Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rauch im Motorraum

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rauch im Motorraum

    Hi zusammen!
    Benötige paar Tipps von euch.
    und zwar hatte ich ca vor 2 Wochen eine große Inspektion Inkl. Getriebeöl wechsel bei168tkm.
    Jetzt am Wochenende war ich auf der Autobahn nach ca 60 km bei Tempo 120kmh hab ich beschleunigt.
    Plötzlich sah ich im Rückspiegel eine Riesen Rauchwolke
    Nächste Parkplatz raus ausgestiegen nach hinten geschaut alles ok
    Sah dann vorne aus der Motorhaube Rauch
    Motorhaube aufgemacht da kam unterhalb Turbo Rauch raus .
    Am Getriebeöl Stutze und an der Halterung war Öl.
    Auch unterhalb Motor war Öl .
    Adac angerufen
    Der Gelbe Engel meinte das aus dem Getriebeöl Stutze Öl rausgetreten ist.
    Turbolader war in Ordnung laut ADAC.
    Meine Frage ist ,ist es möglich ?
    Getriebe hat ganz normal geschaltet und war auch keine Fehlermeldung.
    Bin dann weiter gefahren langsam .
    Am nächsten Tag war mir es zu gefährlich 150 km Nach Hause zu fahren.
    Da kam der Gelbe Engel wieder und schleppte mein Dicken ab
    Kommisch war das unter dem Auto keine Ölflecken auf dem Boden waren .
    Hat jemand von euch eine Idee was es sein könnte ?
    Danke euch im Voraus

    #2
    You do not have permission to view this gallery.
    This gallery has 1 photos.

    Kommentar


      #3
      Hier ein Bild

      Kommentar


        #4
        Häufiger Fehler ist das flexrohr.
        DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

        Kommentar


          #5
          Ist das,das Teil was links vom Turbo nach unten geht ?

          Kommentar


            #6
            Jup der Bogen der direkt am turbo angeflanscht ist..
            DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

            Kommentar


              #7
              Wie ist der Aufwand das Zeug beim freundlichen zu beheben?

              Kommentar


                #8
                Wenn das Flexrohr kaputt währe dann hätte ich ja auch keine Leistung ,oder ?
                Die Leistung war aber da !

                Kommentar


                  #9
                  https://youtu.be/7PcSfp3l46w

                  Kommentar


                    #10
                    Sieht schwer nach nem undichten Flexrohr aus.
                    Wenn alles gut los geht ist das wechseln kein Hexenwerk.
                    '08er CRD Touring Facelift.SRT-Design/ Sold
                    ‘06er Dodge Magnum 5,7l Hemi in Bearbeitung

                    Kommentar


                      #11
                      Nein aus Erfahrung mit einem anderen Diesel kann ich dir sagen das leistungsverlust nicht unbedingt eine Folge sein muss. Allerdings Weiss ich das dieses rohr schwer zu bekommen ist. Ich habe es nirgendwo günstiger als beim freundlich gefunden und ich meine da liegt es bei irgendwas um 200euro
                      DanyXHoney & SRT8 true love!!! ​​​​​

                      Kommentar


                        #12
                        Ist das den wirklich Abgas was da raus strömt? Das müsste ja entsprechend richen.
                        Wenn nicht, kann natürlich sein, das nach dem Wechsel zu viel getriebeöl eingefürt worden ist, diese wird dann aus dem Einfülrohr raus gedrückt
                        und liegt irgendwo auf dem motor und verdampft sobald motor heis wird.
                        Das ausgetrettene Getriebeöl ist dann natürlich rötlich, dagegen ist motoröl beim Diesel fast immer schwarz.
                        Es kann auch sein, das beim befülen des öles einfach etwas daneben gelaufen ist.
                        Ich würde auf jedem fall als erstes Getriebe ölstand kontrolieren falls es nicht nach Abgas richt.
                        Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                        Kommentar


                          #13
                          Es roch nach verbranntem Öl nicht nach Abgase.

                          Kommentar


                            #14
                            Dann dringend getriebeölstand kontrolieren und nicht mehr fahren. Zu viel öl Getriebeöl ist genauso tödlich für NAG1 wie zu wenig.
                            Wo bist du zu Hause?
                            Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                            Kommentar


                              #15
                              Nähe Lörrach !
                              Nein Nein mein Dicker steht ,wird erst innerhalb 7-10 Werktage zum Freundlichen gebracht.
                              Dort wird er kontrolliert.
                              Auch wenn die evtl. Schuld sind und zu viel oder auch daneben eingefüllt haben ,werde ich es sowieso nicht erfahren das wir bestimmt so alles umgedreht und auf eine andere Sache tendiert.
                              Aber bin jetzt schon gespannt was die berichten werden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X