Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • silberhemi
    antwortet
    Und was ich noch vergessen habe, war schon so lange her.... Das Motorsteuergerät gegen den Rahmen isolieren. Ich hab das mit einem Stück Gummimatte gemacht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Also von den Masseanschlüssen am Federbein (auf den Kotflügeln) zum Motorblock.
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Ich such mal die Bilder. kann 10 Minuten dauern.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ritzenduft
    antwortet
    Moin,
    Komme aus Bamberg und habe einen 2007er 5,7l.
    Evtl wäre noch zu erwähnen, das er eine Gasanlage verbaut hat die aber stillgelegt ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Hi, woher bist Du und was für einen Dicken hast Du?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ritzenduft
    antwortet
    Hallo, habe den gleichen Fehler. Leider sind die Bilder nicht mehr Online. Was sollte man genau machen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    So, nun kann ich endlich Erfolg verkünden.
    Dank eines Tipps von Leguan habe ich die Aussetzer nun los. Es ist kaum zu glauben, aber so einfach, daß man es kaum glaubt. Es handelt sich wohl um statische Ladungen, die das gesamte System zum Erliegen bringen. Ich habe, wie Leguan empfohlen hat Messeleitungen von den Federbeinen zum Motor gezogen (http://www.bilder-upload.eu/upload/8...1467710037.jpg) und das Motorsteuergerät mittels Gummimatte gegen den Rahmen isoliert. 10 Minuten Arbeit, Materialeinsatz par Pfennige, fertig. Seit über 1000 km kein Fehler mehr.
    Der Austausch der Benzinversorgung war auch dringend nötig, aber hatte mit dem Problem nichts zu tun.

    VIELEN DANK AN EUCH ALLE FÜR DIE HILFE.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    Ja, genau. Was ich zeigen wollte war das Innenleben. Also Druckregelventil und Filterkartusche.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mib-2
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    Siehe hier:
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    Bilder einfügen ist mir nicht gelungen. Tut mir leid, ich versuche es weiter. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp auch dazu.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    Ich hab immer noch nicht rausgefunden was der Fehler ist. Die Fehler U0100 und P0700 sind reine Folgefehler durch die Spannungsunterbrechung. Die Benzinpumpe habe ich rausgenommen, die war ziemlich laut, als ich die Rückbank und den Teppich hochgenommen hatte. die hat tatsächlich auch beim Ausbau auf der Saugseite ein par Spänchen rausfallen lassen. Ich habe sie gegen eine neue ( [ebay]121265026769[/ebay] ) getauscht. das funktioniert sehr einfach. Das hat Verbesserung gebracht. Die Pumpe ist wesentlich leiser und die Ausfälle waren gefühlt weniger. Dann habe ich eine gebraucht Regelventil- Filtereinheit eingebaut, damit wurde es schlimmer. Jetzt habe ich also meine alte mal aufgemacht. Da ist nicht nur das Kanalsystem für die Benzinrückführung und den Tankausgleich, das Druckregelventil, sondern auch der eigentliche Benzinfilter. Damit ist die oft gestellte Frage nach dem Benzinfilter geklärt. Ich mache morgen Vormittag mal Bilder von den Innereien. Wie ich die Kanäle sauber kriege muß ich mal sehen. die sind voll schwarzem Schlamm. der Benzinfilter selbst ist schwarz, er macht ziemlich dreckige Hände, sollte also neu werden. Nun ist nur die Frage woher man einen neuen bekommt, der hat weder ein Hersteller Logo, noch eine Teilenummer. Bei Mann Filter findet man unter 300C nur den Hinweis "Life- time Filter", aber kein Hinweis auf den Filter. Das Ventil hab ich auch noch nicht gefunden. Also morgen kommen Bilder. Vielleicht hat ja jemand ne Idee.
    Auch sonst bin ich für alle Ideen dankbar.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    Ecu. De meine ich natürlich.
    Mal noch 'ne Frage zum ECM:
    Gibt es das als einzelnes Gerät, oder ist ECM/PCM ein und das selbe? Da gibt es verwirrende Aussagen. Wenn das ECM ein extra Teil is, wo sitzt es?

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    Kalte Lötstellen im PCM hab ich auch schon mal gelesen. Dann werd ich mal bei obd.de anrufen. Mal sehen was die reperatur kostet.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cosmic
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    meine es war das PCM, google mal nach U0100 und Chrysler/Dodge in den US Foren. findeste massig Beiträge.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silberhemi
    antwortet
    Re: Kurze Aussetzer, wer kennt das und was ist das?

    TCM, PCM, oder ECM? Ich kann die ja nicht auf gut glück neu kaufen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X