 04.10.2020, 20:55.
              power and torque from idle all the way to the redline!

              Kommentar


                #37
                hier nun das Ultimative

                back to the roots....

                Ein TH400 Getriebe wird modifiziert von http://www.rosslertrans.com/index.html
                und in den Demon von Demonology verbaut


                Die Schaltungen müssen schneller und präziser werden...

                Schaut euch das mal an...die Konsole + Shifter + Kabelführung + Kardanwelle + + alles muss umgebaut werden...

                Zuletzt geändert von dragvette; 09.10.2020, 20:41.
                power and torque from idle all the way to the redline!

                Kommentar


                  #38
                  geile Challenger...unteranderen destroyer grey und richtig aufgepumpt....

                  power and torque from idle all the way to the redline!

                  Kommentar


                    #39
                    ohhhhweh....der arme Kerl hat soviel in seine Show Kiste gesteckt...
                    Dann eine einzig falsche Option beim Dragracing eingestellt und der Motor ist dabei "spoiled"

                    Er hat doch noch vorher genau zugehört, wie agiert werden soll

                    Mir stehen jetzt noch die Tränen in den Augen, der arme Kerl tut mir echt sehr leid.



                    Super schöne Umbauten aber weiterhin im Video, mit ganz tollen Tipps um ein weiteres Desaster zu entgehen


                    Der Kleber auf Dragrace Strecken ist für einen Motor das Getriebe oder die Hinterachse... im Standard einfach mal nur tödlich.

                    Je nachdem was zu erst kapituliert... können dabei auch nur Schuhe sein...

                    Zuletzt geändert von dragvette; 04.12.2020, 18:39.
                    power and torque from idle all the way to the redline!

                    Kommentar


                      #40
                      ab 17:50 die Läufe, dabei der letzte unter 9 Sekunden Wahnsinn das muss erst einmal einer schaffen...

                      Das Kompressor "weinen" ist dabei göttlich...

                      Hermann, einen ganz tiefen Kniefall von mir dazu...die Kiste ist legal und fährt auf USA Straßen mit dieser Leistung


                      Alles richtig gemacht, die Kiste agiert auf Zuruf, ohne Mucken und das alles ohne Lachgas.

                      426er Hellephant Motor + optimierten Kompressor

                      TH 400 Getriebe (drei Gang) umgebaut by Rossler Transmission + Shifter

                      Sämtliche Benzin Pumpen + Rails + Injektoren modifiziert

                      Alle Achsbauteile modifiziert...und ich sagte ALLE....

                      Tuned by AJ Berger meinen USA Perfektionisten (Hemituner Performance)


                      Zuletzt geändert von dragvette; 04.12.2020, 18:26.
                      power and torque from idle all the way to the redline!

                      Kommentar


                        #41
                        jetzt wird es für die 300C Gemeinde auch hier interessant.

                        Steph von Mod 2 Fame hat einen 5,7er 300C gekauft

                        um sich persönlich bei seiner ganzen YOUTUBE Influencer Szene für das letzte Jahr zu bedanken.


                        Das gute Stück wird 100% professionell aufgearbeitet und zum Schluß im Netz verlost bzw. verschenkt.


                        Hier das Intro zum Kauf....mit den doch bekannten Mängel...weitere Videos folgen....

                        (das wird bestimmt kein "Ebay" Schrott wie hier schon einmal von "möchtegern" Influenzer gezeigt)

                        Zuletzt geändert von dragvette; 10.01.2021, 01:15.
                        power and torque from idle all the way to the redline!

                        Kommentar


                          #42
                          einer der eigentlich immer alles richtig machte (und ich berichtete das er ALLE Antriebswellen optimierte) hat nun doch ein Desaster...

                          Bei 11:15 hier im Video das Ergebnis

                          power and torque from idle all the way to the redline!

                          Kommentar


                            #43
                            Projekt 300C nimmt Anlauf....

                            Festgestellt: Lenkung total im Arsch....Bremsen ebenso....


                            Wir können gespannt sein...sämtlicher Chrom soll entfernt werden...und und

                            Und die ersten Tipps laufen ein....

                            Please stop buying car parts off Amazon.

                            Go on Rockauto get yourself some Moog or Mevotech for the suspension and brakes

                            Rockauto has everything from OEM to Powerstop to Bendix, Reybestos.



                            Zuletzt geändert von dragvette; 15.01.2021, 16:26.
                            power and torque from idle all the way to the redline!

                            Kommentar


                              #44
                              was macht der 300C 5,7er....es geht weiter...

                              power and torque from idle all the way to the redline!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X