Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leerlaufschwankungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Leerlaufschwankungen

    Hey,
    wenn meiner warm ist, hat mein 5.7 Leerlaufschwankungen.
    In der Tachoanzeige (versteckte Tastenkombination) läuft er dann auch nicht mehr mit 14,2Volt sondern schwankt bei 13,2,bis 13,5V
    Bei Abstellen von Klima, oder Gebläse (bin mir nicht sicher - muss ich nochmal checken), läuft er dann wieder schön rund, wie im kalten Zustand.
    Jemand ne Idee?

    Viele Grüße
    Olli

    #2
    Wennd beim Abschalten des Geläse ist, klinkt das nach Laderegler der LIMA bzw, zu schwacher LIMA. Klima und Gebläse ziehen extrem viel Strom. Je mehr Strom gezogen wird, wird in der LIMA Wirbelstrom erzeugt, der diese Bremst ( Wirbelstrombremse ), somit fällt die Spannung ab.
    Ist es beim Abschalten der Klima, ist wahrscheinlich der Kompressor dran schuld.

    Kommentar


      #3
      Danke dafür. Ich checke das mal. Aber hat die Lima denn einen Regler, oder wird das über das Steuergerät gesteuert?

      Kommentar


        #4
        Frühr konnte mann den Laderegler tauschen. Musst mal schauen ob einer angeschraubt ist. Und nach der Nummer suchen. Aber mach mal den Keilriemen runter und drehe an der Lima. Evtl sind auch die Lager hinüber.

        Kommentar


          #5
          Bei Rockauto gibt es nur komplette Lima, kein Laderegler. Wirst wohl komplett tauschen müssen.

          Kommentar

          Lädt...
          X