Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieviel Motorleistung hält ein 6.1er aus?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von roenne Beitrag anzeigen

    ich schmeiße jetzt einfach mal 837PS in den Raum!
    Zu viel... ich hab doch nur nen ollen 6.1 original Motor...der zwar will aber das Paket nie so original umsetzen/überleben wird/kann.

    Ein nur 2,3 Liter Kompressor schafft die Leistung auch anbei niemals, so auch mal zu komprimieren.


    Wenn dir lekker Kölsch schmeckt...dann muss jetzt reduziert werden

    Mein persönlicher sehnlichster Wunsch wäre ein Ergebnis in einer 600er bis 700er Range...


    Tips are welcome....


    Es bleibt weiterhin spannend...
    Zuletzt geändert von dragvette; 30.04.2021, 17:06.
    power and torque from idle all the way to the redline!

    Kommentar


      #17
      Zitat von roenne Beitrag anzeigen

      TRX? Sehr geil ... Bin gespannt!

      Spoiler: "0-60 mph in 4,5 Sekunden, von Null auf Tempo 160 km/h in 10,5 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 190 km/h. Wohlgemerkt ist hier die Rede von einem fast sechs Meter langen, über zwei Meter hohen und wenigstens 2,5 Tonnen schweren Fullsize-Truck, der zu allem Überfluss auch noch auf 35-Zoll-Reifen steht. 325/65R18 – die sind knapp 0,9 Meter hoch"
      88cm, um genau zu sein, wobei die Reifen, die momentan fahre, auch schon 87cm hoch sind (325/55 R20). Die 20er wäre mir lieber, gibt es im TRX aber nicht, der ist halt ein reines Geländefahrzeug.Hier mein RAM:
      Angehängte Dateien
      US 99.5 - America´s Country Station

      Kommentar


        #18
        666PS... bitte aber kein Kölsch
        (Werbeplatz zu vermieten)

        Kommentar


          #19
          Zitat von Chrysli Beitrag anzeigen
          Hier mein RAM:
          Sehr schick, Rolf!

          2005-2006: 300C Sedan 3,5 -- 2006-2010: 300C Sedan CRD -- 2010-2013: 300c Sedan CRD -- 2013-2015: Grand Cherokee CRD "S-Limited" -- seit 2015 Grand Cherokee SRT8

          Kommentar


            #20
            Zitat von dtmv6 Beitrag anzeigen
            666PS... bitte aber kein Kölsch
            Teuflich die Zahl....zum Getränk gibt es aktuell hier Neuigkeiten

            Ich persönlich werde mir aus der Kraftwerk Heimat dieses noch dazu gönnen...

            Was auch nun hier als Wettangebot neu parat dann steht.

            Zuletzt geändert von dragvette; 01.05.2021, 17:53. Grund: Neues Wettangebot mit Vorstellung...
            power and torque from idle all the way to the redline!

            Kommentar


              #21
              650PS wünsch ich Dir
              '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/ Sold
              ‘05er Dodge Magnum 5,7l Hemi
              ‘06er Chrysler 300C 3,5 V6 LPG (Daily Driver) in Bearbeitung

              Kommentar


                #22
                Zitat von Chrysli Beitrag anzeigen
                @dragvette: Wenn demnächst ein TRX in meiner Halle steht (vier Kumpels gehen weg, einer kommt) zeige ich dir mal ein Foto von einer "richtigen" Kardanwelle...
                Rolf, der Karl hat einen reinbekommen...https://www.facebook.com/GeigerCars....type=3&theater
                power and torque from idle all the way to the redline!

                Kommentar


                  #23
                  „All In“ für 637 PS

                  Kommentar


                    #24
                    bin ich etwa zu euphorisch was meine neue Vorstellung auch hin betrifft?


                    Meine damaligen negativen Fakten waren unter anderem auch noch...


                    Neue Reifen (nicht gut auf einem Rollenprüfstand)

                    Die Temperatur...(damals im Hochsommer)


                    Da ich nun nur noch 102 Oktan tanke, muss ich mit Steffen das mal abklären, ob wir auch auf die hohe Oktanzahl gehen können...

                    Es bleibt weiter spannend...
                    Zuletzt geändert von dragvette; 01.05.2021, 17:45.
                    power and torque from idle all the way to the redline!

                    Kommentar


                      #25
                      Ahhhh...noch was...ich habe mich umorientiert....Scheiß auf einen ollen 6er Pack...es gibt was aus der Heimat von Kraftwerk.

                      Siehe Beitrag # 20 das passt auch eher zum Thema.

                      Einzigartig und Einmalig für anspruchsvolle Genießer...
                      Zuletzt geändert von dragvette; 01.05.2021, 17:46.
                      power and torque from idle all the way to the redline!

                      Kommentar


                        #26
                        Super....
                        Video geguckt und ZACK - Kopfschmerzen

                        Kommentar


                          #27
                          Rechnerisch machbar wären wohl 431 Serien-PS * 1,55-facher Luftüberdruck (8PSI) = 668 PS.
                          Davon müsste dann noch die Leistung abgezogen werden, die der Kompressor selbst zum Laufen verbrät und das ganze dann mit dem Daumenfaktor überschlagen werden.

                          Ich tippe mal auf ~ 625 PS.
                          LINK: 2013er Charger SRT8 - 6.4 (392 cui) ............................
                          LINK: ehemaliger 2007/08er 300C Touring CRD (182 cui)
                          LINK: 1966er elCamino 400cui (noch immer mein Hubraumstärkster)
                          LINK: Youtube - ElTobbyOB

                          Kommentar


                            #28
                            Du warst doch schon bei Kraftwerk, lass mal sehen!
                            Viele Antworten, ohne Fragen: DICKIPEDIA Hier gibt's Werkstattempfehlungen Und das ist neu im Forum: Ihr könnt Beiträge liken oder melden.

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Osterhäsin Beitrag anzeigen
                              Du warst doch schon bei Kraftwerk, lass mal sehen!
                              Zitat von dragvette Beitrag anzeigen

                              .....da die Kiste ein paar Tage dort verweilen wird um die restlichen (Goodies) Anbauteile vor Ort noch anzubringen....


                              Dann gibt es bald auch ein Ergebnis in Form eines Datenblattes hier von mir live.
                              Dauert noch....
                              power and torque from idle all the way to the redline!

                              Kommentar


                                #30
                                Zwischenstand:

                                Ich könnte mal wieder kotzen...meine CPR Racing Fuel Rail passt nicht auf den Kompressor die Ansatzpunkte stimmen nicht.


                                Jetzt hatte ich schon EXTRA dies für einen Magnuson geordert....mit zig Mails damals in die USA...

                                Aber NEIN es passt im Endeffekt nix.


                                Redete ich etwa "bullshit" als ich damals erwähnte, dass es sich hierbei um eine Sonderanfertigung handelt?

                                Es ist im Endeffekt eine nur Standard Hemi Rail geliefert worden... obwohl ich ihm die Maße richtig durchgegeben hatte.

                                (aber leider auch nicht mehr nachträglich kontrollierte)


                                Stehe nun in Kontakt wieder mit dem Hersteller, mit einer Stellungnahme seinerseits zum falsch gelieferten Produkt!

                                Ansonsten wird das Ding hier angeboten/verkauft mit auch sämtlich zusätzlich georderten passenden Zubehör dazu.


                                Standard 5.7er + 6.1er Hemi + NUKE Performance Benzindruck Manometer + sämtliche Adapter + Schläuche etc...und und...

                                Von der Feuerwand ausgehend bis hin zum Crossover + signierter limitierter Alu Rail von CPR... einfach alles perfekt.

                                Nur nicht für meinen Kompressor....

                                Das Beste aber was man auf dem Markt zur Zeit findet für einen Standard Hemi, siehe auch Daten hier:

                                Website -https://cprracing.com/product/bogdan...fuel-rail-kit/

                                oder unter Beitrag # 22 https://www.300c-forum.de/forum/elek...-projekt/page2

                                20210507_121543 (800x600).jpg

                                Ok...nach Rückfrage ob das überhaupt bei mir nötig ist/wäre:


                                Am Customkingz Dodge Charger - powered by Magnuson - ca. 700 PS - wurde dies auch nicht verändert.

                                Es funktioniert also auch so alles zum besten.

                                (es gibt definitiv auch keinen offiziellen Custom Aftermaket Hersteller - worldwide - der Magnuson Hemi Style Fuel Rails anbietet)


                                Somit ist der Punkt bei mir damit auch save und abgeschlossen und erst einmal abgehakt.

                                Magnuson hat ja original eh ein Crossover, bzw. eine auch vergrößerte Rail, wollte dies nur noch mehr optimieren...



                                Stand aktuell bei mir vor Ort nun bei Kraftwerk:

                                Neuer Pulley ist drauf, neuer Riemen passt, neue Injektoren sind drin (Fuelrail wieder Magnuson original)


                                Jetzt noch ca. 40-50 Kilometer Adaptionsfahrten ab arbeiten...

                                Die angenommenen Werte der optimierten Injektoren + Pulley können dadurch richtig bezogen auf den Motor ausgelesen werden.

                                (Zertifikate/Daten der Injektoren sind dabei nicht mehr so relevant)


                                Die Kombination mit vorherigen Umbauten, wie Benzinpumpe und Auspuff - hier komplett - wird neu dazu auch aufgenommen.


                                Alles wird neu eingesehen, errechnet und optimal dazu abgestimmt.

                                Perfekt dann auf dem Prüfstand weiter verfolgt, Temperatur, AFR, EGR und und....bis hin zur Top Leistung + Haltbarkeit.


                                Die komplette Software wird final neu optimiert, eingestellt und auch bestätigt.

                                Es wird anbei ein 102 Oktan Tune werden...

                                Danke an Steffen für all die neuen heutigen Informationen, auch über die negativen Anbauteile...shit


                                Schönes Wochenende und den Muttertag nicht vergessen...
                                Zuletzt geändert von dragvette; Heute, 02:24.
                                power and torque from idle all the way to the redline!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X