Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daseinsberechtigung Pinky?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Daseinsberechtigung Pinky?

    Wie oft andere vor mir hatte ich letzte Nacht das gleiche Übel allerdings wusste ich mir aber zu helfen. Nun meine Frage, wofür dient das Teil welche Daseinsberechtigung hat es???

    Pinky in ALU zwar bestellt, allerdings frage ich mich wofür das Teil noch verbauen wenn ohne auch das Schalten ohne Probleme funktioniert.

    Der dazugehörige Bowdenzug endet wo und hat welche Funktion?
    Zusammenhänge mit dem Bremspedal, Fehlanzeige. Denn dafür dient ein Stromstecker an der Schaltkulisse.


    Selbst der Freundliche konnte mir keine klare Antwort geben
    2005 - 300C 3.5 Touring RWD Prins LPG

    #2
    Offtopic:

    das frage ich mich auch...ab Baujahr 2008 (Facelift) wurde die mechanische Lösung zu einem elektronischem Relais ersetzt.
    power and torque from idle all the way to the redline!

    Kommentar


      #3
      Also als damals mein Getriebe im Notprogramm war und ich keinen Gang einlegen konnte, war es nur dank dem Pinky möglich. Musste den selber mit dem Finger reindrücken und so konnte ich dann auf D umstellen und bedingt fahren. Alles was " mechanisch " ist, ist besser als elektrisch in solchen Fällen. Finde ich.

      Kommentar


        #4
        Dass mag ja alles gut und schön sein, aber ich habe gestern den defekten Pinky ausgebaut und die Schaltkulisse einfach ohne das Teil wieder zusammengebaut. Das Innenleben näher beobachtet, wofür der Stromstecker ist usw. etc. pp., man lernt ja nie aus. Bloß der Bowdenzug welcher ja am Pinky ein gehangen wird liegt nun lose im Tunnel. Was löst dieser Bowdenzug aus, wo endet er?

        Denn Wow die Schaltung funktioniert wieder tadellos auch ohne Pinky und dem benannten Bowdenzug!

        Deshalb meine Frage ob mir wer darauf eine Antwort geben kann von arg so vielen Schraubern, denn der Freundliche konnte mir keine plausible Antwort geben bzw. gar keine. Eigentlich dürfte die Schaltung immer noch nicht funktionieren, jo eigentlich. lol
        2005 - 300C 3.5 Touring RWD Prins LPG

        Kommentar


          #5
          Verriegelt der Pinky nicht die Kulisse, damit man nur aus P schalten kann, wenn gleichzeitig das Bremspedal betätigt wird?

          Wenn dem so ist, müßtest du jetzt ja ohne Bremse aus P schalten können.

          "Druckluft-Hybrid" mit fast 90PS... pro Zylinder!

          Kommentar


            #6
            CoolCat genau dafür ist Pinky da. Deswegen finde ich es ist besser einen mechanischen als elektrischen zu haben denn man falls es sein muss mit dem Finger eindrücken kann.

            Kommentar


              #7
              Dachte ich zuerst auch aber Irrtum, den vorderen Pinky kannst ausbauen und musst wie gewohnt die Bremse treten um aus P herauszukommen. Ohne Bremse treten entsperrst nicht den Pinky sondern den Whity. Der Pinky hat nur die Aufgabe dass du den Zündschlüssel nur herausziehen kannst wenn die Schaltung auch NUR auf P steht.

              Ließ mir ja heute keine Ruhe und habe die Schaltkulisse nochmals zerlegt

              Der kleine Pinky im Seitenfach also der Notschalter dient NUR um den Whity manuell frei zugeben wenn keine Zündung hast also keinen Strom und dieser Notschalter Pinky gibt den Whity frei und der wiederum gibt den vorderen Pinky frei.

              Wenn Strom vorhanden, musst das Bremspedal wie gewohnt treffen damit der elektrische Impuls den Whity frei gibt damit schalten kannst aus P. Ziehst den Stecker der links hinten in die Schaltkulisse geht ab, funktioniert die Freigabe über Bremspedal nicht mehr weil die Stromzufuhr unterbrochen ist. Also musst den seitlichen Pinky drücken damit die Schaltung manuell freigegeben wird

              Kannst wunderbar den Vorgang beobachten wenn man die schwarze Abdeckung Schaltkulisse nebst Schmutzlappen ab lässt. Siehst wie der Whity nach unten fährt sobald das Bremspedal drückst. Ich lasse dass nun so, Bremse treten Schaltung wird freigesetzt und gut ist. Wer zieht denn schon den Schlüssel ab wenn man noch nicht auf P steht

              2005 - 300C 3.5 Touring RWD Prins LPG

              Kommentar


                #8
                Also ein guter Freund von mir hat es mal tatsächlich während der Fahrt gemacht weil er mir nicht glauben wollte dass man den Schlüssel während der Fahrt nicht rausziehen kann… leider konnte er den Schlüssel während der Fahrt komischerweise rausziehen was beinahe in einer Katastrophe endete

                Ps. Danke für die Aufklärung.

                Kommentar


                  #9
                  In welcher Katastrophe? Kein Lenkradschloss vorhanden, also kannst lenken zwar was schwerer und bremsen geht auch. Passiert mit ständig wenn ich in LPG rase und abrupt Vollbremsung machen muss kurz vorm Abbiegen. Ist wie Schlüssel ziehen nur liegt es nicht an dem
                  2005 - 300C 3.5 Touring RWD Prins LPG

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X