Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dimensionen 245/45 r20 ringsherum

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andi
    antwortet
    Cosmic Alles gut... ist doch kein Problem.

    Ich meinte ja nur, dass der eine von 9x20 und der andere von 8x20 spricht und beide wollen den selben Reifen fahren. Das vermischt sich gerade etwas im Beitrag. Du hast alles richtig zitiert und Rolf auch!
    Zuletzt geändert von Andi; 27.06.2020, 23:21.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cosmic
    antwortet
    Jaa, da steht Replica, das hab ich auch gelesen. Mehr wird aber auch im weiteren Verlauf nicht deutlich...

    Hier vermischt sich garnichts, ich hab doch passend zitiert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Zitat von alex461 Beitrag anzeigen
    Fahre seit 6 Jahren auf meinem 300c crd die challenger Srt8 replica Felgen mit 245 45 20.
    Cosmic
    Hier ging es um die Replikas...

    Im Beitrag vermischt sich gerade ein bissl zu viel!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cosmic
    antwortet
    Aha, von denen spreche ich aber nicht und es geht auch nirgends hervor, dass es sich wirklich um Replicas handelt oder ob er nur die Challenger SRT Felgen meint.

    Ich hab doch den Beitrag von Andy zitiert der sich auf die 8x20 bezieht, dem galt auch mein Einwand...
    Zuletzt geändert von Cosmic; 27.06.2020, 14:17.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chrysli
    antwortet
    Posting Nr. 11 ist der Anknüpfungspunkt der gegenwärtigen Diskussion.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cosmic
    antwortet
    Ich sprech von den SRT-Design, nicht von Replikas. Wie kommst du darauf?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chrysli
    antwortet
    Sind denn die Replicas geprüft, d.h. gibt es ein Festigkeitsgutachten? Zudem lässt der TÜV, wenn kein TGA vorhanden, ein Festigkeitsgutachten nur noch genügen, wenn der Felgenhersteller Inhaber eines QM-Zertifikats ist. Wenn nicht, dürfte es eigentlich keine Chance geben auf legale Abnahme. Ich als Prüfer würde die Verantwortung nicht übernehmen wollen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cosmic
    antwortet
    hat bei einigen aber schon geklappt und mitm Prüfer mit "köppfchen" seh ich da auch kein großes Problem. Gleiches Fahrzeug, Lasten passen usw.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chrysli
    antwortet
    Zitat von Cosmic Beitrag anzeigen

    Die SRT-Design bekommt man nur mit der COC vom Diesel per 21er Abnahme eingetragen. Es gibt kein einzelnes Gutachten für die Dinger.
    Genau, aber die Replica (um die es geht) ohne Gutachten auf Basis selbst des § 21 StVZO halte ich für "schwierig".
    Zuletzt geändert von Chrysli; 27.06.2020, 11:03.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cosmic
    antwortet
    Zitat von Andi Beitrag anzeigen
    Discobauer

    Sorry... für die SRT-Design-Felgen in 8x20 habe ich leider kein Gutachten... nur für die originalen SRT8-Felgen in 9x20.

    Das wird dir in dem Fall leider nicht viel bringen!
    Die SRT-Design bekommt man nur mit der COC vom Diesel per 21er Abnahme eingetragen. Es gibt kein einzelnes Gutachten für die Dinger.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Ich hatte das jetzt eher so verstanden, dass der Prüfer der Auffassung war... 245/45/20 geht nicht, aber 245/40/20 wäre in Ordnung... das wäre dann aber vom Prüfer ziemlich fahrlässig.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chrysli
    antwortet
    Zitat von Andi Beitrag anzeigen

    sollte die HU eigentlich schon bei der fehlenden Eintragung/Zulassung der Felge scheitern. Nur die Begründung er dürfe keine 245/45/20 auf der HA fahren ist so aber auch nicht korrekt. :/

    Eine 9x20 Felge sollte eigentlich auch nicht zur Serienausstattung eines CRD gehören.
    Da hast du Recht, das Reifenformat ist allerdings das erste, was ins Auge springt, zumal die OEM-Felgenbreite nicht in der ZB I eingetragen ist. Wenn die HU also bereits an der falschen Reifengröße scheitert, denkt der Prüfer vielleicht effizient und prüft nicht mehr, ob auch die Felgen einer erfolgreichen HU entgegenstehen würden.

    Und ein wenig Eigenverantwortung sollte man als Halter auch mit bringen und selbst schauen, ob die montierte Reifengröße auch so in der ZB I steht. Und wer nicht schaut (weil es nicht interessiert oder man bewusst eine illegale Felge fährt), riskiert halt, dass es bei der HU zur Beantsandung kommt. Dass eine illegale Felge bei einer früheren HU nicht beanstanden wurde, bedeutet nicht, dass man jetzt "Bestandsschutz" oder "Vertrauensschutz" genießt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Discobauer

    Sorry... für die SRT-Design-Felgen in 8x20 habe ich leider kein Gutachten... nur für die originalen SRT8-Felgen in 9x20.

    Das wird dir in dem Fall leider nicht viel bringen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andi
    antwortet
    Chrysli Rolf, da bin ich ganz bei dir!

    In Alex seinem Fall (Challenger SRT-Replikas auf CRD) sollte die HU eigentlich schon bei der fehlenden Eintragung/Zulassung der Felge scheitern. Nur die Begründung er dürfe keine 245/45/20 auf der HA fahren ist so aber auch nicht korrekt. :/

    Eine 9x20 Felge sollte eigentlich auch nicht zur Serienausstattung eines CRD gehören.
    Zuletzt geändert von Andi; 27.06.2020, 07:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • BlackBullet
    antwortet
    Zitat von Chrysli Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wider erstaunt, wie abfällig über Prüfingenieure gesprochen wird........Aber offenbar seit Ihr die Experten und die Prüfingenieure sind Dilettanten...
    Naja, viele sind selbst dran schuld, das man so über sie redet.
    Ich habe in den letzten 3-4 Jahren gerade bei der Dekra im Rostocker Raum eine sagenhafte Überheblichkeit erlebt. Mit einem Auto, das nicht aus einer deutschen Schmiede oder deren Zweigbetriebe stammt und älter als 10 Jahre ist, fällst Du da grundsätzlich durch. Da werden sogar neu eingebaute Teile bemängelt oder der Experte findet das Auto nicht im Computer und sagt Dir deshalb eiskalt "nicht bestanden", obwohl das Auto 2 Jahre vorher schon mal da war. Und Du wirst bei der "Urteilsverkündung" feist angegrinst, weil man ja die Macht hat und Du bist bloß ein kleiner Knecht.
    Wenn Du das mehr als einmal erlebt hast, redest Du so

    Und: Ich fahre mit gepflegten Autos zur HU, nicht mit abgeranzten Gurken.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X