Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seit gestern Besitzer eines Chryslers 300C Longversion.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tommielein
    antwortet
    Hallo Norbert viel Spaß hier und mit deinem Auto egal ob irgendwas Hauptsache 300 C beste grüße aus Bitburg Tommielein

    Einen Kommentar schreiben:


  • earl
    antwortet
    Muss auch etwas klugscheissen
    Mr. Yellow, @ roenne, das ist ein Landauer = vorne offen hinten zu - beim Landaulet ist das dann genau andersherum, hinten Cabrio, vorne Limo.

    Aber generell, ein Dicker der noch länger ist, frag ich mich wofür, wo man auch so schon hinten bequem sitzen kann, auch wenn der Vordersitz ganz hinten steht.
    Wird dann halt im Alltag, z. B. beim Parken spass machen?
    Aber jeder sollte fahren, was ihm Freude macht - also lass mal sehen (ich hab bis auf Stretchlimo auch noch keinen Längeren gesehen)

    Einen Kommentar schreiben:


  • annatiko
    antwortet
    Bitte Bilder.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Endschlag
    antwortet
    So oder so, Willkommen im Forum

    Einen Kommentar schreiben:


  • CoolCat
    antwortet
    Früher wurde vorne offen, hinten zu Town Car, Coupe de ville oder auch Sedanca de ville genannt.

    In Frankreich auch Coupe chauffeur.

    Einen Kommentar schreiben:


  • roenne
    antwortet
    Zitat von Mr. Yellow Beitrag anzeigen
    Sowas nennt man Landaulet.
    Da muss der Chauffeur immer nen Schirm bei haben.
    Falsch, beim Landaulet ist der hintere Teil Cabrio. 11-int-2.jpg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mr. Yellow
    antwortet
    Sowas nennt man Landaulet.
    Da muss der Chauffeur immer nen Schirm bei haben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • CoolCat
    antwortet
    2007 gab es aber auch eine "Long Wheelbase"-Version mit einem um 6" verlängerten Radstand. Konnte in den USA über die Händler bestellt werden. Der Umbau wurde durch Accubuilt in Ohio durchgeführt.

    9453.jpg

    Bild/image: Autotrader


    Einen Prototypen namens 300C Hollywood gabs auch mal. Der hatte auch einen verlängerten Radstand. War allerdings ein Halbcabrio mit geschlossenem Fond und Suicide Doors. Fahrer und Beifahrersitz im Freien. Als Limo für den roten Teppich oder so.

    2008-Chrysler-300C-Hollywood-i01.jpg

    Bild/image: auto123.com
    Zuletzt geändert von CoolCat; 15.01.2024, 15:48.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dragvette
    antwortet
    "Besitzer eines Chryslers 300C Longversion"

    was heisst das?

    Du hast eine Stretchlimo erworben?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Blaaxri
    antwortet
    Servus aus der Südpfalz

    Einen Kommentar schreiben:


  • kurthemi
    antwortet
    Herzlich Willkommen aus Speyer

    Einen Kommentar schreiben:


  • Seit gestern Besitzer eines Chryslers 300C Longversion.

    Hey Leute,bin Norbert aus Stuttgart und mit 41 erstmal Besitzer eines Chryslers 300C.
Lädt...
X