Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

8 Kolben Brembo Bremse für vorne...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Dienstag, 9. Februar 2021
    21:51 KOELN DE In FedEx Station eingetroffen
    08:06 INDIANAPOLIS, IN Hat FedEx Station verlassen
    08:05 INDIANAPOLIS, IN Im Transit
    power and torque from idle all the way to the redline!

    Kommentar


      #62
      Zitat von dragvette Beitrag anzeigen
      update....2 Pakete mit insgesamt 45,36Kg sind für den Dienstag den 9 Februar per FedEx avisiert.
      Dauert doch noch etwas mit den Fotos...
      Zuletzt geändert von dragvette; 09.02.2021, 23:15.
      power and torque from idle all the way to the redline!

      Kommentar


        #63
        Wäre das in Düsseldorfer Depot, könnte ich dir bringen
        Life is too short for ugly cars. SRT Power.

        Kommentar


          #64
          Die Sendung ist heute angeliefert worden...der FedEx Kollege war nicht so amüsiert bei fast 46 Kilos die er da liefern musste.

          Die Verpackung war sehr gut und keine Transportschäden sind äusserlich vorhanden.

          Fotos kommen noch die Tage...

          Ein weiteres...die Rechnung ist detailliert mit der ausgebauten VIN als Nachweis hinterlegt.


          Wer also ausserhalb von D sich mal zu dem Thema orientieren möchte...https://www.clevelandpap.com/shop-online/

          Ich meine die haben dato schon 114 Hellcats geschlachtet...
          Zuletzt geändert von dragvette; 14.02.2021, 19:15.
          power and torque from idle all the way to the redline!

          Kommentar


            #65
            wie angesagt/versprochen, die Fotos aus den jeweiligen Verpackungen...ungeschönt und auch nicht extra für ein shooting präpariert.


            Die Basis stimmt, passt und für die weitere Zukunft ist auch vorgesorgt.


            (Verschleiß) Reibringe lassen sich jeweils paarweise easy und günstig anbei austauschen.


            Somit kein hoher finanzieller Aufwand mehr weiter nötig, um ein Brembo Premium Produkt zu "erfahren"

            20210214_155234 (600x800).jpg

            20210214_155313 (800x600).jpg
            Zuletzt geändert von dragvette; 15.02.2021, 00:34.
            power and torque from idle all the way to the redline!

            Kommentar


              #66

              Zitat von dragvette Beitrag anzeigen

              Ein weiteres...die Rechnung ist detailliert mit der ausgebauten VIN als Nachweis hinterlegt.
              puhhh.... eben einmal die angegebene VIN gegoogelt von meinen gekauften, ausgebauten und gelieferten Bremsen....

              Das war einmal ein Widebody 2020er Hellcat Charger gewesen... mit heftigem Überschlag und dazu Verletzten

              (das Foto hierzu ist noch das humanste aus dem Netz)
              dodge-charger-2020-2c3cdxgj9lh109179-img2.jpg


              Was das Netz generell heute alles zu Tage preis gibt ist schon.... ​ teuflisch...




              Für mich wäre es, wenn es meine Kiste gewesen wäre, ein absolutes No Go, Daten und Auto bildlich so zu zeigen.

              Muss wirklich alles so öffentlich gezeigt werden?


              Privaten Datenschutz in USA gibt es scheinbar nicht.

              Oder die Kiste wurde geleast...wie dem auch sei....auch hier sollten humane Schranken/Gesetze existieren...



              Edit:

              Ich habe - hätte - die Parts auch gekauft ohne VIN Nachweis...alles wurde korrekt per Rechnung/Verzollt eh geliefert.

              Zumal ich ja auch bei einem "bekanntem" gewerblichen Anbieter einkaufte.


              Eine VIN als Nachweis braucht der Versender aber wohl generell für einen sauberen Nachweis. (Diebstahl und oder, oder...)

              (Ich eventuell auch um nachweisen zu können das dies alles der Wahrheit entspricht, sprich die Kette darf nicht unterbrochen sein)


              Aber muss dies alles auch öffentlich im Netz zu sehen sein?


              Ich war echt geschockt als ich die Kiste sah....

              Kein gutes Omen für meinen Neustart ....und wenn es auch nur die Bremsen waren, die bis zu letzt da durchgedrückt wurden....


              Shit happens...und nun auch kein "mimimi" mehr.... das genannte 6 Kolben Bremsen System ist ein wichtiges upgrade für mich.



              PS:

              Es gibt 90 Tage Garantie auf gebrauchte Bauteile...6 Monate gar auf - driveline - parts.


              Just for Info
              Zuletzt geändert von dragvette; 15.02.2021, 00:58.
              power and torque from idle all the way to the redline!

              Kommentar


                #67
                Sattel und Beläge sehen wie Neu aus
                Die Scheiben - genau wie auf dem verkaufs-Foto - mit etwas Verschleiß.
                Alles in einem - würde ich sagen - passt so.
                Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                Kommentar


                  #68
                  Zitat von annatiko Beitrag anzeigen
                  Sattel und Beläge sehen wie Neu aus
                  Die Scheiben - genau wie auf dem verkaufs-Foto - mit etwas Verschleiß.
                  Alles in einem - würde ich sagen - passt so.
                  ja, da pappen sogar noch die original Aufkleber auf der Rückseite dran...

                  Verschleiß...alles gut...ein Reibring hat original auch immer ein Grad....im Gegensatz zu einer Scheibe.

                  Aber wie berichtet...das finale wird Bernd und oder seine Techniker zur upgrade Anlage dann im Einbau Thread berichten.



                  Tipp:

                  Eine weitere Erfahrung hier von mir:....gebrauchte Teile in USA zu kaufen ist immer was ganz besonderes...

                  Denn die ticken in USA ab dem Moment wenn - "used parts" - erwähnt werden, mal ganz anders.

                  Das aus den Augen aus dem Sinn...umso weiter weg....umso besser Syndrom leuchtet dabei mal ganz hell....



                  Somit sämtliches immer hinterfragen und Fotos dazu anfordern...aber auch dabei immer aktiv am Ball bleiben, ohne nervig aufzufallen.


                  Falls der Anbieter nicht kapituliert...ist er korrekt, erhlich und lässt sich auch mit einem nervigen Deutschem + Versand ein.

                  Dann bekommst du gute gebrauchte Ware und kein Fake....oder Schrott.


                  Einige würden jetzt behaupten....ja...weil die AMIS selber das nicht kaufen würden....FALSCH

                  Die Angebote müssen bekannt, sicher und auch überregional einzigartig sein und wenn alles passt, spricht doch nichts dagegen.

                  Der gute Dollarkurs spielt auch eine aktuelle Rolle.

                  Versand und Zoll sind natürlich noch on top...aber wenn ALLES passt....
                  Zuletzt geändert von dragvette; 15.02.2021, 01:49.
                  power and torque from idle all the way to the redline!

                  Kommentar


                    #69
                    Zitat von dragvette Beitrag anzeigen


                    puhhh.... eben einmal die angegebene VIN gegoogelt von meinen gekauften, ausgebauten und gelieferten Bremsen....

                    Das war einmal ein Widebody 2020er Hellcat Charger gewesen... mit heftigem Überschlag und dazu Verletzten

                    (das Foto hierzu ist noch das humanste aus dem Netz)
                    dodge-charger-2020-2c3cdxgj9lh109179-img2.jpg


                    Was das Netz generell heute alles zu Tage preis gibt ist schon.... ​ teuflisch...




                    Für mich wäre es, wenn es meine Kiste gewesen wäre, ein absolutes No Go, Daten und Auto bildlich so zu zeigen.

                    Muss wirklich alles so öffentlich gezeigt werden?


                    Privaten Datenschutz in USA gibt es scheinbar nicht.

                    Oder die Kiste wurde geleast...wie dem auch sei....auch hier sollten humane Schranken/Gesetze existieren...



                    Edit:

                    Ich habe - hätte - die Parts auch gekauft ohne VIN Nachweis...alles wurde korrekt per Rechnung/Verzollt eh geliefert.

                    Zumal ich ja auch bei einem "bekanntem" gewerblichen Anbieter einkaufte.


                    Eine VIN als Nachweis braucht der Versender aber wohl generell für einen sauberen Nachweis. (Diebstahl und oder, oder...)

                    (Ich eventuell auch um nachweisen zu können das dies alles der Wahrheit entspricht, sprich die Kette darf nicht unterbrochen sein)


                    Aber muss dies alles auch öffentlich im Netz zu sehen sein?


                    Ich war echt geschockt als ich die Kiste sah....

                    Kein gutes Omen für meinen Neustart ....und wenn es auch nur die Bremsen waren, die bis zu letzt da durchgedrückt wurden....


                    Shit happens...und nun auch kein "mimimi" mehr.... das genannte 6 Kolben Bremsen System ist ein wichtiges upgrade für mich.



                    PS:

                    Es gibt 90 Tage Garantie auf gebrauchte Bauteile...6 Monate gar auf - driveline - parts.


                    Just for Info
                    mein lieber Mann, war wohl ziemlich heftig

                    Kommentar


                      #70
                      Kann man aber die erste Cabrio Hellcat daraus machen
                      Life is too short for ugly cars. SRT Power.

                      Kommentar


                        #71
                        Ich finde die Transparenz der Amis sehr angenehmen und hätte absolut nix dagegen in unseren Landen. Dann würde der Beschiss mit KM-Angaben und Unfallfahrzeugen extrem stark zurückgehen. Zumal hier nur technische Aspekte transparent dargestellt werden. Weder welche Unfallfolgen die Insassen hatten noch sonstwas. Unfallfahrzeuge siehst du auch in der Zeitung, warum sollte eine zentrale Datenbank da ein Problem sein? Dem Notdürftigen reparieren und sich an den Vers. Zahlungen bereichern kann man so auch einen Riegel vorschieben - hast du keinen Reparaturnachweis darf die Kiste schlichtweg nicht mehr angemeldet werden.
                        In jedem Ü-Ei ist ein toter Minion
                        Ersatzteile und Trödelkammer

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X